Farid Bang: Punchlines > Disses

Farid Bangs neues Album "Der letzte Tag deines Lebens" steht in den Startlöchern, nächste Woche ist es soweit. Und, soviel sei schon mal verraten, ganz ohne Beleidigungen und Disses wird es auch dort nicht von statten gehen, auch wenn der Banger bisher nur drei sehr ruhige, nachdenkliche Clips ausgekoppelt hat. (Video: Farid Bang "Irgendwann")

Im rap.de-Interview betonte er auch noch mal, dass seine erfolgreichsten Songs, gemessen an YouTube-Klicks, keine Disses enthielte. Trotzdem gab er grinsend zu, dass ihm die Disserei bislang jedenfalls nicht geschadet habe. "Ich habe viele Rapper kennen gelernt, die der Sache psychisch nicht gewachsen waren. Denen bereitet das wirklich Druck. Aber ich habe so eine innere Ruhe, ich kann mich auf mich selber verlassen, ich kann auch zu dem stehen, was ich sage. Sowohl vom physischen als auch vom verbalen Aspekt her."

Trotzdem seien ihm als Rapper Punchlines und witzige Sprüche wichtiger als Beleidungen, hob er hervor. "Ich würde niemals jemand dissen, nur um ihn zu ficken. Das ist einfach nur die Vorlage für eine geile Punchline."

Was die unterschiedlichen Reaktionen auf seine Provokationen angeht, zeigte er sich überraschend verständnisvoll. "Wenn ich Laas oder Kaas disse, würde ich denen nicht auf die Fresse hauen, wenn ich sie sehe. Ich habe irgendwann mal Kaas getroffen und er war total nett zu mir. Der meinte: 'Ach Farid, du bist ein lustiger Kerl. Ich feier das.' Der war übelst cool, der weiß, wie ich das meine. Aber wenn ich Sido treffen würde, würde er es wahrscheinlich nicht so nehmen. Er hat aber auch das Recht dazu. Das spreche ich ihm nicht ab. Der muss das nicht sportlich sehen. Das entscheidet jeder selber."

Das ganze Interview mit Farid Bang inklusive der etwas turbulenten Vorgeschichte gibt es am Montag auf rap.de.

nite planet

Brenk Sinatra veröffentlicht „Nite Planet“ Mixtape [Stream]

Brenk Sinatra dropp ein klassisches Mixtape – also eine Zusammenstellung von Songs – mit gehöriger Prise westcoast-Flavour. Das Tape beinhaltet unter anderem Tracks von Wiz Khalifa und Kendrick Lamar. Der fast…

ali as free ali2

Ali As veröffentlicht „Free Ali 2“ EP [Download]

Ali As veröffentlicht überraschenderweise eine kostenlose EP, sozusagen als Appetizer auf das am 25. März erscheinende, ausgiebig promotete Album „Euphoria“ . Das Ganze nennt sich „Free Ali 2“ und…

Enoq

Enoq – Nichts & Niemand (prod. von Swoosh Hood) [Video]

Enoq veröffentlicht das Video „Nichts & Niemand„, das den ersten Vorboten von seiner Free-EP „Wie ich do“ darstellt, welche bald erscheinen wird – ein genaues Datum ist noch nicht…

sinan g blokkmonsta

Sinan-G feat. Blokkmonsta – Handschellen & Knast (prod. Zh Beats) [Video]

Sinan-G bereitet sich mental auf seine erneute Haftstrafe vor: Zusammen mit Blokkmonsta präsentiert er nun das Video „Handschellen & Knast“ . „Knast rein, raus und die Szene ist…

Xavier Naidoo Moses P In meinen Armen

Xavier Naidoo & Moses Pelham kündigen „Nicht von dieser Welt 2“ für April an

Xavier Naidoo kündigt sein sechstes Studioalbum „Nicht von dieser Welt 2“ für den 01. April 2016 an, das in gemeinsamer Arbeit mit dem Frankfurter Urgestein Moses Pelham entstanden ist….

Akustik

Manuellsen – Brüder/Hoch Hinaus (Akustik) [Video]

Manuellsen veröffentlicht weitere Akustik-Videos, welche im Zuge der Promophase zu dem Album „MB3„, das 2014 erschien, entstanden. Dieses mal hört man den Ruhrpottler mit den Songs „Brüder“ und „Hoch…

lumaraa album

Lumaraa – Gib mir mehr [Review]

  Lumaraa is back! Wer? Na Lumaraa, das ist die, die mal bei Rap am Mittwoch war, die mit „Mädchensache“ , die, die mit dem Asiaten zusammen ist….

Red cafe kay one no fakes

Red Café – No Fakes feat. Kay One (German Version) [Audio]

Bei Red Café ist nichts fake, nun auch auf deutsch. Die german version von „No Fakes“ ist eine Kollabo mit keinem geringeren als Kay One. Den ursprünglichen Song…

Albumteaser

Sylabil Spill veröffentlicht interaktiven 360-Grad Teaser zu „hyper.Realität.“

Sylabil Spill droppt den zweiter Albumteaser zu seinem im April erscheinenden Album „hyper.Realität.“ . Es wird die fünfte LP des Bonners sein und über sein eigenes Label Lourd Records erscheinen. Das Video…

Cover 6. 7

Wochenend-Überblick 6. & 7. Februar: Fler feat. Sentino, Megaloh, Money Boy u.a.

Was war am Wochenende – den 6. & 7. Februar – los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann wie jeden Tag in unserer Tagesübersicht…

Pedaz

Pedaz – Kasalla (prod. Joshimixu) [Video]

Als Dank für die Unterstützung seiner Fans veröffentlicht Pedaz das Video „Kasalla„, in dem der Ruhrpottler gekonnt seine Lines über einen Beat von Joshimixu spittet. Auf der neuen 16 Tracks starken…

EstA

Interview mit EstA über „BestA“

EstA war bei uns zum Interview und hat mit uns über sein kommendes Album „BestA“ , seine Zeit bei der Halunkenbande, sein Label in Spe und über diverse…