Connect

Sound und Video

03.01.2013 Autor: Jakob Dube

Silla, Bass Sultan Hengzt & King Orgasmus One - Whoaaa! (Audio)

BMW in neuer Besetzung?

Gerade haben wir über Bass Sultan Hengzt und seine Pläne berichtet, da verteilt die Berliner Schnauze einen offenbar nigelnagelneuen Song zusammen mit Silla und King Orgasmus One. Ob dieser für seine neue Platte "Riot" gedacht ist oder nicht, kann man an dieser Stelle noch nicht sagen. Interessant ist jedoch, dass im Titel die drei als BMW aka Berlins Most Wanted betitelt sind. Diesen Namen hatte sich Bushido eigentlich 2010 bei Veröffentlichung der Platte seiner BMW-Formation schützen lassen. UPDATE: Mittlerweile wurde der Song aufgrund eines Copyright-Anspruchs von Fler gesperrt. Wir halten euch auf dem laufenden...

 

 

Kommentare   

 
+1 #2 boss baxxx 2013-01-03 17:37
Der Track ist ja anscheinend auch nicht sooo neu, schön einen unveröffentlich ten BMW-Track zu hören, aber wenn man richtig hinhört merkt man, dass der schon 5, 6 Jahre in der Schublade lag. Oder ist es nicht merkwürdig, dass Orgi Pörnchen 3 erwähnt wird?

Egal, trotzdem ne coole Sache, ich hoffe es kommt auch mal ein verschollener Track in alter ILM-2001-Besetz ung (z.B. Keep it raw, Leute bringt den endlich mal raus..)
Zitieren
 
 
+2 #1 Bestellwahnsinniger 2013-01-03 15:37
Wieso ist es interessant dass BMW BMW mit in den Titel nimmt? Und BMW in neuer Besetzung?! Eher in alter, wenn auch immernoch nicht in Original Besetzung

Bushido war zwar ursprüngliches Mitglied als es noch aus Hengzt, Bushido und Orgi bestand, aber nachdem Bushido sein eigenes Ding machte gab es doch schon Musik von Godsilla, Hengzt und Orgi als BMW.
Nur weil sechs Jahre seit Orgi Silla und Hengzt ab und an als BMW Tracks machen Bushido auf einmal auf die Idee kommt, den Namen zu schützen würd ich mich davon auch nicht stören lassen

PS: Der neue Track weckt Erinnerungen. Gerne mehr davon!
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.