Moses Pelham und Thomas D: Versöhnung

Weihnachten – Zeit der Versöhnung. In einem gemeinsamen Interview mit der Sonntagsausgabe der Tageszeitung „Die Welt“ haben die ehemaligen Konkurrenten Moses Pelham und Thomas D (Fantastische Vier) erstmals die Möglichkeit eines gemeinsamen Albums angedeutet.

Moses, damals noch P und Thomas D hatten sich Anfang/Mitte der Neunziger als Mitglieder des Rödelheim Hartreim Projekts bzw. der Fantastischen Vier einen teilweise erbitterten verbalen Krieg geliefert. Während die Fanta Vier mit Spaßrap die Charts eroberten, setzten die Frankfurter von RHP eher auf harte, düstere Töne. Gegenseitige Disstracks, Sticheleien und Anspielungen prägten die Auseinandersetzung.

Inzwischen geben sich allerdings beide Seiten versöhnlich. Die Fantastischen Vier hatten 2004 die von Pelham entdeckte und geförderte Sabrina Setlur auf ihrem Album „Viel“ zu Gast – mit einem von der Band selbst geschriebenen Fanta-Vier-Diss. Nun kündigten Moses und Thomas D in einem gemeinsamen Interview mit einer großen deutschen Tageszeitung sogar an, dass ein gemeinsames Album denkbar wäre.

Was würde denn passieren, wenn wir mal zusammen eine Platte machen würden? Dann würde die Welt explodieren!„, so Moses Pelham. Thomas D indes geht sogar noch einen Schritt weiter: „Machen wir ja auch, hoffentlich. Die Fantas sind sich selbst eigentlich drei zu viel. Wir machen ganz selten Features. Aber ich als Solokünstler bin gerade sehr geneigt, mit Moses was auszuprobieren. Deshalb haben wir ja auch Lust auf dieses Interview. Um nach dem Interview einfach mal über Musik zu sprechen. So viel poetische Kraft wie auf seinem neuen Album hört man selten. Da ist vielleicht gemeinsam noch was drin in der Zukunft.

Nachdem Moses Pelham sich kürzlich mit senem Ex-Zögling Xavier Naidoo versöhnt hatte, wäre ein gemeinsames Album von ihm und Thomas D ein weiterer, überraschender Versöhnungsschritt. Die Zeiten von „Wenn es nicht hart ist…“ sind offenkundig endgültig vorbei.

 

 

Megaloh Wer hat die Hitze

Megaloh – Wer hat die Hitze? feat. Trettmann (prod. Ghanaian Stallion) [Video]

Megaloh veröffentlicht heute die zweite Videoauskopplung zu „Wer hat die Hitze?“ aus seinem Album „Regenmacher“ , das am 4. März erscheinen wird. Als Featuregast holt sich der Moabiter…

Fler-Carlo Escobar-neues-Cover

Fler gibt Releasedate von „Carlo Escobar“ bekannt

Bisher war nur der Monat bekannt, nun steht auch der genaue Tag fest: Heute verkündet Fler, dass  sein drittes Soloalbum im Frank White-Style „Carlo Escobar“ am 26. Mai erscheinen wird. Wie…

kanye-west-the-life-of-pablo1

Kanye West: Wo ist „The Life Of Pablo“?

Kanye West hat gestern Abend sein neues Album „The Life Of Pablo“ vorgestellt – zusammen mit seiner neuen Klamotten-Kollektion. Dabei spielte er die zehn Songs des Albums von…

Alligatoah du bist schön

Alligatoah – Du bist schön [Video]

Der Release von „Musik ist keine Lösung“ , Alligatoahs letztem Soloalbum, liegt bereits fast drei Monate zurück. Nun veröffentlicht er das Video „Du bist schön“ . Nach „Vor…

capital-bra-uzi

Capital – Kuku Bra (Snippet) [Audio]

Capital veröffentlicht diesen Freitag sein Debütalbum „Kuku Bra„. Mit dem dazugehörigen Snippet gewährt er einen weiteren Einblick in die Platte. Als Featuregäste werden Olexesh, Massiv, King Khalil und…

degenhardt

Degenhardt – Sex, Drugs & Arbeitsmoral (prod. Akoasm) [Video]

„Sex, Drugs & Arbeitsmoral“ ist der Titel von Degenhardts zweiter Video-Single aus seinem ersten „richtigen“ Album namens „Terror 22„. Für die musikalische Untermalung des Tracks zeigt sich Akoasm…

Chima Ede-Trettmann-Premieren

Chima Ede & Trettmann präsentieren neue Songs bei Uptowns Finest [Stream]

In der neuesten Ausgabe des Uptowns Finest Podcasts gibt es zwei Premieren auf die Ohren: Chima Ede veröffentlicht „Real“ von seiner anstehenden „2023“ EP. Als Featuregäste hat der…

Sera Finale-Deutschrap Comebacks-Berlin

Deutschrap-Comebacks, auf die wir warten: Sera Finale

Irgendwann im Herbst 2005 brachte mir mein großer Bruder eine CD mit. Ich war gerade einmal zehn und mein Wissen über HipHop ging kaum über das, was KISS FM…

juicygay_ecstasy

Juicy Gay – WKM$N$HG (Live in Essen) [Video]

Juicy Gay stellt dieser Tage die richtigen Fragen: Wie kann man sich nur so hart gönnen?! – kurz „WKM$N$HG“ . Deutschraps Trap(gay)lord spendiert kurzerhand dem Track von Fruchtmax…

Bong Teggy Gangstaflow 4 ya ass

Bong Teggy – Gangstaflow 4 Yo Ass (prod. Q.Millah) [Video]

Nach diversen Livebattles bei Rap am Mittwoch und Don’t Let The Label Label You wagt sich Bong Teggy nun mit „Gangstaflow 4 Yo Ass“ an dem Newcomer-Rapbattle von DNGRS….

James Blake I never learnt to share Ahzumjot

James Blake – I never learnt to share (Ahzumjot Remix) [Audio]

Ahzumjot remixt fleißig weiter: diesmal nimmt er sich James Blakes bereits vielfach geremixtes „I never learnt to share“ vor und verpasst den wirren Synthie-Chords einen smoothen Neuanstrich, der in einem flirrenden,…

Cover 10. Februar

Überblick 10. Februar: Chefket, Fler & Sentino, Megaloh, Capital u.a.

Was war am 10. Februar los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann wie jeden Tag in unserer Tagesübersicht checken, ob er was verpasst hat….