Connect

INTERVIEW

03.08.2013 Autor: Oliver Marquart

Interview mit Animus (rap.de-TV)

Der neue Conscious Rap

Animus aus Heidelberg ist der erste Nicht-Berliner bei Maskulin. Das beweist, dass es bei Flers Label und Crew nicht um Äußerlichkeiten wie Herkunft etc. geht, sondern um gemeinsame Werte. Und Animus ist jemand, der schon immer für Werte stand. Seit mittlerweile über zehn Jahren am Mic hat der iranischstämmige Rapper sich in den letzten Jahren zu einem wahren Muskelpaket entwickelt. An der Aussagekräftigkeit seiner Lyrics ändert das aber natürlich nichts. Ebensowenig wie sein Engagement bei Flers Label. Wir sprachen mit Animus in Kreuzberg über Curse, Fler, Maskulin, die Hater, Conscious Rap und seinen Deal. 

 

 

 

Kommentare   

 
0 #3 Assassini 2013-08-13 08:44
zitiere farnz9:
Liebes Rap.de Team,

es wäre nett wenn ihr wieder mehr Text-Interviews veröffentlichen könntet.

Video-Interviews gibt es doch en masse.

Zudem würden viele es sicher bevorzugen, einfach mal unterwegs oder im Büro Interviews zu lesen, Video geht schließlich nur zu Hause oder mit Kopfhörer (und außreichendem Datentraffic) unterwegs.

Viele Grüße


Bin ich voll deine Meinung !
Zitieren
 
 
+1 #2 farnz9 2013-08-09 07:27
Liebes Rap.de Team,

es wäre nett wenn ihr wieder mehr Text-Interviews veröffentlichen könntet.

Video-Interview s gibt es doch en masse.

Zudem würden viele es sicher bevorzugen, einfach mal unterwegs oder im Büro Interviews zu lesen, Video geht schließlich nur zu Hause oder mit Kopfhörer (und außreichendem Datentraffic) unterwegs.

Viele Grüße
Zitieren
 
 
+7 #1 mambonr3 2013-08-04 18:58
korrekter typ! das interview ist einfach sehr ehrlich, kurz und knackig und mit sehr korrekten und ehrlichen aussagen. die hater könnten jetzt wieder behaupten, animus wäre unfreundlich oder sonst was. aber so ist das nicht. super interview @rap.de
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Ein Fan werden