RAP.DE MENU

The Game kündigt „Jesus Piece“ an

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wird The Game im Dezember sein mittlerweile fünftes Album über Interscope auf den Markt werfen. Um die Vorfreude schonmal anzukitzeln beziehungsweise die Promo-Maschinerie zum laufen zu bringen wurde jetzt brandaktuell und medienwirksam schonmal vorab ein Blick aufs Cover gestattet.

Nüchtern betrachtet: es ist alles andere als leicht mit dem Cover eines Rap-Albums großartig Aufsehen zu erregen. Dazu ist die Bildergallerie von mehr oder weniger komplett geschmacklosen, bis hin zu absolut verstörenden Artworks, welche die geneigte Hörerschaft vom Cover gewisser Rap-Alben in der Vergangenheit bereits anlachten, einfach deutlich zu lang. In Gott seinem persönlichen Lieblingsland allerdings, muss man dann eben doch „nur“ einen Bling behangenen Jesus mit Tränentattoo hinter einem Blood-Bandana verstecken. Peng! Kontroverse Diskussionen garantiert.

Fokussieren wir uns lieber aufs Wesentliche: die Album-Details. Ein ganzer Rattenschwanz an mehr oder weniger üblichen Verdächtigen ist bereits als Kollabo-Partner bestätigt. Da wäre unter anderem der allgegenwärtige Teilzeit-Fitnesstrainer Rick Ross nebst zögling Meek Mill, überzüchtete Terror-Barbie und ranghohe Schreckschraube Nicki Minaj, Hood-Barde Trey Songz, Prügel-Prinz Chris Brown, Wiz „ich kiff auf jeden Fall mehr als du“ Khalifa, Südstaaten Legende Scarface, frisch gebackener Vater Tyga, Gehörgangstreichler John Legend und last but not least: Ray-Js Lochschwager Kanye West. Selbiger wurde, so ließ es Game in einem Interview durchsickern, für die obligatorische L.A.-Hymne als Gast-Star für die Hook eingekauft. Nun denn. Ob ausgerechnet Kanye der nötige Status anhaftet, um einem Song die adäquarte Note an Gangsterizm zu verleihen? Ob ausgerechnet Kanye Sänger genug ist, um einer Hook die passende stimmliche Brillianz zu verleihen? Fraglich.

Der durch seine unorthodoxe Natur wohl am ehesten herausstechende Mitstreiter wurde mit Maroon 5-Frontmann Adam Levine ins Boot geholt. Mag dem durchschnittlichen Rapfan als eigenartig fremdkörperliche Wahl sauer aufstoßen, Game geht diese Schritte laut eigener Aussage jedoch durchaus bewusst. Neue Wege will er beschreiten. Abseits ausgetretener Trampelpfade eine LP vorlegen, die möglicherweise einige alte Fans etwas vor den Kopf stossen, dafür aber auch eine Handvoll neuer Fans generieren soll.

Einen Vorgeschmack auf das ALbum gibt es dank erster Video-Single „Celebration“ bereits jetzt.

 

Das vieldiskutierte Cover zu „Jesus Piece“ dürft ihr ebenfalls schon bestaunen:

Lazy Lizzard Gang-Faule Echsen

Lazy Lizzard Gang – Faule Echsen (prod. Asad John) [Video]

Die Lazy Lizzard Gang, bestehend aus Og Kush Salamanda und 1Schuppenkriechtier, veröffentlicht das Video zu „Faule Echsen„. Was nach einer wenig hochwertigen Spaßkollabo klingt, entpuppt sich relativ schnell…

Samy Deluxe - Haus am Mehr

Samy Deluxe – Haus am Mehr [Video]

Samy Deluxe veröffentlicht die Videoauskopplung „Haus am Mehr“ seines kürzlich erschienenen Albums „Berühmte letzte Worte“. Der Hamburger bezieht sich in dem Track auf den Song „Haus am See“ von…

Fler-Bewährung vorbei-Cover

Fler verschiebt „Carlo Escobar“ und kündigt EP für Mai an

Wie jeder gut informierte Rap-und-Gossip-Fan mitbekommen haben sollte, ist Flers Bewährungsstrafe gestern ausgelaufen. Nun gab der Berliner ein endgültiges Veröffentlichungsdatum für sein Album „Carlo Escobar“ sowie ein zusätzliches Release…

überblick 3 mai

Überblick 3. Mai: Kontra K, AK Ausserkontrolle, Diddy, Milz, u.a.

Was war am heute, am 3. Mai, los im Rap-Game? Wer nicht den Überblick verlieren will, kann in unserer Tagesübersicht checken, ob er etwas verpasst hat. Diddy gibt…

High & Hungrig 2b

Gewinne 4×2 Gästelistenplätze für die „High & Hungrig 2“-Releaseparty [Verlosung]

Am 27. Mai feiert „High & Hungrig 2“ seine langersehnte Veröffentlichung. Die 187 Strassenbande um Gzuz & Bonez MC veranstalten dazu eine doppelte Releaseparty inklusive Strassenbandencrew und DJ´s….

Ali As & Imran Khan

Gewinne 2×2 Gästelistenplätze für Ali As & Imran Khan [Verlosung]

Du hast am 28. Mai noch nichts weltbewegendes zu tun? Und selbst wenn doch, lässt es sich vielleicht um 1-2 Tage aufschieben? Dann hast du Glück, wenn du…

Hoody-King Kong

Hoody – King Kong (prod. Hitnapperz) [Video]

Lasst das Raten beginnen: Hinter zwei der drei Masken der Hoody-Crew verbergen sich zwei Berliner Rap-Urgesteine. Wer genau Mojo, Leetch und Reseter im wahren Leben sind, ist ein…

akausserkontrolle_drbootleg

AK Ausserkontrolle, Veysel & Nate57 – Ohne Ausnahme (Dr. Bootleg Remix) [Audio]

Vor ca. zwei Wochen kam „Panzaknacka“, das neue Album von AK Ausserkontrolle, in den Handel. Auf dem Album findet sich auch der Track „Ohne Ausnahme“ gemeinsam mit Veysel….

kontra-k-gesicht

Mein Lieblingsalbum mit Kontra K [rap.de-TV]

Kontra K hat selbst ein neues Album in den Startlöchern. „Labyrinth“ heißt das gute Stück und erscheint am 20. Mai. Darüber haben wir uns mit dem Berliner bereits…

Kano-Pressebild

Interview mit Kano über „Made in the Manor“, seine Entwicklung und britische Musik

Nach knapp sechsjähriger Schaffenspause meldete sich Kano im März mit seinem fünften Soloalbum „Made in the Manor“ zurück. Der Albumtitel trägt eine Referenz an die Manor Road in…

Das Rappening

2×2 Gästelisteplätze für Das Rappening in Berlin

Das verlängerte Wochenende naht und wir geben dir die Möglichkeit 2×2 Gästelistenplätze für die Partyreihe Das Rappening in Berlin zu gewinnen. An den Decks sind Palina Power aka…

Out4Fame

De La Soul, Manuellsen, Tice: Out4Fame Festival gibt weitere Acts bekannt

Immer nach dem Motto „More Real Rap“ geben die Veranstalter weitere Acts für das Out4Fame-Festival bekannt. Als wäre das Lineup dieses Jahr noch nicht groß genug, hauen die…