Connect

Sound und Video

13.02.2013 Autor: Oliver Marquart

Nicone feat. Julian King - Es tut mir leid (Video)

Zurück aus dem Knast

Man könnte den Titel von Nicones neuem Video "Es tut mir leid" als Reue auslegen. Allerdings hat der Berliner im Interview mit rap.de gerade betont, dass er nicht bereut, was ihn in die U-Haft, aus der er gerade vorzeitig entlassen wurde, gebracht hat. Jedenfalls kann Nicone sich nun wieder seinem anstehenden Debütalbum "Nicotin" widmen. Der Song, der Julian King an der Hook featuret, ist eine Entschuldigung an eine Frau, genauer an Nicones Babymama. Den Beat hat McCabe besorgt. 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.