Massenschlägerei auf A$AP Rocky Konzert

Vergangene Woche fand im texanischen Austin eines der größten Musik- und Filmfestivals der Welt statt. Wie so oft in letzter Zeit sorgte Rap Newcomer und Shooting-Star A$AP Rocky für Furore. Rocky und sein A$AP Mob lieben offensichtlich exzessiv ausartende Auftritte. So sind Stage Dives und Crowd Surfing an der Tagesordnung der Rap-Crew aus Harlem. Sein Abschlusskonzert auf dem SXSW endete allerdings, gelinde gesagt, etwas unerfreulich: in einer Massenschlägerei seiner Crew mit dem Publikum.

Als einem Mitglied des A$AP Mobs während dem Bad in der Menge sein Doo-Rag abhanden kam und er daraufhin nach eindrücklichen, aber erfolglosen Bitten Bierdosen, anstatt seines vermissten Kleidungsstückes entgegen geschleudert bekam, eskalierte die Situation. Der Mob wurde immer wütender und machte seinem Ärger gegenüber dem betrunkenen Publikum mittels Drohungen und Beschimpfungen Luft. Letztlich halfen auch die beschwichtigenden Worte von A$AP Rocky nichts, als sich die Hälfte seiner Crew ins Publikum stürzte, um den Anwesenden nochmal physisch zu demonstrieren, wer hier der Boss ist.

Wie unerfreulich. Gut, dass es ansonsten ausgesprochen rund läuft beim pretty muthafucka. Seit der Veröffentlichung seines vielgefeierten und bisher einzigen Mixtapes "LiveLoveA$AP" ruhen große Erwartungen auf seinen hängenden Schultern, was sich etwa  anhand der 3 Millionen US-Dollar Vorschusslorbeeren seines Major-Deals mit Sony erahnen lässt.

Für sein Debütalbum "LongLiveA$AP", welches am 4. Juli dieses Jahres erscheinen soll, kassierte der junge Rapper, der von seiner Mutter anscheinend in weiser Voraussicht nach Rap-Legende Rakim benannt wurde, einen der höchstdotiertesten Vorschüsse der Geschichte. Aufällig sowie unerklärlich für viele Fans, war daher das Fehlen des Newcomers auf dem 2012er Freshmen-Cover des US HipHop-Magazines XXL. Rocky kommentierte diesen Umstand, er sei zwar auch auf der Liste, hätte es aber zeitlich nicht geschafft, beim Cover-Shooting dabei zu sein.

 

olexesh-strassencocktail-cover

Olexesh – Strassencocktail (Snippet 1/3) [Audio]

Olexesh veröffentlicht den ersten Teil des Snippets zu seinem am 25. September erscheinenden Mixtape „Strassencocktail„. Das Snippet soll in insgesamt drei Teilen veröffentlicht werden. Der OL „Strassencocktail“ ist ein 36…

sido gürtel am arm

Sido – Gürtel am Arm [Video]

Nachdem der Berliner „Straßenjunge“ Sido vor Kurzem die Gründung eines neuen Labels und mit Estikay und Adesse gleichzeitig die ersten Signings verkündete, präsentiert er nun den nächsten Track…

genetikk selfmade

Genetikk – Selfmader [Video]

  Die ersten Appetizer auf „Chronik III“ kommen auf uns zu. Diese Woche erwartet uns täglich eine Preview aus dem anstehenden Album, die uns einen ordentlichen Vorgeschmack auf…

Curse Gentleman Widerstand

Was ich will: Curse feat. Gentleman – Widerstand II [Kolumne]

Wunschlos glücklich zu sein ist ein Zustand, der den wenigsten von uns gegeben ist. Wäre ja auch langweilig, so ganz ohne Träume und Wünsche. In unserer Kolumne “Was…

A1_web_PunchArogunz_BlindDates_2016_alleTermine

rap.de präsentiert: Punch Arogunz auf „Blind Dates“ Tour

Punch Arogunz veröffentlichte kürzlich sein zweites Studioalbum „Frontal„. Und das will natürlich auch live präsentiert werden – auf der „Blind Dates“ Tour, die von 13. bis zum 23….

Olexesh

rap.de präsentiert: Olexesh auf „Strassencocktail Tour 2015“

Olexesh kündigt eine Tour zu seinem am 25. September erscheinenden Mixtape „Strassencocktail“ an. Die Tour trägt den Namen „Strassencocktail Tour 2015„, dauert vom 10. November bis zum 22….

weekend cover

Weekend kündigt „Musik für die die nicht so gerne denken“ an

Weekend hat anscheinend ordentlich Hummeln im Arsch und haut als Überraschung völlig unkommentiert via Facebook und Instagram eine Tracklist mit dazugehörigem Cover raus. „Musik für die die nicht…

ba2t cover majoe

Majoe veröffenlicht Cover von „BA2T“

Am 16. Oktober veröffentlicht Majoe sein zweites Album „Breiter als zwei Türsteher“ über Banger Musik. Nun veröffentlicht der Banger auf Facebook das Cover. Es zeigt ihn, wie er…

Gerard

Interview mit Gerard

Kommenden Freitag erscheint Gerards neues Album „Neue Welt“. Nach „Blausicht“, einem eher schweren und deepen Album, handelt es sich um das vierte Soloalbum des Österreichers. Wir haben uns im Vorfeld mit Gerard über…

alligatoah3

Alligatoah erreicht mit „Willst du“ Platin-Status

Alligatoahs bahnbrechender Erfolg mit dem Song „Willst du“ aus dem 2013 erschienen Album „Triebwerke„, welches Goldstatus erreicht hat, wird nach etlichen Wochen in den Singlecharts, ebenfalls Goldstatus und…

Selfmade Records chronic  III 3 cover

Kollegah – Red Light District Anthem [Video]

  Die ersten Appetizer auf „Chronik III“ kommen auf uns zu. Diese Woche erwartet uns täglich eine Preview aus dem anstehenden Album, die uns einen ordentlichen Vorgeschmack auf…

dr.dre

Dr. Dre kündigt neues Projekt noch für 2015 an

Nach der Freude über Dr. Dres neues Album „Compton“ gibt es gleich die nächste gute Nachricht für alle Fans des Docs zu verkünden: Anderson .Paak verriet den Kollegen von hipHop.de…