RAP.DE MENU

Interview mit Schwesta Ewa X Ssio X Kalim

Obwohl der große Vorsitzende von Alles Oder Nix Records derzeit, naja, verhindert ist, läuft es bei dem Bonner Label sehr gut. Das Xatar-Album ist trotz des derzeitigen Wohnorts des AON-CEOs auf 19 gechartet, die Mixtapes von Ssio und Schwesta Ewa wurden sehr positiv aufgenommen. Und beim Treffen in Berlin merkt man sofort: Nicht nur musikalisch, sondern auch menschlich schwimmt man bei Alles Oder Nix auf der selben Wellenlänge. Schwesta Ewa, Ssio und das jüngste Signing Kalim sitzen auf einem Sofa in einem Kreuzberger Café, essen mit Begeisterung Kuchen (Ewa: Aber bitte mit Sahne) und haben offenkundig Spaß. Besonders Ssio glänzt durch ständiges Witzereißen, was Ewa manchmal ein bisschen zu viel wird. Kalim, der zwischen den beiden sitzt, muss ab und an schlichten. Ein Hauch von Schulausflug weht durch den Raum. Nebenher gaben uns die drei AON-Members einen Zwischenstandsbericht vor ihren Alben (Ewa, Ssio) bzw. Mixtapes (Kalim). 

aon

rap.de: Ssio und Ewa, ihr befindet euch gerade in einer ähnlichen Situation: Ihr habt beide euer erstes Mixtape draußen und steht jetzt vor eurem ersten Album. Wie ist die Stimmung? 

Kalim, Ssio (gleichzeitig): Wie jetzt, wir haben schon angefangen?

Ssio: Scheiße, dann muss ich jetzt aufpassen, was ich sage. (Gelächter)
 
rap.de:  Habt ihr eine bestimmte Erwartungshaltung?
 
Schwesta Ewa: Natürlich habe ich Erwartungen. Ich hoffe, dass es besser wird. Letztes Mal bin ich nicht gechartet. Ich war auf Platz 103, ich hab es nicht in die Top 100 geschafft. Jetzt erwarte ich mir, dass es besser wird, wenigstens auf die 100 kommt. Aber ich denke, das wird gut, ich hab richtig krasse Beats und Texte.
 
rap.de: Seid ihr gerade sehr im Stress?
 
Schwesta Ewa: Ja wir haben gerade sehr viel Stress. Dazu kommt noch, dass Kalim in Hamburg wohnt, Ssio in Bonn und Köln, ich in Frankfurt. Das macht es nicht unbedingt einfacher, mehr Gas zu geben. Aber doch, klappt schon.
 
rap.de: Kann man Alles Oder Nix als Crew ansehen oder ist es einfach nur ein Label?
 
Schwesta Ewa: Beides. Wir sind ein stabiles Label, wir sind aber auch untereinander sehr gut befreundet.
 
Kalim: Natürlich geht jeder seinen eigenen Weg, aber es ist nicht so, dass zwei Künstler gar nichts miteinander machen oder in eine komplett andere Richtung gehen. Wir sind schon ein engerer Kreis
 
rap.de: Ssio, wie ist die Stimmung bei dir vor deinem ersten Album?
 
Ssio: Die Stimmung ist erotisch. Auf jeden Fall herrscht sexuell erregte Stimmung. Ich bin guter Laune. Es läuft soweit auch alles gut mit dem Album, ich bin schon zu 80% fertig damit. Es wird auf jeden Fall ein Sommerrelease werden. Ich bin vom Charakter her auch nicht so eine ernste Person, die über sehr tiefsinnige Dinge rappt.
 
Schwesta Ewa: „BB.U.M.SS.N“ – das sagt doch schon alles.
 
Ssio: Ja es gibt keine ernsten Songs, aber auch keine Gute-Laune-Tracks, sondern unterhaltsame Tracks. Praktisch dasselbe wie auf „Spezial Material„. Wortwitz und Humor müssen auf jeden Fall wieder dabei sein.

 

 

 

Marvin Game

Marvin Game – Tunichso (prod. Morten) [Video]

Marvin Game haut mit „Tunichso“ die erste visuelle Anspielstation seiner kommenden EP „Hennessy & Autotune“ raus. Der Track wurde wie die gesamte EP von Morten produziert. Laut itunes…

albert-parisien

Albert Parisien – Prom King Never Sober (prod. PaSt) [Videopremiere]

Cosmo Gang-Member Albert Parisien ist nicht nur der unumstrittene „Prom King“, sondern auch „Never Sober“. Das stellt er mit diesem witzigen, sehr nice gezeichneten Comic-Video klar unter Beweis. Wir…

King Orgasmus One

Orgi69 feat Bex – Real Life / X Drive [Video]

King Orgasmus One aka Orgi69 droppt am Herrentag ein Visual, gekoppelt mit einer frohen Kunde, die da heißt: das „Fuck You Mixtape #3“ ist unterwegs. Der neue Song…

Raf Camora Schaufenster

Raf Camora – Schaufenster (Dr. Bootleg Remix) [Audio]

Dr. Bootleg knüpft sich Raf Camora vor. Diesmal nimmt sich das Remixgenie dem Übertrack „Schaufenster“ an, welcher Mitte April auf Rafs neuem Langspieler „Ghøst“ erschien und so in…

herrentag

Fünf Suff-Tracks für den Herrentag

Für die Einen ein christlicher Feiertag, für die Anderen ein 24 Stunden langer Anlass zum exzessiven Alkoholgenuss: Herrentag. Wir haben euch für eure Bollerwagen-Touren oder Biergarten-Exzesse die optimale…

the-game3

The Game Feat. Sonyae – Mama [Audio]

Vor wenigen Tagen verstarb 2Pacs Mutter, dazu ist kommenden Sonntag Muttertag. Anlass genug für The Game eine Huldigung an die Mütter dieser Welt und natürlich an die Seine…

ÉSMaticx

ÉSMaticx – Alles so egal (prod. Lucry) [Video]

ÉSMaticx veröffentlicht ihre zweite visuelle Auskopplung aus dem kommenden Albumdebüt „Rot“. Der neuste Track „Alles so egal“ ist somit nach „Chin Chin“ insgesamt der dritte Vorgeschmack den wir…

frauenarzt-blaulicht

Frauenarzt – Blaulicht (prod. Hell Yes) [Video]

Frauenarzt lässt es mit „Blaulicht“ noch mal ordentlich krachen zum Herrentag – morgen erscheint sein neues Album „Mutterficker„. Du hast lange genug gewartet, dass der selbsternannte Gynäkologe wieder…

überblick 4.mai

Überblick 4. Mai: Fler, Megaloh, MC Smook, Ufo361, u.a.

Was war am heute, am 4. Mai, los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann in unserer Tagesübersicht checken, ob er etwas verpasst hat. Fler…

Farid bang blut

Farid Bang – Blut [Snippet]

Farid Bang veröffentlicht zu „Blut“ – seinem kommenden Album – das über 20-minütige Snippet. Falls du dir also noch unsicher bist, ob du dich auf das neue Farid…

Animus

Animus – Dreht sich (prod. PressPlay) [Video]

Animus haut fleißig die nächste Auskopplung seines Langspielers „Beastmode 2“ raus. Und der „Beastmode“ ist weiterhin aktiviert. Bei „Dreht sich“ war wieder Press Play als Produzent am Start….

Mortel-Wesh-Cover

Mortel – Wesh [Review]

Mortel ist ein talentierter Rapper, so viel vorneweg. Er besitzt eine prägnante Stimme, hat ein Gehör für Ästhetik und machte dieses Trap-Ding schon eine ganze Weile länger als manch anderer…