RAP.DE MENU

Jan Delay verbrennt Hamburg

"Hamburg brennt!" Jan Delay hat letztes Jahr anlässlich einer satten halben Million verkaufter Alben die Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld musikalisch abgefackelt. Wer nicht dabei war, kann sich das ganze nochmal im heimischen TV reinziehen und zu Hause mitfeiern. Am 11. Mai wird das Spektakel auf DVD und Bluray veröffentlicht.

Die DVD-Version gibt es in der Standardversion und als Limited Deluxe Version, die neben dem "Hamburg brennt!" Konzert vom 17. August 2011 diverses Bonusmaterial und die CD zur Feier enthält. Das Konzert war mit 15.000 Gästen Delays größtes und bis dato letztes Konzert, welches er zusammen mit seiner Band Disko Nr. 1 bestritt. Der frühere Mongo hat sich bei seiner Fete in Hamburg tatkräftige Unterstützung geholt und wurde unter anderem von Samy Deluxe, Denyo, Marteria, Dendemann, Deichkind und Das Bo supportet.

Die Trackliste ist sowohl für Soulfans die den Hamburger ab "Mercedes Dance" feiern, als auch für alteingessesene Mongos und Vertretern des alten Eimsbushlagers interessant. Gerade für Letztere sollte die erste Videoauskopllung "Füchse", welches zusammen mit Samy Deluxe und Denyo performt wurde, für Entzückung sorgen. Anschauen könnt ihr euch das Video unter Sound & Video.

Neben "Füchse" bietet die Trackliste folgendes:

01 Rave Against The Machine
02 Türlich, Türlich – feat. Das Bo
03 Large – feat. Dendemann
04 Abschussball Medley – feat. Marteria
05 Vergiftet
06 Ein Leben lang
07 Überdosis Fremdscham
08 Showgeschäft
09 Hammerhart – feat. Denyo
10 Füchse – feat. Denyo & Samy Deluxe
11 Ahn' ich gar nich
12 Raveheart – feat. H.P. Baxter
13 Disko & Freeze
14 Feuer
15 Oh Johnny
16 Kirchturmkandidaten
17 Klar
18 Pump Up Medley – feat. Deichkind

Käufer der Special Mega Ultra Super Limited Deluxe Edition dürfen sich ausserdem auf folgende Inhalte freuen:

DVD 2

1.  Jan Tube – Tourfilm
2.  Jan Tube – Festivalfilm
3.  Jan Tube – Monatsrückschau
4.  Mesut Özil und Jan Delay
5.  Jan Tube – Der letzte Bahnhof
6.  Jan Tube – Diskoclan
7.  Jan Tube – Making Of "Hoffnung"
8.  Jan Tube – New Pop Festival
9.  Jan Tube – Making Of "Oh Jonny"
10. Jan Tube – Rap Superstar
11. Jan Tube – Rock am Ring 2009
12. Jan Tube – Auf dem roten Teppich
13. Jan Tube – The Real World
14. Jan Tube – Jan Delay und Slime Live
15. Jan Tube  Mit dem Schiff zum Grandprix
16. Jan Delay und Disko No.1 Eurovision Song Contest 2011

Jan Delay, der sich vor wenigen Tagen über illegale Downloads und den Bezug von geschützter Musik äußerte (rap.de berichtete), ließ verlauten, das die Standard Version euch 17,99 € kostet, während die Limited Deluxe Edition mit 25,99€  zu Buche schlägt. Fans des Bluray-Mediums sind mit 21,99 € dabei.

Wer sich einen ersten Eindruck von Delays Livekünsten verschaffen möchte, für den haben wir unten den Trailer zum Trabrennbahnkonzert bereitgestellt.

28. april überblick

Überblick 28. April: Audio88 & Yassin, J Dilla, Eko Fresh, Drake, u.a.

Was war am 28. April los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann in unserer Tagesübersicht checken, ob er etwas verpasst hat. Eko Fresh –…

Geeno

Geeno – Manchmal (Duke78 Remix) [Video]

Geeno haut mit „Manchmal“ die erste visuelle Auskopplung seiner neuen Remix-EP „Soll ich dich mo…!?“ raus, die morgen Release feiert. Sechs neu unterlegte Anspielstationen und einen Bonustrack soll…

sadiq-charlie-hebdo

Politischer Rap: Alles nicht so einfach [Kommentar]

Rap und Politik – das ist weder eine außergewöhnliche Mischung noch eine neue. Sie kann ziemlich gut gehen aber eben nicht immer. Momentan ist sie jedoch präsenter denn je,…

david-floyd-goldener-herbst

David Floyd – Schauspieler (prod. Abaz) [Video]

David Floyd veröffentlicht seinen Track „Schauspieler“ . Damit ist die zweite visuelle Auskopplung von seiner neuen Platte „Mandala“ am Start. Der Beat stammt von Abaz, der auch schon mit…

Fundkiste-Artwork

Fundkiste #13: Jonas Platin – Hook-Genie aus NRW

Das Internet ist voller Schätze. Nicht selten stößt man auf einen wenig beachteten Rohdiamanten. Das Format „Fundkiste“ gibt eben jenen Juwelen die Möglichkeit, einem größeren Publikum vorgestellt zu…

halluluja audio 88 yassin

Audio88 & Yassin – Halleluja (prod. Dexter) [Video]

Halleluja! Audio88 & Yassin veröffentlichen mit dem Titelsong den ersten Vorgeschmack von ihrer anstehenden EP „Halleluja“, die am 10. Juni über ihr eigenes Label Normale Musik veröffentlicht wird – nix da mit…

faridbang

Farid Bang – Das letzte Mal im Leben (prod. Undercover Molotov) [Video]

Farid Bang droppt den Track „Das letzte Mal im Leben“ . Damit haut er auch die dritte Videoauskopplung seines neuen Albums „Blut“ raus. Das Video erinnert mit seinem…

Freezy

Eko Fresh – Freezy [Review]

Freezy ist mit „Freezy“ am Start. Und wenn man keiner der blinden, stummen oder tauben Affen war, weiß man das natürlich längst. Obwohl, wahrscheinlich nicht einmal diese versteinerten…

sd 21 gramm

SD: Neue Releases nicht ausgeschlossen

Um SD war es lange Zeit sehr still, genauer gesagt seit 2008. Nun erklärt er in einem Interview mit allgood.de, dass er es sich vorstellen könnte, wieder Musik zu…

Pedaz Juckt mich nicht

Pedaz – Juckt mich nicht! [Video]

Pedaz bebildert den Track „Juckt mich nicht!“ mit einem neuen Video.  Was den Ruhrpottler nicht juckt, stellt Pedaz in der Hook klar: „Die Hook ist Mist? Juckt mich nicht. Der…

Drake

Drake ändert Titel und veröffentlicht Tracklist von „Views“

Drake veröffentlicht die Tracklist zu seinem kommmenden Album, das sich nun nicht mehr „Views from the 6“ , sondern nur noch „Views“ nennt. Es soll am 29. April…

J. Dilla-Nas-The Sickness

J Dilla feat. Nas – The Sickness (prod. Madlib) [Video]

Legenden sterben nie: Das Label Mass Appeal Records veröffentlicht auf Yotube das Video zu „The Sickness“ von J Dilla, das mit einem Part von Nas daherkommt. Den Beat für…