RAP.DE MENU

Djin veröffentlicht Trackliste und Releasedate von „Chaostheorie“

Eypro-Mitglied Djin hat die Trackliste für sein am 12. Dezember erscheinendes Album „Chaostheorie“ veröffentlicht. Wie der Düsseldorfer rap.de schon Ende August verriet, stammen die Beats auf der LP von hochkarätigen Künstlern wie Dead Rabbit, Tufu, Peet, Cop Dickie, Neodisco und Weisse Scheisse-Oberhaupt JAW aka Jotta, der auf „Geld“ auch mit einem Featurepart vertreten sein wird.

Neben JAW dürft ihr euch auf Gastparts von David Beule und Eypro-Kollege Sorgenkind freuen. Einen Vorgeschmack aus „Chaostheorie“ lieferte euch der MC bereits mit den ersten beiden Videoauskopplungen „Das große Fressen“ und „Täglich grüßt das Faultier„. Interessenten sollten sich beeilen, die CD ist limitiert auf 1.000 Stück. Vorbestellen könnt ihr das Werk als Einzelstück oder im Bundle mit T-Shirt auf djineypro.de.  

Trackliste:

1. Chaostheorie Intro
2. Hals über Kopf
3. Das große Fressen
4. Zierlich
5. Nachbarn
6. Geld feat. JAW 
7. Gift
8. Täglich grüßt das Faultier
9. Erna
10. Standby
11. Zeit feat. David Beule
12. Kaltes Wasser
13. Glücklich Unzufrieden feat. Sorgenkind 
14. Ruderboot 2012 feat. Sorgenkind

 

 

 

Fler-Vibe-Cover

Fler veröffentlicht finale Tracklist von „Vibe“

Fler veröffentlicht die finale Tracklist seines neuen Albums „Vibe“ – so der neue Titel seines kommenden Albums, das ursprünglich als „Carlo Escobar“ angekündigt worden war. Gestern hatte er…

257ers-holz

257ers – Holz (prod. Voddi & Alexis Troy) [Video]

Die 257ers sind eine ganz besondere Spezies, selbst im an seltenen Exemplaren gar nicht mal so armen Deutschrap-Spielchen. Ihr neuster Thementrack widmet sich einem Topic, das jeden von…

mok-bang

MOK – Bang Bang [Audio]

Wenn schon, denn schon. Gerade erst hat sich MOK nach längerer Abwesenheit im Deutschrap-Game zurückgemeldet, da lässt er auch schon den zweiten Song seines neuen Albums „Ghetto Control“…

tua-narziss

Tua – Narziss [Video]

Nach „MDMA“ präsentiert das Orsons-Mitglied das Video zu dem Song „Narziss“ aus der gleichnamigen „Narziss EP“, die wiederum Teil seiner Werkschau „Kosmos Box“ ist. Wie schon in der ersten, freilich…

tami-leben-schoen

Tami – Das Leben ist schön (prod. Dufsen) [Video]

Der Kölner Untergrund-Recke Tami liefert ein neues Video aus seinem im Januar erschienenden Album „Habakuk“. Das gute Stück hört auf den Namen „Das Leben ist schön“. Begleitet von allerdings weniger…

kaas-cadillac

Kaas – Cadillac (prod. Jugglerz) [Video]

Kaas veröffentlicht zum Verkaufsstart seiner EP „Kaas & Jugglerz in Jamaica“ das neue Musikvideo zum Titel „Cadillac“. Wie es scheint hat sich der Kreativurlaub in Jamaica voll gelohnt. Das…

Brandy

Brandys „World Tour 2016″ muss abgebrochen werden

R&B-Sängerin Brandy kann leider aus gesundheitlichen Gründen ihre von rap.de präsentierte „World Tour 2016“ nicht fortsetzen. Die Shows in Köln, Hamburg und Berlin fallen damit ins Wasser. Brandy sei nach dem…

olexesh-interview-big

Olexesh kündigt neues Album „Makadam“ an

Olexesh wird im Herbst sein neues Album „Makadam“ veröffentlichen. Das kündigt er in einem kurzen Video-Teaser an. Darin nennt er nicht nur das Releasedate, sondern erklärt auch, wofür…

fler vibe vinyl cover

Fler: Neues Album „Vibe“ ist fertig

Fler hat die Aufnahmen zu seinem neuen Album „Vibe“ laut eigener Aussage abgeschlossen. „Heute den letzten Track aufnehmen…Endlich alles im Kasten„, erklärt er auf Facebook. Damit steht einem…

kontra k paradies

Kontra K feat. Rico – Paradies [Video]

Kontra K kommt heute mit der nächsten Videoauskopplung aus seinem Album „Labyrinth“ vom 20. Mai. Die Single mit dem Titel „Paradies“ kommt mit dem Featuregast Rico. Das Video…

casper-lang-lebe-tod

Casper – Lang lebe der Tod feat. Blixa Bargeld, Dagobert & Sizarr [Video]

Casper veröffentlicht sein erstes Video aus dem gleichnamigen Album „Lang lebe der Tod“. Wer auf eine Rückkehr zum „Mittelfinger hoch„-Style gehofft hatte, wird enttäuscht sein. Der Song, der bereits…

morten-bones-mr-ten-below

Bones – Mr. Ten Below (Morten Remix)

Morten, ehemals als Dieser Morten bekannt und Bruder von Marvin Game, hat sich „Mr. Ten Below“ von Bones vorgenommen und geremixt. Vermutlich kennt den guten Bones jetzt nicht…

banner