Connect

NEWS

02.01.2013 Autor: Oliver Marquart

Kollegah und Farid Bang in den Singlecharts

"Drive-By" höchster Neueinsteiger

Für Kollegah und Farid Bang beginnt das neue Jahr so ähnlich, wie das alte aufgehört hat: Mit einem Charteinstieg. Wie Media Control bekannt gab, steigt die Single "Drive-By" auf Plat 41 in die deutschen Singlecharts ein. Damit ist der Song der höchste Neueinsteiger diese Woche.

"Drive-By" ist bereits die zweite vorab veröffentlichte Single aus "Jung Brutal Gutaussehend 2", dem im Februar erscheinenden gemeinsamen Album von Farid Bang und Kollegah. Die erste Single "Dynamit" war sogar bis auf die #28 vorgedrungen.

Die Fortsetzung von "Jung Brutal Gutaussehend" wird am 8. Februar erscheinen.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.