Alpa Gun und Xatar entern die Top 20

Bekanntlich werden die offiziellen Charts erst am Freitag veröffentlicht. Einige Platzierungen sind aber schon im Lauf des gestrigen Abends durchgesickert. Und die geben allenthalben Anlass zur Zufriedenheit.

So kann sich Alpa Gun mit seinem neuen Album "Ehrensache" auf Platz 12 der deutschen Albumcharts festsetzen. Es ist mit Abstand seine bisher höchste Chartplatzierung, was umso beachtlicher ist, als dass es Alpas erstes Album ist, bei dem er kein großes Label wie Aggro oder Universal im Rücken hatte.

Alpas Ex-Mentor Sido allerdings kommentierte den Charteinstieg seines ehemaligen Schützlings bei Twitter trocken mit "Schade, ich dachte mit der ganzen Promo auf meinem Rücken wär mehr als Platz 12 drin…". Die Antwort von Alpa ließ nicht lange auf sich warten. "Anstatt dich für mich zu freuen, versuchst du mich wieder klein zu halten?! Klappt nicht mehr!", schoss er umgehend ebenfalls via Twitter zurück.

Ebenfalls unter den ersten Zwanzig landet Xatar mit seinem Album "Nr. 415" – Platz 19 ist weit mehr, als viele ihm zugetraut hätten und vor allem deshalb beachtlich, weil der Bonner derzeit bekanntlich im Gefängnis sitzt und somit wenig Möglichkeiten hat, Promo zu machen. Offenbar hat sich die breite Unterstützung, die Xatar von weiten Teilen der Rap-Szene erfuhr, also ausgezahlt. Xatar dürfte damit der erste deutsche Rapper sein, der während eines Urlaubs auf Staatskosten chartet, in den USA haben dieses Kunststück bereits Lil Wayne und natürlich Tupac hingekriegt.

Und auch für den Sänger Moe Mitchell geht es unter die ersten Vierzig. Sein Album "MMS" landet auf Platz 40. Das Interview mit dem Bremerhavener seht ihr hier.

Darüberhinaus gaben Media Control bekannt, dass ab sofort auch die Top 20 der Streaming-Charts ermittelt werden. "In die Ermittlung fließen über 30-sekündige On-Demand-Musik-Streams sämtlicher wichtigen Anbieter in Deutschland ein. Berücksichtigt werden dabei sowohl werbefinanzierte als auch Premium-Streams", erklärt das Unternehmen dazu auf seiner Facebook-Seite. In der ersten Woche gleich auf Platz 2 vertreten: Sportsfreund Cro mit seiner Single "Easy".

manuellsen-geruechte-2-0

Manuellsen feat. Azad – Friedhof der Kuscheltiere [Audio]

  Manuellsen droppt den Song „Friedhof der Kuscheltiere“ von seinem Album „Killemall„, das morgen erscheinen wird. Unterstützung für den Song liefert niemand Geringeres als die Frankfurter Legende Azad….

BTNG

BTNG – Normal [Video]

BTNG liefert nach den harten ersten Tracks seines Albums „Gewachsen auf Beton“ nun einen sehr ehrlichen Track über seinen Sohn, der von Trisomie 21 betroffen ist. In einem schwarz-weißen Video…

karmo-kaputto-steuerfrei

Karmo Kaputto – Steuerfrei [Video]

Karmo Kaputto, Produzent und rap.de-Newcomer mit „Holzrusse“, haut ein neues Video zum Track „Steuerfrei“ raus. Am Beat schraubte Sansimo, der dem Russen damit unter die Arme griff. „Die Unterschicht ist schlecht gelaunt,…

eRRdeKa-high-as-fxck

eRRdeKa – High as fxck [Video]

eRRdeKas Jungs sind „Kaputt aber Dope“ und vor allem eins: „High as fxck„. Denn so heißt der Track, der nun auch mit dazugehörigem Musikvideo, bestehend aus Visuals, um die Ecke…

Outkast ATLiens Cover

Outkast – Elevators (Me & You) [#Classic]

Heute vor 19 Jahren, am 27. August 1996, wurde Großes releast: André Lauren Benjamin, so André 3000s bürgerlicher Name, stellt gemeinsam mit Antwan André Patton, dem Big Boi, das Duo Outkast…

fard

Fard – Rohdiamant / Huckleberryfinnphase [Video]

  Fard veröffentlicht ein Splitvideo zu den Songs „Rohdiamant“ und „Huckleberryfinnphase“ aus seinem nächsten Album „Ego„. „Rohdiamant“ ist komplett zu hören und erzählt motivierend von Fards Werdegang. Der zweite…

gerard-hallo

Gerard – Hallo [Video]

  Hallo, Hallo, heut gibt’s neues von Gerard. Der Österreicher veröffentlicht das Musikvideo “Hallo“ aus seinem in Bälde erscheinenden Album “Neue Welt“. Gerard läuft nur kurz einmal um die…

olli-banjo

Ein Plädoyer für mehr Inhalte im Rap [Kommentar]

In welcher Musikrichtung, wenn nicht im Rap, ist es so ausschlaggebend, was im Text steht? Welche Musikrichtung, wenn nicht Rap, ist besser dazu geeignet uns etwas mitzuteilen, um uns…

Fler

Fler feat. Kurdo – Bild im Zement [Audio]

Am 11. September, kaum ein halbes Jahr nach „Keiner kommt klar mit mir“ veröffentlicht Fler als Frank White sein neues Album „Weil die Straße nicht vergisst„, das sich…

kay one tour screen

Kay One veröffentlicht weiteres Acapella [Audio]

Kay One gab gestern aus dem Urlaub einen Acapella-Part zum Besten, heute folgt direkt der zweite. Diesmal wird mehr gebattlet als profiliert, Kay schießt gegen seinen Berliner Erzfeind…

Caput

Caput – Weil sagen, dass man Gangster ist, nicht Gangster ist [Video]

Caput bringt nach Release seines Albums „Intensiv“ am 21. August über sein Laben Eizenwald Intensiv noch ein Video zum Track „Weil sagen, dass man Gangster ist, nicht Gangster…

selfmade logo

Selfmade Records kündigt „Chronic III“ an

Selfmade Records lassen die von Zugpferd Kollegah bereits angedeutete Bombe platzen und kündigen im Form eines Teasers den dritten Labelsampler „Chronic III“ an. Ein Releasedate gibt es noch nicht,…