Farid Bang erlaubt sich einen Scherz

Da hat einer die Mechanismen des Internet bestens verstanden: Gestern nachmittag überraschte Farid Bang mit einem Facebook-Status, der geradezu sensationelles verkündete. „Haftbefehl, Kollegah, Kay und ich machen ein Album zusammen!„, stand da zu lesen.

Die Glaubwürdigkeit dieser Aussage wurde kurz darauf untermauert, als Haftbefehl diesen Status auf seinem Facebook-Account teilte. Außerdem war kürzlich ein gemeinsames Video von Farid und Kay bei YouTube aufgetaucht, das unter dem Titel „Was hat FAR da vor?“ ebenfalls bereits Spekulationen über eine mögliche Zusammenarbeit ausgelöst hatte.

Insofern passte die Ankündigung durchaus ins Bild. Diverse Blogs übernahmen die Meldung auch umgehend. In diversen Foren sowie auf Facebook und Twitter entzündete sich eine kontrovers geführte Diskussion darüber, ob das vermeintliche Projekt mit Spannung zu erwarten oder mit Nichtbeachtung zu strafen sei. Die positiven und negativen Reaktionen hielten sich in etwa die Waage.

Doch nach zwei Stunden beendete Farid Bang die Spekulationen dann abrupt. „Das war natürlich nur Spaß„, verkündete er, wiederum auf Facebook. „Aber 12.000 in einer Stunde.“ Sein Management gab auf Anfrage bekannt, Farid habe mit dem Scherz nur den Fokus auf die seiner Meinung aktuell wichtigsten deutschen Rapper lenken wollen.

Ob beabsichtigt oder nicht, ganz nebenbei hat Farid mit seinem Scherz geradezu exemplarisch vor Augen geführt, wie sich die Berichterstattung durch den Echtzeitfaktor verändert hat. In Sekundenschnelle entstehen vermeintliche Nachrichten, die sofort als Tatsache durchs Netz gejagt werden. Überprüfbar sind sie in den meisten Fällen nicht, weswegen auch schon Stunden oder gar Minuten später oft das Dementi folgt. Nachrichten werden zu schnellkonsumierbarem Fastfood, Recherche und kritisches Nachfragen verlieren an Gewicht. Nicht wenige verlieren bei diesem hohen Tempo auch desöfteren die Übersicht – oder schlicht das Interesse.

Ein Blog, der das Thema weiterdenkt und sich etwas eingehender damit befasst, von rap.de-Chefredakteur Oliver Marquart.

mudi

Mudi – Züleyha (prod. The Royals) [Video]

Mudi veröffentlicht seine erste Videoauskopplung „Züleyha“ aus seinem kommenden Debüt Album „Hayat„, welches im April erscheinen soll. Der Track handelt von einer verflossenen Liebe, der Beat ist simpel melodisch…

kurdo-sheherezade1

Kurdo – Sherazade feat. Massari (prod. Zino Beatz) [Video]

Kurdo mit einem selten romantischen Moment: Der kurdische Emmertsgrunder berappt seine Traumfrau, die den Namen der berühmten Geschichtenerzählerin aus der arabischen Sagensammlung „1001 Nacht“ trägt, die, zum Tode…

Morten-Lex Lu-Vibes aus Berlin

Lex Lu & Morten – Vibes aus Berlin [Stream]

Der Berliner Produzent Morten dürfte mittlerweile auch einem breiteren Publikum bekannt sein: Nach Produktionen für seinen Bruder Marvin Game, Mauli und Zugezogen Maskulin ist der Moabiter im gehobenen…

nazar-konzert-ansage

Nazar gibt Titel seines neuen Albums bekannt

Nazar arbeitet derzeit an seinem neuen Album – das gab er vor kurzem bekannt. Nun gibt er den Titel des neuen Werks bekannt. Demnach wird es „Irreversibel“ (unumkehrbar)…

capital-bra-uzi

Capital feat. King Khalil – Kuku Habibi (prod. Hijackers) [Video]

Capital veröffentlicht mit „Kuku Habibi“ ein weiteres Video aus seinem kommenden Album „Kuku Bra„. Als Featuregast tritt King Khalil in Erscheinung. Produziert wurde der Track von den Hijackers….

MC Smook Rap-Ist Alina

MC Smook – Rap-Ist Alina (prod. Young Flüchtling) [Video]

MC Smook veröffentlicht heute das Video zu dem Song „Rap-Ist Alina“ . Die Hymne auf die „fruchtige“ Rap-Ist Redakteurin wurde von Young Flüchtling produziert und ist auf dem…

Nimo-Camp Nou-Ideal-Habeebeee

Nimo feat. Celo – Camp Nou (prod. m3) [Video]

Nimo gibt weiter Gas und veröffentlicht mit „Camp Nou“ das nächste Video von seinem kommenden Album „Habeebeee„. Auf dem von m3 produzierten Beat liefert außerdem Celo einen Gastvers ab….

flexis

Flexis feat. Mo – Winterdepression (prod. Bobby Soulo) [Video]

„Winterdepression“ – die fühlt gerade sicher nicht nur Flexis – er aber macht einen Track dazu. Zusammen mit Mo in der Hook rappt Flexis smooth mit aggressiven Lyrics…

manuellsen-akustik

Manuellsen – Thx I Get (Akustikversion) [Video]

Manuellsen gewährt uns Einblicke in seine Studioarbeit in Form einer Akustikversion von „Thx I Get“ . Der Song war als Feauturesong mit PA Sports auf seinem Album „MB3“…

Pi-mal-d

Meme der Woche: Pi mal Daumen

Ein Prinz muss tun, was ein Prinz tun muss. Da Präzision und Genauigkeit bekanntlich zu den Tugenden des begabten Friedrich Kautz gehören, ist er sich auch nicht zu…

Cover 4. Februar

Überblick 4. Februar: Megaloh, RAF Camora, Ali As, Pillath u.a.

Was war am 4. Februar los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann wie jeden Tag in unserer Tagesübersicht checken, ob er was verpasst hat….

raf-camora-ghost

RAF Camora – Ghøst‬ ‪(prod. Stereoids, Abaz & RAF Camora) [Video]

Mit dem ersten Video „Ghøst“ zeigt RAF Camora, wohin die Reise mit dem gleichnamigen neuen Album gehen soll. Düstere Atmosphäre, ein Sound, der Einflüsse von Ragga bis Trap…