Connect

Sound und Video

22.07.2013 Autor: Oliver Marquart

Massiv feat. Farid Bang - Massaka Kokain 3 (Audio)

Gangsta-Rap als Kunstform

Schon die BPjM beschäftigte sich einst bei der Indizierung von "BGB2" mit der Frage, ob Massivs Texte nicht auch als eine extrem überspitzte Persiflage auf Gangsta-Rap verstanden werden könnte. Das Gremium entschied sich damals mehrheitlich gegen diese These. Angesichts von "BGB3", dessen Indizierung jetzt schon so gut wie sicher ist, sollte man sich aber ruhig noch mal mit dieser Möglichkeit beschäftigen. Massivs Musik ist ein durchgedrehter Comic, eine wildgewordene Zuspitzung. Im Sekundentakt wird der Hörer mit verbalen Bomben, Handgranaten und Schnellfeuerwaffen attackiert. "Massaka Kokain 3" mit Farid macht da natürlich keine Ausnahme. 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.