Connect

NEWS

31.08.2012 Autor: Anna Gmeiner

Rako: Neues Album im Oktober

Tracklist und Artwork

Am 12. Oktober 2012 erscheint das bereits sechste Soloalbum von Rako. Sein neuestes Werk "Biomechanisch" erscheint über das "härteste Untergrundlabel Deutschlands" Hirntot Records, bei welchem Rako der neueste Zuwachs ist.

Wie das Cover schon andeutet wird der "Gangstarcore" - Rapper Rako, laut eigener Aussage, "in hirntot-typischer Psychokore-Manier überzeugen". Daneben bietet das Album aber auch melancholische und nachdenkliche Tracks. Insgesamt sind 20 Songs auf "Biomechanisch".

Als Features treten Blokkmonsta, Uzi, Schwartz und Perverz in Erscheinung. Für die Sounduntermalung sorgen u.a. Blokkmonsta, Barret Beatz, FRK Beats, Dribz, Ricco Beatz und Twone.


Vorbestellen kann man die Scheibe auf amazon.de.

Hier die Trackliste:

01. Intro
02. Maske auf
03. Rapper taugen nichtsB
04. Touchdown
05. Eiszeit feat. Uzi

06. Wo das Licht bleibt
07. Ein Teil von mir
08. Strassenkrieg
09. Schutzwesten feat. Blokkmonsta

10. Full Metal Jacket (Remix)
11. Viva La Muerte
12. Splatterhouse
13. Biomechanisch
14. Todesbote
15. Unzerfickbar feat. Perverz

16. Das ist Gangster
17. Yeah Hoe feat. Schwartz

18. Rap ist kein Picknick
19. So nah und doch so fern
20. Outro

Artwork:

Kommentare   

 
+2 #4 BIOMECHANISCH 2012-09-04 11:08
@ Arno Nyhm: Was läuft denn mit dir nich mehr ganz richtig? Untermenschen?! Sag das mal RAKO ins Gesicht! Das sind auch nur Menschen und DU BIST 1 HURENSOHN! Willste Doppelreime, geh CRO hören....haha
Zitieren
 
 
+1 #3 Carlo Hirntot 2012-09-04 11:07
Bombe! Freu mich drauf.
Und da nerven sie wieder diese Kollegahfanboys!
Hauptsache 1000sinnlose sich reimende Wörter in eine Zeile packen :D
Rhabarber Laber Abrakadabra Lava!!!
Hirntot übernimmt
Zitieren
 
 
-1 #2 Arno Nyhm 2012-09-03 08:32
tetsuo!

nur leider wird das raptechnisch wieder so unterirdisch das man es sich nicht anhören kann -.-

das könnten echt meine faves sein (hirntot generell) wenn es nicht a: die letzten untermenschen wären und b: sie scheinbar keine interesse haben adäquate raps zu ihren themen zu bringen.
Zitieren
 
 
-1 #1 Rakolinchen 2012-09-01 19:54
Voll geil, dass er sich endlich mal sein Doppelkinn weggeschnitten hat!
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.