Kendrick Lamar über sein Major-Debüt

Mit exzellenter Technik und deepen Texten hat sich Kendrick Lamar auf seinen Mixtapes einen Namen gemacht  – und das Image seiner Hood Compton um eine weitere Facette bereichert. Nach zwei grandiosen Mixtapes, „Overly Dedicated“ und „Section.80“ steht im Oktober endlich sein Major-Debütalbum „good kid, m.A.A.d. city“ an.

Dieses soll sich aber klanglich wie textlich von seinen Vorgängern unterscheiden, erklärte der Black Hippy nun in einem Interview mit der XXL. „(…)This album won’t sound like Section.80. Completely nothing like it.

Seine Jugend und Adoleszenz in Compton werde eine weitaus größere Rolle spielen als auf seinen bisherigen Releases. Beim Chillen mit seinen alten Homies an vertrauten Orten seien Erinnerungen an früher hochgekommen, die ihn beim Schreiben für sein Album inspiriert hätten.

Going back to the neighborhood and going to different spots, chilling with my homeboys, put me back in that same space where we used to be, bringing back them thoughts, reminiscing how I was feeling. I got myself right back in that mode and I got inspired by that.

Was die musikalische Ausrichtung auf „good kid, m.A.A.d city“ angeht, wollte er sich noch nicht festlegen. “I couldn’t tell you what type of sound or where I’ma be in the next five years as far as music.” Klar ist aber, dass das Album die Handschrift von niemand anderem als Dr. Dre tragen wird. Kendrick hat schließlich einen Joint Venture Deal mit Top Dawg, Interscope und Dres Label Aftermath. Bereits im Februar war der Song „Cartoons & Cereal“ geleakt, der sich auf „good kid, m.A.A.d. city“ befinden soll. Die erste offizielle Single „The Recipe“ folgte im April. 

prinz-pi-im-westen-nix-neues

Prinz Pi – Im Westen nix Neues [Review]

Im globalen Westen spielt sich für jeden dieselbe Leier ab: Schule, Ausbildung, Arbeit, Familie, Rente, Tod. Das hat auch Prinz Pi erkannt, auf seinem neuen Album „Im Westen…

Kanye West-30 Hours-Cover

Kanye West – 30 Hours [Audio]

Die ganze Rap-Welt wartet auf „T.L.O.P“ . Nachdem das Album gestern unter anderem im Madison Square Garden in New York vorgestellt wurde, passierte erstmal nichts. Wo ist „T.L.O.P“?!…

Born Snippet Grautöne

Born – Grauzone (prod. Marq Figuli) [Audio]

Born veröffentlicht „Grauzone“ , den ersten Track seiner „Kurz vor Grau“ EP. In dem Song rappt der Frankfurter über einen treibenden Beat von Marq Figuli. Das Release beinhaltet sechs Anspielstellen und glänzt…

Capital Verrückte leute

Capital – Verrückte Leute (prod. Hijackers) [Video]

Capital veröffentlicht heute sein Debütalbum „Kuku Bra“ . Zur Feier des Tages spendiert er der Platte ein weiteres Video. „Verrückte Leute“ wurde, wie das gesamte Album, von den…

nimo

Nimo feat. Olexesh – Lass mich wissen (prod. Jimmy Torrio) [Video]

Nimo kennt keinen Geiz und veröffentlicht mit „Lass mich wissen“ das bereits fünfte Video aus seiner Debütveröffentlichung „Habeebeee“ . Als Featuregast hat der Stuttgarter seinen 385i-Labelkollegen Olexesh im…

Tua RMX

Lary – Sirenen (Tua RMX) [Audio]

Nach den Remixen von Maeckes‘ „Kürzester Weg zum Glück“  und „Well well“ von Tour-Support und Freund Tristan Brusch, droppt Tua das nächste Stück – „Sirenen“ von Lary. Auch aus diesem…

Money Boy-New Lit Freestyle

Money Boy – Lit New Freestyle [Video]

Wer hat gesagt, dieser Boy kann nicht rappen? Mbeezy kickt in seinem neuen Freestyle-Video zwei Minuten am Stück Zeile nach Zeile über einen Dipsetesken Beat. „In meinen Ohren die…

dendemann

Dendemann – Ach du meine Stimme [Video]

Seine Stimme gibt den „Peace Befehl„. Aus der Winterpause zurück, präsentiert Dendemann seinen neuen Song „Ach du meine Stimme“ in der wöchentlichen Late-Night-Show „Neo Magazin Royale“ von Jan…

chefket akustik

Chefket – Nachtmensch (Akustik) [Video]

Chefket präsentiert ausgewählte Songs aus seinem „Nachtmensch„-Album im Akustikgewand. Nun veröffentlicht der Wahl-Berliner den Titeltrack als Video. Der Pianist Johannes Arzberger sorgt dabei für die musikalische Untermalung. Die „Akukstik…

ssio1

Kibinderlieder zum mibitsingen mit SSIO (Parodie) [Video]

Wer SSIO kennt weiß, dass der Bonner gerne mal über Drogen, Nutten und Fast-Food in der Bonner Bi-Sprache rappt. Jetzt haben die Damen und Herren von Puls bekannten „Kibinderliedern“…

meme der woche 4 nate

Meme der Woche: Nate51 aus Hamburg, Reinickendorf

Das neue Meme der Woche von It was all a Meme bringt zwei Charaktere zusammen, die eigentlich kaum unterschiedlicher sein könnten: Nate57 aus Hamburg, St. Pauli und Playboy…

Cover 11. Februar

Überblick 11. Februar: Kanye West, Alligatoah, Capital u.a.

Was war am 11. Februar los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann wie jeden Tag in unserer Tagesübersicht checken, ob er was verpasst hat….