Connect

Beiträge von h-blogs

Über den Autor

h-blogs

Ich schreibe seit 1995 als Musikjournalist über HipHop und habe u.a. in Backspin, MK Zwo und unclesally*s Texte veröffentlicht.

https://twitter.com/h_blogs/
02.04.2014 Autor: h-blogs

Rap im Viertel I/2014 (mit u.a. 3Plusss, Rick Ross, Omik K. und Plusmacher)

Um der Flut an guten Veröffentlichungen gerecht zu werden gibt es hier mal ein paar Kurzkritiken zu den Werken von unter anderem Rick Ross 3Plusss Freddie Gibbs & Madlib und Plusmacher die alle im letzten Viertel Jahr erschienen sind. TickTickBoom / Herz|Schlag / 16. Januar 2014 TickTickBoom ist mit über 20 beteiligten Menschen der wohl größte Zusammenschluss für so genannten linken „Zeckenrap“ ...
0 Stimmen
27.03.2014 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „My Krazy Life“ von YG (mit u.a. Kendrick Lamar, Drake und Schoolboy Q)

Als einer der ersten offiziellen Tracks auf denen YG dessen Name als Abkürzung für Young Gangsta steht zu hören war gilt ’Ready For War’ von Jay Rock aus dem Jahre 2006 auf das erst rund vier Jahre später die erste eigene Single ’Toot It And Boot It’ folgte was unter anderem daran gelegen haben dürfte dass der heute 24-jährige immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt geriet und eingebuchtet ...
0 Stimmen
10.03.2014 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Oxymoron“ von ScHoolboy Q (mit u.a. Pharrell, 2 Chainz und Kendrick Lamar)

Mit seiner neuen CD ’Oxymoron’ schaffte es ScHoolboy Q direkt nach der Veröffentlichung Ende Februar auf Platz 1 der amerikanischen Billboard Charts nachdem seine zuvor independent heraus gebrachten Alben knapp die Top 100 kratzten aber mit dem Black-Hippy-Kollektiv und dem Majorlabel ’Interscope’ im Rücken war diesmal der Erfolg ja fast schon vorprogrammiert.Ein entsprechend cleverer Schachzug ...
0 Stimmen
15.02.2014 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Because The Internet“ von Childish Gambino

Schon mit seinem offiziellen Debütalbum 'Camp' konnte Childish Gambino 2011 punkten was vielleicht daran lag dass Donald Glover bereits als Schauspieler in unter anderem der Serie 'Community' einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte wobei davon unabhängig wirklich ein paar starke Nummern wie die Singles 'Bonfire' und 'Heartbeat' enthalten waren. Hierzulande mopste sich immerhin der Bielefelder ...
0 Stimmen
10.02.2014 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Racine carrée“ von Stromae

Rap aus Belgien dürfte hierzulande den meisten HipHop-Fans eher unbekannt sein aber 2010 gelang Stromae der überraschende Erfolg mit französischsprachigem Sprechgesang nicht nur die deutschen Charts zu erobern sondern seinen Party-Track 'Alors on danse' bis auf Platz 1 zu katapultieren was nicht mal seinem Landsmann Milow mit dessen Quasi-Cover 'Ayo Technology' von 50 Cent gelang. „C'est qui?“ ...
0 Stimmen
04.02.2014 Autor: h-blogs

8 Bars 2... Best of Black Winter Party 2014 (Sampler mit u.a. 2 Chainz, Cro und Sido)

Was gibt es Besseres als das neue Jahr gleich – oder im Falle dieser etwas verspäteten CD-Kritik eben jetzt endlich im Februar – mit einem dazu passenden 'Best Of' zu begrüßen wobei die Black Music Songs inklusive diverser Rap-Tracks auf diesem schon Ende letzten Jahres erschienen Sampler größtenteils natürlich aus dem Vorjahr stammen. Immerhin sind die Nummer-1-Hits 'Whatever' von Cro 'Jubel' ...
0 Stimmen
16.11.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... Born Sinner von J. Cole mit u.a. Kendrick Lamar, 50 Cent und TLC

Im Juni diesen Jahres veröffentlichte J. Cole die CD 'Born Sinner' mit der er in den USA direkt sein zweites Nr.-1-Album nach dem offiziellen Debüt 'Cole World: The Sideline Story' verbuchen konnte während es in Deutschland nur für Platz 74 reichte. Dabei hat er mit 'Power Trip' eine Single als Aushängeschild voraus geschickt die einerseits mit dem dazu gehörigen Video die Jungs dank unter anderem ...
0 Stimmen
27.10.2013 Autor: h-blogs

Show-Time: Herr von Grau in Berlin (Bi Nuu, 26.10.2013)

Im August haben Herr von Grau ihr neues Studioalbum 'Freiflug' veröffentlicht. Die dazu gehörende Tour führte sie am 26. Oktober 2013 in ihre Wahlheimat Berlin. Und im Bi Nuu feierten sie dort gestern ein wirklich großartiges Heimspiel. Doch bevor Herr von Grau den Laden übernommen haben durfte erst Wyn Davies mit seinem Kumpel Jaylakshmi die Zuschauer auf die kommende Show einstimmen. Geboren ...
0 Stimmen
17.08.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Roll Wit Dis“ von DJ Dister mit u.a. Masta Ace, KRS-One und Skyzoo

Wenn DJ Dister der für seine Party-Reihe 'Born 2 Roll' immer wieder gern gehörte US-Rapper der Neunziger Jahre nach Berlin holt eigene Beats baut und sein erstes Produzenten-Album aufnimmt ist es natürlich wenig überraschend dass die Features-Liste auf 'Roll With Dis' ähnlich prominent aus diesem Fundus besetzt ist. So präsentiert er auf 13 Tracks in 40 Minuten mit unter anderem Masta Ace Jeru ...
0 Stimmen
08.07.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „The Backspin Project“ von den Sound Survivors mit u.a. RZA, U-God, Craig G. und Nino Graye

Die Sound Survivors die sich auch gerne als „Boom Bap Blues Band“ bezeichnen sind ein im Kern fünfköpfiges HipHop-Kollektiv mit internationalen Wurzeln haben ihre „Zentrale“ in Baden-Württemberg fingen 2007 mit 'Just Loop It' an und sind seitdem so produktiv dass sie parallel zu ihrer neuen EP 'The Backspin Project' gleich noch den Free Download '100' raushauen auf dem wie mit dem Titel ...
0 Stimmen
05.07.2013 Autor: h-blogs

Rap braucht kein Abitur, sondern Wein und Wummen

Der 9. Mai 2013 wird später vielleicht mal in die Geschichtsbücher eingehen als das Datum an dem das erste offizielle Video von 'Wein und Wummen' veröffentlicht wurde. Im Intro heißt es zum Titel übrigens: „Wein und Wummen Wummen klingt wie Woman – auf englisch. Yeeeah!" Was das auf Rap.de zu suchen hat? Na „Yo Räpp“-Lisa (Userblog hier) gehört zum Team. Aber auch ihre Spielgefährtinnen ...
0 Stimmen
27.06.2013 Autor: h-blogs

Greenville Warm-Up: Eintritt frei für SAM und Heisskalt am 27.6.2013 in Berlin

Ende Juli öffnet das Greenville Festival zum zweiten Mal seine Pforten. Und um die Wartezeit bis dahin zu verkürzen gibt es heute Abend schon einen kleinen Vorgeschmack darauf was die Besucher dort erwartet. Mit zwei Bands von 'Chimperator' die dann auch vier Wochen später wieder zu sehen sein werden: Heisskalt und SAM! Heisskalt bewiesen mit der im Januar erschienen EP 'Mit Liebe gebraut' dass ...
0 Stimmen
26.05.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... "Fast & Furious 6" (Soundtrack) mit u.a. Ludacris, T.I., Cypress Hill, 2 Chainz und Lil Wayne

Nach kleiner Auszeit in der Action-Kinofilmserie 'Fast & Furious' durfe Ludacris nach '2 Fast 2 Furious' auch wieder im fünften Teil mitspielen und hat seine Sache dabei anscheinend so gut gemacht dass er in Folge 6 nun wieder mit dabei ist. Wie dem auch sei soll es hier ja eher um den Soundtrack gehen bei dem Ludacris natürlich auch vertreten ist und für den er das Großraumdisco-taugliche ...
0 Stimmen
09.05.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Legends Never Die“ von R.A. The Rugged Man mit u.a. Talib Kweli, Tech N9ne und Eamon

Der New Yorker Rapper R.A. The Rugged Man veröffentlichte sein Debütalbum 'Die Rugged Man Die' erst 2004 obwohl er davor diverse Plattenverträge und Features bei unter anderem High & Mighty Company Flow den Smut Peddlers und auf mehreren 'Rawkus'-Samplern hatte. Fast ein Jahrzehnt später erscheint nun das Nachfolgewerk 'Legends Never Die' auf dem Indie-Label 'Nature Sounds' was vielleicht daran ...
0 Stimmen
16.04.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Free The Universe“ von Major Lazer mit u.a. Tyga, Busy Signal und Wyclef Jean

Hinter Major Lazer stecken der britische Beatbauer Switch und sein weitaus berühmterer Produktionspartner Diplo aus Philadelphia der unter anderem schon mit M.I.A. Drake Wale Lil Wayne und Snoop Dogg zusammengearbeitet hat. Auf dem Nachfolgewerk zum Debüt 'Guns Don't Kill People... Lazers Do' liefert das Duo wieder einen wahnwitzigen Mix aus Electro Dancehall Rap und mehr ab. Wobei sich der Rap-Anteil ...
0 Stimmen
30.03.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Spring Breakers Soundtrack“ mit u.a. Rick Ross, Gucci Mane, Waka Flocka Flame, Meek Mill & Dangeruss

Wie muss eigentlich der Soundtrack zu einem Film klingen der anscheinend in völlig durchgeknallten Bildern die Drogen- und Gewaltexzesse vierer College-Studentinnen beim Spring Break in Florida zeigt? Schon mal eine ganz gute Wahl ist da doch der in der Nähe von Miami aufgewachsene Rick Ross wobei hierfür die Entscheidung auf seinen Track 'Big Bank' fiel den er 2011 für seinen Sampler 'Self Made ...
0 Stimmen
23.03.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Nieder mit der GbR Live (DVD)“ von Blumentopf

Ein guter Grund eine Live-DVD aufzunehmen ist doch wenn die eigenen Shows ohnehin schon weithin bekannt für ihre Qualität sind oder wenn kurz davor der höchste Chartplatz in der eigenen Bandgeschichte erreicht wurde oder wenn speziell für diesen aufgezeichneten Auftritt besondere Schmankerl organisiert werden die so wahrscheinlich in der Art mehr oder weniger nie wieder realisierbar sein werden ...
0 Stimmen
20.03.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Information Age“ von Dead Prez

Mit ihrer Mixtape-Reihe ’Turn Off The Radio’ Solo-Werken und Kollaborationen mit anderen Musikern waren Dead Prez zwar auch nach ihrer letzten Platte ’RGB: Revolutionary But Gangsta’ aus dem Jahr 2004 immer einigermaßen präsent aber erst Anfang diesen Jahres meldeten sie sich offiziell mit dem Album ’Information Age’ das hierzulande bisher nur digital oder als Import erhältlich ist zurück ...
0 Stimmen
09.03.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Schön Dich zu sehen“ von Damion Davis

Für alle die sich fragen was Damion Davis in der Zeit nach der 'Lichtjahre'-Doppel-DVD aus dem Jahre 2009 getrieben hat wurde vom Berliner Rapper ans Ende der Free Download EP 'Schön Dich zu sehen' der Track 'SDZS II' gepackt.Darauf lässt er zum Refrain des ersten Teils vom Album 'Am Ende des Tunnels' wieder seine Geschichte Revue passieren: „Schön dich zu seh'n sag wie lang ist es her seit wir ...
0 Stimmen
06.03.2013 Autor: h-blogs

8 Bars 2... „Bobstar“ von SpongeBob Schwammkopf

Zugegeben SpongeBob Schwammkopf haben wahrscheinlich die wenigsten auf ihrem Rap-Radar aber vor 'Bobstar' lieferte er bereits zwei Alben ab und droppte darauf seinen Sprechgesang über Beats von Die Atzen Don Omar & Lucenzo Culcha Candela und LMFAO die ja zumindest im weitesten Sinne in die HipHop-Schublade einsortiert werden können. Bobs Synchronsprecher Santiago Ziesmer sprach früher übrigens ...
0 Stimmen

welcome Blog

Ein Fan werden