Taktloss: Missverstanden von der Kunstakademie

Taktloss, bekannt für seine speziellen, ja geradezu skurrilen, Auftritte und im Grunde der Prototyp des größtenteils missverstandenen Künstlers, wurde im November für einen Vortrag an der Düsseldorfer Kunstakademie eingeladen und streitet sich nun mit der Akademie über das vereinbarte Fahrgeld. Jene weigert sich nämlich entgegen einer bestehenden Vereinbarung, dieses an den Exzentriker auszuzahlen.

Laut eigener Schilderung bei Facebook hielt er dort einen Vortrag, das Thema habe er selbst bestimmen dürfen. Und so wählte er, was jeder Künstler der Postmoderne, der etwas auf sich hält, wählt: Ohne Titel.

Was dann geschah, klingt eher nach einem Experiment oder einer (Achtung, Allgemeinplatz) Performance als nach einem Vortrag. Zuerst ließ er den gesamten Hörsaal räumen, um ungestört seine Vorbereitungen zu treffen, die darin bestanden, die Jalousien herunterzulassen und den Raum bis auf wenige Lampen abzudunkeln. Dann wählte er eine Person aus, die er in den Saal hineinließ, ihr einen Platz zuwies und sich ihr gegenübersetzte um sie stillschweigend für gute 20 Minuten anzustarren, während die wartende Meute vor der Tür zunehmend unruhig wurde und nur von den vorher angeforderten Türstehern davon abgehalten wurde, den Saal zu betreten. Als nach diesen etwa 20 Minuten sein Gegenüber zuckte, brach er seine Aktion ab, ließ auch die anderen Studenten in den Raum und erhellte wieder den Raum. Danach folgte allerdings: nichts, außer seiner Abreise.

Taktloss selbst resümiert seinen Vortrag wie folgt: „Ich fands interessant/spannend. Die Kontraste… im Hörsaal /// vor der Tür. etc. wie die anderen es aus ihrer Perspektive wahrgenommen haben kann ich nur vermuten.

Das jedoch sahen die Verantwortlichen der Akademie wohl anders. Ihrer Meinung nach habe kein Vortrag stattgefunden und so entschieden sie sich dagegen für die entstandenen Reisekosten aufzukommen. Taktloss, ein bekennender Freund der harten Währung, zeigt sich darüber empört. „Zeugnis für die Kunstakademie Düsseldorf (an der sich schon leute wie Joseph Beuys, Heinz Mack, Otto Piene und Gerhard Richter ausgetobt haben)… !?!!!

Taktloss‚ gesamte Schilderung findet sich hier.

 

fler-sentino-unterwegs-video

Fler feat. Sentino – Unterwegs (prod. Oster) [Video]

Fler scheißt mal wieder auf angekündigte Termine und haut das Video zur neuen, von Oster produzierten Single „Unterwegs“ mit dem verloren geglaubten Sohn Sentino einfach jetzt schon raus….

megaloh-iv-rapde

Mein Lieblingsalbum mit Megaloh [rap.de-TV]

Nachdem Megaloh kürzlich im Interview über sein neues Werk „Regenmacher“ sprach, kehrt er nun bei unserem rap.de-TV-Format „Mein Lieblingsalbum“ ein und nennt sein deutsches und sein internationales Lieblingsalbum….

chefket akustik

Chefket kündigt Akustik EP „Drei“ für Freitag an

Im August 2015 erschien „Nachtmensch“ von Chefket. Nun kündigt er eine EP an, die drei Songs des Albums in einer Akustikversion zeigen wird. Das Konzept ist dazu minimalistisch…

Geeno Bless

Geeno – Bless feat. Saule Todoporlacreme (prod. MindZ)

Geeno haut mit „Bless“ die mittlerweile sechste Video-Auskopplung von seinem Album „Soll ich der mo in die Fratz bumbe“ raus, das Anfang Januar releast wurde. Auf einen Beat von…

sinang snippet

Sinan-G – Free Sinan-G (Snippet) [Video]

Nachdem Sinan-G kürzlich das Video „Handschellen & Knast“ zusammen mit Blokkmonsta präsentierte, veröffentlicht er nun das Snippet von seinem Album kommenden „Free Sinan-G“ – ebenfalls in Videoform. Wer also den 26. Februar…

gzuz bonez 9mm

Gzuz & Bonez veröffentlichen Cover von „High und Hungrig 2“

Mehr als anderthalb Jahre nach dem Release von Gzuz‘ und Bonez‘ gemeinsamen Album „High und Hungrig“ steht zumindest schon das Artwork des Nachfolgers. Das Cover wurde heute auf…

capital-bra-uzi

Interview mit Capital über „Kuku Bra“

„Die sollen einfach wissen, dass ich da bin“. Capital dürfte dem einen oder anderen Rap-Fan mit seinen Auftritten bei „Rap am Mittwoch“ im Gedächtnis geblieben sein. Dass der…

esta disslike

EstA bei Disslike [Video]

EstA wagt sich auf den heißen Stuhl von Disslike, um sich gegen  ihn gerichteten Hatekommentaren zu stellen. Im Gegensatz zu EstAs Song- und Albumtiteln zeigen seine Hater weniger Kreativität beim…

Sektorwestbüdchengang-Dat Mixtape-Cover

Sektorwestbüdchengang – Dat Mixtape [Stream & Download]

Die Sektorwestbüdchengang hält nichts von Abmachungen: Statt wie angekündigt um 18 Uhr, gibt es „Dat Mixtape“ ab sofort zum kostenfreien Download auf der Homepage der Kölner. Allerdings nur…

Qriffin-Dope Pope-Cover

Qriffin – Dope Pope [Stream & Download]

Okay, wie erklärt man das? Qriffin aus dem Nugod-Camp hat ein Tape namens „Dope Pope“ veröffentlicht, auf dem er in 16 Songs Geschichten aus dem Vatikan und der heiligen Stadt…

Manuellsen Liebe ist Krieg

Manuellsen – Liebe ist Krieg (Akustik) [Video]

Manuellsen wartet nicht lang und veröffentlicht die nächste Akustikversion, die während der Promophase zu „MB3“ von 2014 entstand. Diesmal packt er sein Gesangstalent bei „Liebe ist Krieg“ voll…

dajuan album

Danju kündigt neues Album für April an

DaJuan , oder wie er sich nun nennt Danju , hat die 10.000 Follower bei Twitter erreicht. Dafür wissen wir nun, wann sein neues Album erscheint: Am 8….