RAP.DE MENU

Fler: Neues Album soll vielschichtiger sein

Am 2. November erscheint Flers neues Album, „Hinter blauen Augen“. Bereits die erste Single „Nummer 1 „, die Fler ungewohnt romantisch präsentierte, ließ vermuten, dass sich der Berliner mit diesem Album neu erfinden will.

Der Pressetext verstärkt diesen Eindruck nun. „Lange genug war Fler einfach nur ein Gangsterrapper„, heißt es da nämlich. „Dass diese Zeiten vorbei sind, dass Fler mehr drauf hat und nicht nur ein Subgenre des Raps erfüllen kann, dass Fler Musik und nicht bloß HipHop machen kann, beweist er nun eindrucksvoll mit seinem neuem Album „Hinter blauen Augen„.

Bloß HipHop? Nanana. Doch weiter im Text: „Ein neuer Vibe, ein neues Verständnis, eine neue emotionale Tiefe bricht sich nun ihren Weg aus der Seele eines Rappers in die Ohren und Herzen der Fans. Viele der Eigenschaften, die Fler lange Zeit angehaftet haben, manche durchaus zu recht, besitzen nun keine Gültigkeit mehr, so als wäre das Ausnahmetalent des Deutschen Raps tief in sich gegangen um als neuer Mensch zurück zu kommen.

Was für ein neuer Mensch das ist, erklärt der Pressetext auch. „Als Rapper, der seine Vergangenheit verarbeitet hat, als jemand, der sich ein Imperium im HipHop mit seinen eigenen Händen aufgebaut hat, als Mensch, der die Schattenseiten des Rap-Business kennen gelernt und sich gegen alle Widerstände durchgesetzt hat, als Prominenter, der es schwer hatte falsche Freunde von echten zu unterscheiden, als Mann, dem es nicht immer gelang echte Liebe von Groupielove zu trennen.

Wer jetzt befürchtet, Fler könnte zu einem warmduschenden Weichei verkommen sein, wird gleich wieder beruhigt. „Dass Fler trotzdem weiß, wo er herkommt und natürlich immer noch kein Softie ist, beweisen die Features alter Weggefährten wie G-Hot, French Montana, Moe Mitchell und auf der Premium Edition keine geringeren als Kool Savas und Alpa Gun. (…) Es scheint so, als hätte Fler sein Yin und Yang gefunden.

Einen Trailer zur DVD, die der Premium Edition von „Hinter blauen Augen“ beiliegen wird, gibt es ebenfalls bereits zu finden und zwar hier:

 

 

 

farid-bang-blut-cover

Farid Bang – Blut [Review]

Das Phänomen Farid Bang ist bereits hinreichend beschrieben worden. Vom belächelten Außenseiter zum stilprägenden Gangsta-Rapper – ein Aufstieg, wie er steiler kaum sein konnte. Warum genau die Mischung…

Haftbefehl-Xatar-Coup-Der Holland Job

Xatar & Haftbefehl: Produzenten und Tracklist / Kurzfilm zum Album

Heute Morgen gab es große Neuigkeiten: Haftbefehl und Xatar nennen sich als Duo „Coup“ und veröffentlichen ihr Album „Der Holland Job“ am 29. Juli. Nun sind auch die…

gzuz und bonez mc-high und hungrig2

Gzuz & Bonez MC – High & Hungrig 2 [Review]

Als Gzuz und Bonez vor zwei Jahren ihr Kollaboalbum „High & Hungrig“ releasten, war zwar schon klar, dass hier eine neue Größe dabei war, sich fest im Game zu etablieren. Mit…

xatar-xavier

Xavier Naidoo – Das lass‘ ich nicht zu feat. Xatar [Video]

„Das lass‘ ich nicht zu„: Gewalt gegen Frauen? Das lassen Xavier und Xatar nicht zu. Mit dem gemeinsamen Video greifen sie ein weitverbreitetes Problem auf, das meistens in…

Alphonso Naturgesetz

Alphonso – Naturgesetz (prod. Figub Brazlevič) [Video]

Alphonso veröffentlicht das Video zu „Naturgesetz“ und hat sich dafür einen Beat von niemand geringerem als Figub Brazlevič geschnappt. Der Song stammt aus seiner gleichnamigen kostenlosen EP. Das Video…

Esmaticx Rot

ÉSMaticx – Rot [Review]

Mit den Worten „Das Leben ist genauso, wie mein Album sagt: ’n bisschen traurig, aber geile Stellen“, beschreibt ÉSMaticx gleich im ersten Track ihres Debütalbums „Rot“, in welche…

SXTN

SXTN – Wir sind friedlich [Video]

Am 15. April erschien die „Asozialisierungsprogramm“-EP von SXTN. Nun droppen die beiden Berlinerinnen „Wir sind friedlich“ im Halt die Fresse Format. Gewohnt prollig und provozierend geben Juju und…

Dendemann hallig seiner angst

Dendemann – Hallig meiner Angst [Video]

Spätestens wenn ein neues Dendemann Video online ist, ist eins klar: Es ist endlich wieder Freitag. Denn jeden Freitag gibt es einen neuen Dendemann-Song, den er zusammen mit…

257

257ers – Holland [Video]

Nachdem die 257ers gestern die Ankündigung gemacht haben, dass Keule auf „Mikrokosmos“ keinen Part hat, wurde nun die erste visuelle Auskopplung des Langspielers veröffentlicht. „Holland“ heißt die Anspielstation…

Coup Der Holland Job Cover

Xatar und Haftbefehl kündigen „Der Holland Job“ an

Gestern haben wir uns noch über die gescheiterten Promomoves des Biras und des Babos echauffiert und im selben Zuge die baldige Veröffentlichung des Kollaboalbums gefordert. Nun sieht es…

Jakarta Records-Spring in Jakarta

Spring in Jakarta Sampler mit u.a. Suff Daddy, IAMNOBODI & Bluestaeb [Download/Stream]

Das deutsche Qualitätslabel Jakarta Records hat da etwas zu feiern – und zwar das hundertste Release aus dem eigenen Hause. Damit die Partygäste nicht zu kurz kommen, stellt…

the game streets of compton

The Game kündigt „Streets of Compton“ für Juni an

The Game wird am 17. Juni ein neues Album veröffentlichen. Es wird den Titel „Streets of Compton“ tragen und soll über Cash Machine erscheinen. Es wird 11 Songs…

platnum taktloss blockparty

Miss Platnum feat. Taktlo$$ – Blockparty [Video]

Miss Platnum veröffentlicht gemeinsam mit Taktlo$$ das Video „Blockparty„. Der Song stammt aus Platnums Album „Ich war hier“ , das schon im Oktober letzten Jahres über Virgin Records…

banner