Mach One stellt neues Album vor

In der guten, alten Bibel umreißen sieben Jahre oft einen klassischen Zeitsabschnitt – sieben Jahre Dürre oder Unfruchtbarkeit, zum Beispiel. Eine ebensolche Dürre hat der gemeine Mach One-Fan auch gerade hinter sich – das letzte Album der Kreuzberger Legende, "Meisterstück Vol. 1 – Guter Rap gedeiht im Dreck" erschien vor ebenjenen mystischen sieben Jahren.

Doch das Warten hat bald ein Ende. Am 31. August wird der zweite Teil des Meisterstücks, "Rock'n Roll" betitelt, endlich das Licht der Welt erblicken. Einen ersten exklusiven Vorgeschmack gab es am vergangenen Freitagabend im Berliner Yaam. Vor ausverkaufter Hütte spielte Mach beim Pre-Listening einige Songs aus seinem neuen Album. Laut Veranstalter füllten etwa 600 Menschen den Club, darunter nicht wenige Vertreter der Kreuzberger Prominenz. Der Untergrund lebt nicht nur – es geht ihm offensichtlich auch ausgesprochen wunderbar.

Zum Aufwärmen heizten Akte One und Flexis der ausgesprochen dankbaren Meute ein, dann betrat Mach selbst die Bühne. Nach ein paar Songs vom ersten "Meisterstück", die bis in die letzte Reihe lauthals mitgerappt wurden, ließ er endlich die Katze aus dem Sack und präsentierte einige Songs vom zweiten "Meisterstück". Mitrappen war da natürlich nicht mehr möglich, das Publikum lauschte dafür andächtig den wie gewohnt Storytelling-lastigen Songs.

Ein entspannter Mach One zeigte sich nach dem Konzert sehr zufrieden. Auch der Veranstalter zog eine positive Bilanz und schenkte großzügig Jägermeister aus. Direkt nach dem Konzert ging es dann noch weiter zum Heinrichplatz, wo Mach mit einem Mob von ca. 50 Leuten einen Clip zum Song "Schweinegrippe" drehte.

deutschefahne

Warum Nationalismus nicht gleich Nationalismus ist [Kommentar]

Der Gastkommentar von Kaveh über Nationalismus im Deutschrap, den wir letzte Woche veröffentlicht haben, zog weite Kreise. Es gab viele Kommentare – und wir gaben einem weiteren Autoren…

pillath_fresse_rapde3

Interview mit Pillath über „Onkel Pillo“ [rap.de-TV]

Onkel Pillo ist zurück. Pottlegende Pillath schickt sich an, mit seinem neuen Album, seinem ersten ohne Snaga, das Game von hinten aufzurollen. Nach fünf Jahren Auszeit präsentiert sich…

kanye-west-the-life-of-pablo1

Kanye West: „The Life Of Pablo“ ist da

Kanye West hat nach einigen Verzögerungen sein neues Album „The Life Of Pablo“ veröffentlicht. Es steht vorerst exklusiv beim Streaming-Portal Tidal zur Verfügung. Erschienen ist „The Life Of…

prinz-pi-im-westen-nix-neues

Prinz Pi – Im Westen nix Neues [Review]

Im globalen Westen spielt sich für jeden dieselbe Leier ab: Schule, Ausbildung, Arbeit, Familie, Rente, Tod. Das hat auch Prinz Pi erkannt, auf seinem neuen Album „Im Westen…

Kanye West-30 Hours-Cover

Kanye West – 30 Hours [Audio]

Die ganze Rap-Welt wartet auf „T.L.O.P“ . Nachdem das Album gestern unter anderem im Madison Square Garden in New York vorgestellt wurde, passierte erstmal nichts. Wo ist „T.L.O.P“?!…

Born Snippet Grautöne

Born – Grauzone (prod. Marq Figuli) [Audio]

Born veröffentlicht „Grauzone“ , den ersten Track seiner „Kurz vor Grau“ EP. In dem Song rappt der Frankfurter über einen treibenden Beat von Marq Figuli. Das Release beinhaltet sechs Anspielstellen und glänzt…

Capital Verrückte leute

Capital – Verrückte Leute (prod. Hijackers) [Video]

Capital veröffentlicht heute sein Debütalbum „Kuku Bra“ . Zur Feier des Tages spendiert er der Platte ein weiteres Video. „Verrückte Leute“ wurde, wie das gesamte Album, von den…

nimo

Nimo feat. Olexesh – Lass mich wissen (prod. Jimmy Torrio) [Video]

Nimo kennt keinen Geiz und veröffentlicht mit „Lass mich wissen“ das bereits fünfte Video aus seiner Debütveröffentlichung „Habeebeee“ . Als Featuregast hat der Stuttgarter seinen 385i-Labelkollegen Olexesh im…

Tua RMX

Lary – Sirenen (Tua RMX) [Audio]

Nach den Remixen von Maeckes‘ „Kürzester Weg zum Glück“  und „Well well“ von Tour-Support und Freund Tristan Brusch, droppt Tua das nächste Stück – „Sirenen“ von Lary. Auch aus diesem…

Money Boy-New Lit Freestyle

Money Boy – Lit New Freestyle [Video]

Wer hat gesagt, dieser Boy kann nicht rappen? Mbeezy kickt in seinem neuen Freestyle-Video zwei Minuten am Stück Zeile nach Zeile über einen Dipsetesken Beat. „In meinen Ohren die…

dendemann

Dendemann – Ach du meine Stimme [Video]

Seine Stimme gibt den „Peace Befehl„. Aus der Winterpause zurück, präsentiert Dendemann seinen neuen Song „Ach du meine Stimme“ in der wöchentlichen Late-Night-Show „Neo Magazin Royale“ von Jan…

chefket akustik

Chefket – Nachtmensch (Akustik) [Video]

Chefket präsentiert ausgewählte Songs aus seinem „Nachtmensch„-Album im Akustikgewand. Nun veröffentlicht der Wahl-Berliner den Titeltrack als Video. Der Pianist Johannes Arzberger sorgt dabei für die musikalische Untermalung. Die „Akukstik…