Connect

NEWS

07.08.2012 Autor: Quelle

Bushido Album "AMYF" kommt im Oktober

Der Countdown läuft

Kürzlich hatte Bushido bereits in einem Interview mit einer Illustrierten geäußert, dass er in absehbarer Zeit keine Musik mehr machen will (rap.de berichtete). Eine neue Beschäftigung scheint er auch bereits gefunden zu haben, wie seine Pläne, eine eigene Partei zu gründen, erahnen lassen. Noch aber ist nicht Schluss: Am 12. Oktober wird sein neues Album "AMYF" erscheinen. Auf seiner Website postete Anis Ferchichi bereits Amazon-Links, die auf die Normal-, Deluxe- und Premium-Version des Albums verweisen. 

Ein Countdown der vor einigen Tagen auf kingbushido.de gestartet wurde, hatte die neue Aktivitäten im Hause Bushido bereits angedeutet. Nun ließ er die Katze endgültig aus dem Sack:  "So Leute... ich hätte natürlich sehr gerne andere Umstände gehabt, aber einen rollenden Zug kann man schwer aufhalten. Viele haben mittlerweile den Countdown auf www.kingbushido.de gesehen. Hier gibt es für den Anfang erstmal ohne viele Informationen die Amazon Vorbestellerlinks..."

Über Features kann man bis jetzt nur mutmaßen. Allerdings äußerte MoTrip sich in einem Interview gegenüber rappers.in, dass er mit "einiges mit Bushido gemacht" habe. Ob sich dies auf einen oder mehrere Gastbeiträge auf Bushidos neuem Album bezieht, kann man bis jetzt aber nur vermuten. Auch Eko Fresh arbeitete in letzter Zeit wieder mit Bushido für das Lied "Diese Zwei" und wäre somit ein potenzieller Feature-Gast.

Kommentare   

 
+7 #1 Larissa1990 2012-08-07 11:12
ob der ein album macht oder in china fällt ein sack reis um. :zzz
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.