Connect

NEWS

05.06.2012 Autor: Oliver Marquart

Celo & Abdi stürmen auf Platz 8 der Charts

Neuer Remix als Dankeschön

Letzte Woche waren es die Atzen, diese Woche sind es die Azzlackz, die Rap in den Charts vertreten. Mit ihrem ersten Album "Hinterhofjargon" schaffen Celo & Abdi gleich den Sprung in die Top 10.

Hand runter - die beiden Frankfurter landen mit ihrem Debüt in der ersten Verkaufswoche auf Platz 8, wie Media Control gestern vorab bekannt gab. Damit wurden die Erwartungen vieler noch übertroffen. Die beiden sympathischen Burschen bedankten sich umgehend via Facebook bei ihren Fans. "Wir sind mit Hinterhofjargon auf Platz. 8 gechartet!! Dank an alle treuen Fans, die seit Tag 1 uns unterstützen!"

Damit setzt sich die diesjährige Erfolgsgeschichte der Azzlackz fort. Labelkollege Haftbefehl war im Februar mit seinem zweiten Album "Kanackis" auf Platz 10 und somit ebenfalls in der Top 10 gechartet. Zur Review von "Hinterhofjargon" (nebenbei: Höchstwertung) geht es hier.

Als Dankeschön veröffentlichten Celo & Abdi auf ihrem YouTube-Channel einen Undercover Molotov-Remix von "Ta Gueule" feat. Haftbefehl.

Kommentare   

 
+2 #3 ABN 2012-06-06 08:55
Wieso Neider? Hab nichts gegen Celo und Abdi, aber gegen Dich schon. Wie wärs mit bisschen Gas?
Zitieren
 
 
-1 #2 ABNmöchtegern 2012-06-05 18:07
@ABN du neider. Celo und Abdi sind einfach geil. Du hast keine Ahnung. Du Techno-Schlampe bist hier auf rap.de also halt deine fresse pussy;)
Zitieren
 
 
+2 #1 ABN 2012-06-05 11:23
Mir scheint, als wenn man mittlerweile fast gar nichts mehr verkaufen muss um Top 10 oder Top 20 zu gehen.
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.