Connect

INTERVIEW

14.09.2012 Autor: Oliver Marquart

Miss Platnum und Marteria (rap.de-TV)

Harte Drinks auf weichen Wolken

Mit Marteria, Miss Platnum und Yasha haben sich drei Musiker zusammengetan, die bereits auf Martens letztem Studioalbum "Zum Glück in die Zukunft" bewiesen haben, dass sie einen zukunftsweisenden Sound zusammen kreieren können. Miss Platnum kann man auch von ihren drei Soloalben kennen, die letzten beiden erschienen bei Four Music und boten eine aufregende Mischung aus R&B und Balkanmusik. Yasha wiederum war Teil des im Nachhinein wegweisenden Kollektivs Moabeat, das bereits Anfang des Jahrtausends den Grundstein für den heutigen Sound von The Krauts legte - kein Wunder, sind doch die beiden Krauts ebenfalls ehemalige Mitglieder von Moabeat. Zusammen jedenfalls hat man mit "Lila Wolken" eine EP vorgelegt, die eine Ode an das Leben, das Feiern, den Hedonismus und den Bezirk Kreuzberg ist. Wir trafen Miss Platnum und Marteria zum Interview, Yasha war aufgrund gesundheitlicher Probleme leider verhindert, wurde von seinen beiden Kollegen aber bestens vertreten.

 

Kommentare   

 
+1 #5 ArnoNym 2012-10-05 09:55
Auch als Hamburger muss ich sagen, "Kreuzberg am Meer" ist der burner.
Läuft täglich auf repeat!
Und im Gegensatz zu "Lila Wolken" ist auch Miss Platnums Part sehr gut!
Zitieren
 
 
0 #4 yoyo 2012-09-29 00:43
Platnum ist schon verdammt heiß.
Zitieren
 
 
+11 #3 andimann 2012-09-17 03:21
nimm deine ekligen füsse vom sofa, hast du keine manieren beigebracht bekommen,miss piggy?!
Zitieren
 
 
-3 #2 hurzd 2012-09-15 12:04
zitiere Der Insider:
Marten wird fett


hat aber immer noch die beste figur von den dreien im video
Zitieren
 
 
-4 #1 Der Insider 2012-09-14 20:16
Marten wird fett
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Ein Fan werden