Connect

NEWS

09.11.2006 Autor: Flo

Und weg ist sie

Bahar verlässt ersguterjunge

Nach nur einem Jahr verlässt die Rapperin Bahar Bushidos Label ersguterjunge. Ursprünglich hatte sie geplant, bei den guten Jungen ihr Debüt-Album "Geburtstag" zu veröffentlichen. Warum das nicht funktioniert hat und wie es weiter geht, erklärt sie folgendermaßen: "Ich habe mein Debütalbum in den letzten Monaten fertiggestellt und hatte über ersguterjunge auch die Möglichkeit, auf Tour und durch einige Features den Grundstein für meine Karriere zu legen. Leider kann ersguterjunge mir aber nicht die vertraglich vereinbarten Perspektiven für eine erfolgreiche Albumveröffentlichung bieten. Deswegen möchte ich zu so einem frühen Zeitpunkt lieber nach neuen Möglichkeiten suchen, mit "Geburtstag" die Fans zu erreichen, die mir schon in den letzten Monaten soviel Unterstützung haben zukommen lassen. Nachdem ich mit möglichen Partnern gesprochen habe, werde ich eine Entscheidung darüber treffen, wo in Zukunft meine musikalische Heimat liegen wird."
Für zukünftige Informationen ist fürs erste diese Seite zu besuchen.

Kommentare   

 
0 #25 DaSbEsTe 2008-02-04 00:00
Ihr habt keine Ahnung wer Bahar überhaupt iSt..
Zitieren
 
 
+1 #24 Masta 2007-08-02 00:00
Oh man, hat überhaupt einer von euch Eseln schon mal was von Bahar gehört? Die rappt besser als der ganze Rest von EGJ zusammen. Und der Track mit MOK lässt ja wohl kaum Raum für Spekulationen über ein "friedliches" Auseinandergehe n zwischen ihr und Bushido... Egal, die findet auf jeden was Neues, aber ich glaub auch nicht, dass sie zu irgend einem Majorlabel geht, das würde überhaupt nicht zu ihr passen! 5vor12 kann natürlich sein, sie macht ja voll viel mit Kobra, aber das wäre immer noch besser als EGJ. Am tightesten wär´s ja, wenn sie zu Deluxe oder Selfmade kommen würde^^ Deluxe Records let´s go! Selfmade Records Time!
Zitieren
 
 
-1 #23 Siesgutesmädchen 2007-04-04 00:00
eY man Bahar is gut ganz egal was die anderen sagen... Schade das sie von Bushido weg ist.. Sie wird nichts besseres finden...
Zitieren
 
 
0 #22 brujah 2007-01-23 00:00
also sie hat nix mit der popstar tussn zu tun!!

udn ich finde sie gut..wer denkt frauen sollte nur in der küche stehen sollten mal auf den kalender guggen im welchen jahr wir leben..geschmac k ist halt unterschiedlich und ist gut so..
Zitieren
 
 
0 #21 Der Neukölln Hustler 2007-01-03 00:00
Ich glaube du palaberst bissl müll 3010sascha saad hat nähmlich nicht ersguterjunge verlassen nähmlich du kannst ihn auf vendetta hören und auf dem vendetta tourfilm sehen und auserdem wenn er weg gehen sollte wo will der denn hin der ist unbekannter als g-hot und er würde nie etwas ohne ersguterjunge und bushido hin bekommen.
Zitieren
 
 
0 #20 Der Dr. 2006-12-12 00:00
sis fett
Zitieren
 
 
0 #19 3010sascha 2006-12-07 00:00
nicht nur bahar hat egj verlassen sondern saad auch, da die seit nem 3/4 jahr zusammen sind und er sagt er will ihr loyal bleiben, auserdem gabs streitigkeiten mit bu, des mit mok is ja n bu diss.... sie wird aber höchswahrschein lich zu 5 vor 12 gehn, des bei mok is ja nur n feature
Zitieren
 
 
0 #18 Der Neukölln Hustler 2006-12-06 00:00
Ich kann euch alle nicht verstehen Bahar ist total talentiert und sie macht gute Musik.Die meisten die ihren Kommentar abgegeben haben,kennen Bahar überhaupt nicht un wollen nur bei ihr den frusst raus lassen.Ich finde es gut das Bahar von EGJ weggegangen ist und schon ein Track mit MOK gemacht hat.Ich fände es am besten wenn sie zu Sektenmusik geht und dort ihre Alben veröffentlichen würde.
Bushido hat nur Glück gehabt er hätte nach dem er Aggro verlassen hat auch total verkakken können.
Zitieren
 
 
0 #17 SSM 2006-12-06 00:00
Wie scheiße ihr alle seit, echt :D! Wenn ich die meisten Commentz lese weiß ich wo ihr eure Zukunft verbringt, ne Dauerkarte für ne Waldorfschule, nicht richtig äusser können, beleidigend werden find das schon schlimm, weil sie ist nicht schlecht und keiner hats verdient von Kids, wie euch gedisst zu werden.
Zitieren
 
 
0 #16 westler 2006-11-16 00:00
die wenigsten werden es hier wissen aber es ist so gut wie sicher das bahar zu ersböserjunge(m oks label) wechselt.

sie ist auch auf moks nähstem album("das beste") zu hören.

Mok feat. Bahar - Die Wahrheit tut weh
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren