Connect

Sound und Video

04.09.2013 Autor: Oliver Marquart

Cossu feat. MC Rene - Trueschool (rap.de-Videopremiere)

Tradition und Moderne

Rap-Technik? Check. Relevante Inhalte? Check. Selbstbewusstsein? Check. Charisma? Check. Prominenter Feature-Gast? Check. Cossu verbindet mit einer erstaunlichen Selbstverständlichkeit die Freshness der neuen Reimgeneration mit der Orientierungslosigkeit der Generation 20plus und einem gesunden Traditionsbewusstsein. So findet sich auf der Debüt-EP "Auge des Betrachters“ eine thematische Reichweite von Gesellschafts-und Obrigkeitskritik über Eskapismus bis zu ehrlicher Selbstreflektion, mal melancholisch, mal locker selbstironisch. Vorgetragen zumeist über samplebasierten Beats moderne Machart des Freiburger Produzenten Tarantino. Einziger Feature-Gast ist dabei die ewig rastlose Freestyle-Legende MC Rene.

 

 

 

 

 

Kommentare   

 
0 #1 Simeonus 2013-09-04 22:22
joa vll wirds ja was wenn er sich an arsch von so nem STAR!!! wie mc rönä klemmt.
kommt schon das ist kein bisschen innovativ. vor 5 jahren ist das ganze abgeebt. hätte vor 10 mal damit losgelegt, wärs vll was geworden
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren