Shindy geht auf Distanz zu Kay One

Bitches and gentlemen, it’s gossip time. Mit einem kurzen Satz bei Twitter hat der Stuttgarter Rapper Shindy einigen Raum für Spekulationen und Vermutungen gegeben. Voilà:

 

 

 

 

 

 

Das kommt dann doch etwas überraschend. Shindy war auf Kays Album “Prince of Belvedair” erstmals in Erscheinung getreten und wurde zu Beginn des Jahres schon als neues ersguterjunge-Signing vorgestellt. Kurz darauf verließ Kay jedoch das Label von Bushido und zog sich, wie er einer Teenie-Postille erzählte, in einer Nacht-und-Nebel-Aktion zusammen mit Shindy nach Stuttgart zurück.

Was Shindy mit seiner knappen Auskunft nun genau mitteilen möchte, ist derzeit noch unklar. Nach trauter Harmonie klingt seine Ankündigung jedoch nicht gerade. Im Verlauf der Trennung seines Förderers Kay von Bushido, deren Hintergründe bis heute im Dunklen liegen, hatte er sich noch zu Kay bekannt.

Im rap.de-Interview erklärte Bushido zu seinen Differenzen mit Kay, er wisse bis heute nicht, was Kays Problem gewesen sei. Sie hätten seit März nicht mehr miteinander gesprochen. Das ganze Interview mit Bushido gibt es heute Abend auf rap.de.

gzuz-hurensohn

Gzuz & Bonez – Hurensohn (Audio)

Gzuz und Bonez lassen sich vom schönen Wetter inspirieren und releasen ihren Freetrack “Hurensohn“. “Du bist nur ein Hurensohn und deine Mutter weiß das auch“. Das Wort hat…

Dr.-Dre-presse

Dr. Dre kündigt neues Album “Compton” an

Nun also doch: Dr. Dre wird sein langerwartetes drittes Soloalbum nicht “Detox“, sondern “Compton: A Soundtrack by Dr. Dre” nennen. Es wird am 7. August, also nächsten Freitag…

manuellsen-toedliches-versprechen

Manuellsen – Tödliches Versprechen (Video)

Manuellsen gibt ein “Tödliches Versprechen”. Man kann sich bereits denken, dass das etwas mit einer Frau zu tun hat, oder? “ich hab dir Ozeane geweint – ohne Inseln,…

kendrick-lamar-for-free

Kendrick Lamar – For Free (Interlude) (Video)

Kendrick Lamar hat noch einen – “For Free“, sogar. Wobei sein Dick keineswegs for free ist. Ganz im Gegenteil. Das erklärt er auch der jungen Dame im Video,…

the-game-drake-100

The Game feat. Drake – 100 (Video)

The Game schnappt sich Drake – dass der gerade so etwas wie der Mann der Stunde ist, konnte er da noch nicht ahnen – und keept es “100“….

prinz-porno-cursor

Prinz Porno – Weg mit dem Cursor (Video)

Weg mit dem Cursor: Prinz Porno flog mal schnell nach Tokyo und drehte dort sein Musikvideo zu “Weg mit dem Cursor“. Der Track stammt von seinem letzten Album…

Lakmann aus dem schoß der psychose

Lakmann kündigt “Aus dem Schoß der Psychose” für Ende des Jahres an

Lakmann kündigt sein neues Soloalbum “Aus dem Schoß der Psychose” an, das im vierten Quartal diesen Jahres erscheinen soll. Das Album wird exklusiv über den Shop von Lakmanns…

gerard deep dream

Die Technik hinter Gerards neuem Video: Als die Computer träumen lernten

Vorgestern veröffentlichte Gerard sein Video zum Track “Höhe Fallen“. Dafür wurde ordentlich an der Optik geschraubt, genau das Gegenteil eines gewöhnlichen Rapvideos ist das Ergebnis. Dabei kamen nicht…

fard-traumfaengerphase

Fard – Traumfängerphase / Opener (Video)

Fard kickt wie versprochen das erste Video “Traumfängerphase / Opener” aus seinem neuen Album. Nach einem getragenen Beginn schaltet er um auf Doubletime. Der Beat stammt von Abaz und…

fard-traumfaengerphase

Releasedate: Fards neues Album “Ego” kommt im Oktober

Fard wird sein neues Album “Ego” Anfang Oktober veröffentlichen. Der Vorbestelllink auf Amazon verrät, dass das sechste Album des Gladbeckers am 9. Oktober erscheinen wird. Wie Fard bereits gestern ankündigte, soll…

JohnnyMauser

Johnny Mauser: Hamburger Polizei ermittelte wegen Anti-Nazi-Rap

Die Hamburger Polizei hat Ermittlungen gegen Johnny Mauser wegen seines gemeinsamen Songs mit Captain Gips, “Nazifreie Zone” aufgenommen. Verdacht auf Aufruf zu Straftaten und Volksverhetzung war der Anlass….

meekmill-drakediss

Meek Mill – Wanna Know (Audio)

Na endlich. Jetzt hat Meek Mill, der in seinem offiziellen Wikipedia-Eintrag bereits als Weak Mill geführt wird, es doch noch geschafft, Drake auf dessen beide Disstracks zu antworten….