Fler: Majors haben keine Eier

Kürzlich hatte MoTrip im rap.de-Interview eine Lanze für die Majorlabels gebrochen. (rap.de berichtete) und erklärt, Indielabels hätten mehr versucht, ihm dreinzureden als der Major Universal, bei dem er unter Vertrag steht.

Nun hat Fler, der MoTrip bekanntlich ganz gerne auf seinem Imprint Maskulin gesignt hätte, ebenfalls im rap.de-Interview erklärt, die Majors wüssten nicht, wie sie mit jungen Künstlern umzugehen hätten. "Die Garantie, ich bin jetzt bei einem Major, ich bin jetzt krass, die gibt es nicht mehr. Wenn die wenigstens Eier hätten und einem Rapper direkt ins Gesicht sagen würden, was sie an ihm scheiße und was sie an ihm gut finden, änder das oder es wird nicht laufen. Aber das machen sie nicht. Sie lassen die Leute machen und gucken mal, was sich entwickelt." Fler war selbst nach der Auflösung von Aggro Berlin eine Zeit lang bei Universal unter Vertrag gewesen. "Neffi war mein A&R. Er hatte Azad. Azad lief nicht. Er hatte Kat. Kat lief nicht. Er hatte Doreen. Doreen lief nicht. Es gibt keine Garantie, will ich damit sagen."

Neue Künstler hätten oft Angst, nicht akzeptiert zu werden, meinte Fler. "Die signen bei großen Labels, weil sie denken, die kaufen ihnen die Akzeptanz oder stärken ihnen den Rücken. Unterbewusst ist das einfach nur Unsicherheit. Neue Künstler denken, dass ein großes Label ihnen das erkaufen kann. Die Labels sind natürlich auch Wichser, die wollen genau das den Leuten immer vermitteln. Komm zu uns – wir regeln alles für dich. Dabei können die gar nichts mehr regeln, die Zeiten sind längst vorbei."

Und mit einem weiteren vermeintlichen Irrtum räumte Fler auf. "Man hat ja nicht Erfolg in einer Musikbranche, wenn man der beste Musiker ist. Ich bin lange nicht der beste Rapper, interessiert mich auch gar nicht. Ich will gar nicht der beste sein."
Wie man stattdessen erfolgreich ist, was maskulin bedeutet, wie man sich mit Rap selbst motivieren kann und worauf es im Leben sonst so ankommt, erzählen Fler und Silla im ausführlichen Interview mit rap.de – ab heute nachmittag.

plusmacher3

Xatar signt Plusmacher bei Kopfticker

Xatar gibt das erste Signing auf seinem soeben gegründeten Label Kopfticker Records bekannt. Es handelt sich dabei um den sagenumwobenen Plusmacher. In einem kurzen gemeinsamen Video begrüßt der…

fard-traumfaengerphase

Fard: Feature mit Mobb Deep auf “Ego” / Hörprobe veröffentlicht

Fard wird sein neues Album “Ego” Anfang Oktober veröffentlichen. Die Tracklist zum sechsten Album des Gladbeckers, das am 9. Oktober erscheinen wird, ist noch nicht veröffentlicht, das erste Feature aber hat er…

silla-dlia

Silla feat. MoTrip, RAF Camora, JokA, Credibil, Said u.v.m. – DLIA Mammutmix (Video)

Silla packt MoTrip, RAF Camora, JokA, Credibil, Basstard, Said, RLS, Amar, BOZ, Crackaveli, King Orgasmus One, B-Tight, Herzog, Blut & Kasse, Hayat & Matondo, Bizzy Montana und Solo…

kool-savas-dr-bootleg

Kool Savas – Matrix (Dr. Bootleg Boi-1da Remix)

Kool Savas auf einem Beat des vor allem durch sein Schaffen für Drake bekannten US-Producers Boi-1da? Dr. Bootleg macht’s möglich. Die Vocals von Savas‘ Song “Matrix” legt er…

tweeftweeftweef

Skinnys Abrechnung #15: Tweef

“Was ist Tweef? Tweef ist Beef über Twitter mit MCs/ Tweef ist viel mehr als nur Musik/ Tweef sind 140 Lesezeichen zu nutzen, um was gegen dich zu…

gzuz-hurensohn

Gzuz & Bonez – Hurensohn (Audio)

Gzuz und Bonez lassen sich vom schönen Wetter inspirieren und releasen ihren Freetrack “Hurensohn“. “Du bist nur ein Hurensohn und deine Mutter weiß das auch“. Das Wort hat…

Dr.-Dre-presse

Dr. Dre kündigt neues Album “Compton” an

Nun also doch: Dr. Dre wird sein langerwartetes drittes Soloalbum nicht “Detox“, sondern “Compton: A Soundtrack by Dr. Dre” nennen. Es wird am 7. August, also nächsten Freitag…

manuellsen-toedliches-versprechen

Manuellsen – Tödliches Versprechen (Video)

Manuellsen gibt ein “Tödliches Versprechen”. Man kann sich bereits denken, dass das etwas mit einer Frau zu tun hat, oder? “ich hab dir Ozeane geweint – ohne Inseln,…

kendrick-lamar-for-free

Kendrick Lamar – For Free (Interlude) (Video)

Kendrick Lamar hat noch einen – “For Free“, sogar. Wobei sein Dick keineswegs for free ist. Ganz im Gegenteil. Das erklärt er auch der jungen Dame im Video,…

the-game-drake-100

The Game feat. Drake – 100 (Video)

The Game schnappt sich Drake – dass der gerade so etwas wie der Mann der Stunde ist, konnte er da noch nicht ahnen – und keept es “100“….

prinz-porno-cursor

Prinz Porno – Weg mit dem Cursor (Video)

Weg mit dem Cursor: Prinz Porno flog mal schnell nach Tokyo und drehte dort sein Musikvideo zu “Weg mit dem Cursor“. Der Track stammt von seinem letzten Album…

Lakmann aus dem schoß der psychose

Lakmann kündigt “Aus dem Schoß der Psychose” für Ende des Jahres an

Lakmann kündigt sein neues Soloalbum “Aus dem Schoß der Psychose” an, das im vierten Quartal diesen Jahres erscheinen soll. Das Album wird exklusiv über den Shop von Lakmanns…