RAP.DE MENU

Interview mit Dú Maroc

Dú Maroc hat gerade zwei Trennungen hinter sich – musikalischer Art, wohlgemerkt. Über sein Beziehungsleben wollen wir hier nicht spekulieren. Zunächst trennten er und sein Reimpartner SadiQ, mit dem er das Album „Narcotic“ aufgenommen hatte, von Baba Saads Halunkenbande. Dann trennten sich auch die Wege von SadiQ und Dú Maroc. Warum, darauf will er nicht näher eingehen. Nun kündigt der Frankfurter jedenfalls sein Album „Block Bladi Gentleman“ an, das ursprünglich „Block Bladi Gangster“ heißen sollte. Man merkt: Dú Maroc will weg vom harten Scheiß, hin zu ehrlichen, positiven Inhalten. Das zeigte er auch mit seinem Video „One Touch“, einem Fußballsong, in dem er Stars wie Jürgen Klopp, Jerome Boateng oder Änis Ben-Hatira vereinte. Ein Gespräch mit Dú Maroc über die beiden wichtigsten Dinge im Leben: Rap und Fußball.

rap.de: Spielst du noch selber Fußball?

Dú Maroc: Nein, leider nicht, ich hab eine chronische Verletzung im Mittelfuß seit meiner OP.

rap.de: Warst du als Kind häufig draußen auf der Straße und hast gebolzt oder warst du von Anfang an an einen Verein gebunden?

Dú Maroc: Beides. Ich hab mit fünf angefangen zu kicken, nach dem Training war ich immer auf dem Bolzplatz.

rap.de: Für welchen Verein schlägt dein Herz?

Dú Maroc: Eintracht Frankurt… ist doch klar.

rap.de: Bist du ein regelmäßiger Stadiongänger? Oder schaust du lieber auf der Couch?

Dú Maroc: Ich geh nur ins Stadion, wenn meine Jungs spielen. Änis Ben-Hatira, Mounir Chafter, Faton Toski und die anderen Jungs. Da macht es Spass mitzufiebern. 

rap.de: Wie hast du die Resonanz auf den Track „One Touch“ wahrgenommen?

Dú Maroc: Ich bin sehr stolz darauf, so einen Song geschrieben zu haben. In ganz Deutschland wird der Track gepumpt, sogar in den Bundesligakabinen… Ich bekomme täglich Nachrichten von Fans und sie bedanken sich für den Song und für die starke Motivation.

 

blokk rapde2

Blokkmonsta über SEK-Einsätze und die psychischen Folgen [rap.de-TV]

Blokkmonsta und die Berliner Polizei – eine gute Freundschaft war und ist das sicher nicht. Der Tempelhofer hat einfach ein paar Mal zu oft unangemeldeten Besuch in den…

Drake

Drake veröffentlich „Views“ und ändert Tracklist erneut

Drake veröffentlicht sein neues Album „Views“ – und ändert offenbar in letzter Sekunde noch mal die Tracklist. Die beiden angekündigten Featur-Gäste Jay Z und Kanye West, gestern noch…

überblick 29. april

Überblick 29. April: Karate Andi, Samy Deluxe, Why SL Know Plug, PA Sports u.a.

Was war am heute, am 29. April, los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann in unserer Tagesübersicht checken, ob er etwas verpasst hat. Samy…

Samy-Deluxe-beruehmte-letzte-worte

Samy Deluxe – Berühmte letzte Worte [Review]

Zwei Jahre nach seinem letzten Soloalbum richtet Samy Deluxe jetzt „Berühmte letzte Worte“ an Rapdeutschland. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Abschiedserklärung, sondern vielmehr um eine…

Brown-Eyes White Boy - Messer Raus _Positivität_

Brown-Eyes White Boy – Messer raus *Positivität* (prod. ThaRealTman) [Audio]

Brown-Eyes White Boy, auch als Gr1mer bekannt, veröffentlicht den Track „Messer raus *Positivität*“. Das 12-jährige Talent machte schon bei seinen vorherigen Tracks hinsichtlich seiner ausgereiften Raptechnik und seines…

animus - ehre oder ruhm

Animus feat. Gosby – Ehre oder Ruhm (prod. AriBeatz) [Video]

Animus feiert heute das Release von „Beastmode II“ – passend dazu stellt er sich die Frage aller Fragen: Ehre oder Ruhm? Die meisten Rapper sind eigentlich eher auf…

Frau aus dem Libanon Mudi

Mudi – Frau aus dem Libanon (prod. The Royals) [Video]

Mudi veröffentlicht mit „Frau aus dem Libanon“ einen weiteren visuellen Vorgeschmack aus „Hayat“ – seinem Album, das am 13. Mai erscheinen soll. Der Song handelt, wie der Titel…

pasports_puste_aus

PA Sports feat. KC Rebell – Puste aus (prod. Joshimixu) [Video]

Geht PA Sports die Puste aus? Wohl kaum. Der Titel seiner neuen Single „Puste aus“ rekurriert eher auf Tabak- und Cannabisrauch, den PA Sports und sein Featuregast KC…

King Eazy - Twerk

KinG Eazy – Twerk [Video]

KinG Eazy liefert die Videoauskopplung „Twerk“ seines Mitte Mai erscheinenden Mixtapes „Highlife“. Umzingelt von seinen Homies, jungen Frauen und Fastfood erzählt der Lüneburger worauf es beim „Twerken“ ankommt….

sadiq-khallas-akhay

SadiQ – Khallas Akhey (prod. ThankYouKid) [Video]

SadiQ veröffentlicht das Video zu „Khallas Akhey“. Auf dem Song kommt SadiQ wie gewohnt mit schnellen Reimketten und einem sauberen, eigenständigen Flow um die Ecke. Inhaltlich hält es der Frankfurter…

Azyl Brennende Flügel Puls

Azyl feat. Puls – Brennende Flügel (prod. 3ckz Beats) [Video]

Azyl veröffentlicht gemeinsam mit Puls die Videoauskopplung „Brennende Flügel“. Die Produktion für den sehr melancholischen Song übernimmt erneut 3ckz Beats. Wie in den vorherigen Auskopplungen herrscht eine düstere…

Seyed - Keine Chance

Seyed – Keine Chance (prod. Hookbeats & Phil Fanatic) [Video]

Seyed veröffentlicht das Video zum Track „Keine Chance“. Es handelt sich hierbei um einen exklusiven Track, der nur mit einem Part und einer gesungenen Hook daher kommt. Die…