RAP.DE MENU

Mercedes total verstrahlt?

Vor zwei Jahren feierte Marteria mit seinem Album "Zum Glück in die Zukunft" große Erfolge in den deutschen Single-Charts. Die erste Singleauskopplung der Platte, "Verstrahlt" feat. Yasha, nistete sich zehn Wochen in den deutschen Charts ein und wurde in Radios wie Clubs fröhlich hoch und runter gespielt. Es war praktisch unmöglich, an dem Hit mit Ohrwurmgefahr vorbei zu kommen.

Und auch die Marketing-Abteilung von Mercedes könnte eventuell Gefallen an der Musik des gebürtigen Rostockers gefunden haben. Dies lässt sich zumindest beim Ansehen und vor allem -hören ihres neusten Werbespots vermuten. Eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Beat von  "Verstrahlt" ist jedenfalls kaum zu leugnen. Eine Tatsache, die Marteria selbst ebenfalls aufgefallen ist: Letzte Woche postete er auf seiner offiziellen Facebook-Seite den betreffenden Werbespot mit dem Zusatz "Sie hören von meinem Anwalt,hahaha……geiler Beat !"

Ob sich der gebürtige Rostocker bzw. sein Verlag o.ä. nun tatsächlich anschicken, den Stuttgarter Autobauer zu verklagen, wird sich zeigen.

Am 15. April wird Marteria seinen Hit "Verstrahlt" sicherlich auch auf seinem Konzert in Hamburg zum Besten geben. Das Konzert wird komplett und live bei Facebook übertragen. Wer es lieber altmodisch mag und lieber direkt vor der Bühne als vor dem Bildschirm hängt, kann bei unserer Verlosung teilnehmen und 4×2 Freikarten gewinnen (zur Verlosung).

Damit sich jeder selbst ein (Klang-)Bild machen kann, hier die beiden Videos.
 

 
massiv-eko-ayce

Massiv feat. Eko Fresh – All You Can Eat (prod. Cubeatz) [Video]

Massiv und Eko Fresh teamen und haben Hunger – auf Rapper. „All You Can Eat“ ist klassischer Tagteam-Rap auf einem Fanfaren-Beat von Cubeatz. Zwei seltene Raubtiere auf Beutezug.

Westberlin Maskulin-Battlekings

Taktlo$$ & Savas (Westberlin Maskulin) – Battlekings (live) [Video]

Ein Abend, wie gemacht für alle Rap-Nostalgiker und ewigtreuen Westberlin Maskulin-Fans: Auf Taktloss‚ letztem Konzert holte ebenjener seinen ehemaligen WBM-Partner Kool Savas auf die Bühne, um ein letztes…

mudi-rapde

Mein Lieblingsalbum mit Mudi [rap.de-TV]

Mudi hat vor einigen Wochen sein Debütalbum „Hayat“ veröffentlicht – er selbst nennt die Mischung Arabesk-Rap und lehnt sich laut eigener Aussage musikalisch an den berühmten Sänger Ibrahim…

takt32-so-hell

Interview mit Takt32 über Labeldeals, internationale Features und „Chimera“

Erst vor kurzem veröffentlichte Takt32 seine EP „Chimera“. Dass der Berliner nicht nur über die musikalischen Seiten des Raps, sondern auch genug über das Drumherum erzählen kann, beweist er…

wiemaennerueberfrauenreden

Von der Beatfabrik zum Kinofilm: Henrik Regel im Interview

Der Kinofilm „Wie Männer über Frauen reden“ mit Oliver Korittke, Frederick Lau, Kida Ramadan u.a. ist seit Mitte Mai in den Lichtspielhäusern zu sehen. Wir trafen einen der Regisseure, Drehbuchautoren und…

works

Producer’s Mind: MecsTreem

„Hab keinen Bock über die alten Beats zu quatschen“, antwortet MecsTreem auf die Anfrage, ob er für unser Format Producer’s Mind über drei eigene Produktionen reden möchte. Stattdessen…

gzuz und bonez mc-high und hungrig2

Gzuz feat. LX – Optimal (Beat-Manufaktur Potsdam Remix) [Audio]

Die Beat-Manufaktur Potsdam veröffentlicht einen Remix vom Track „Optimal“ von Gzuz und LX. Das ohnehin schon treibende Instrumental des genretypischen Straßenrap-Songs bekommt einen rockigen Soundmantel mit ordentlichem Schlagzeug-Gewitter verpasst….

Albert Parisien-Highway Chronicles-Video Snippet

Albert Parisien – Highway Chronicles [Video-Snippet]

Albert Parisien veröffentlicht das Video-Snippet von seiner anstehenden „Highway Chronicles“ EP. Das hochwertige Video wurde, so wie das gesamte Artwork der EP, von PREPLIFEBOY angefertigt. Bimbo Beutlin aka Adi…

metrickz-richter-nvdw

Metrickz & Richter – Nicht von dieser Welt (prod. X-Plosive)

Nicht von dieser Welt – das trifft aus Sicht vieler Rapjournalisten auch auf den schier unglaublichen Erfolg von Metrickz zu. Warum dessen Mischung aus poppigem Rap, gepaart mit…

Seyed - Rap oder Einzelhaft

Seyed feat. Kollegah – Alpha ist Imperium (prod. Hookbeats & Phil Fanatic)

Seyed und Kollegah sind (bisher) das komplette Rooster von Alpha Music – und der klaren Meinung, dieses Label sei das Imperium. Kann man so sehen, muss man aber…

Haze

Haze feat. Švaba Ortak – Medaille (prod. Dasaesch) [live]

Haze veröffentlicht das nächste Visual seines Langspielers „Guten Abend, Hip Hop…“. Der Karlsruher droppt zu „Medaille“ inklusive Feature mit Švaba Ortak ein Live-Video. Bereits zuvor wurden die Auskopplungen…

Real-Madrid-Logo

Farid Bang feat. Majoe – Real Madrid (prod. B-Case)

Ein Gespür für aktuell beliebte Themen kann man Farid Bang nicht absprechen. Gestern Abend hat Real Madrid die Champions League gewonnen – offenbar Grund genug für den Düsseldorfer,…

banner