Connect

NEWS

04.01.2013 Autor: Oliver Marquart

Yassir und Dú Maroc mit gemeinsamem Projekt

"Picos" noch im Januar

Yassir, der sich weiterhin unfreiwillig in Nador, Marokko aufhält, hat ein gemeinsames Projekt mit einer Hälfte von SadiQ & Dú Maroc, nämlich Dú Maroc, angekündigt. Der gemeinsame Song "Picos" soll noch diesen Monat erscheinen, und zwar in Videoform.

Dú Maroc sagt dazu: "Yassir ist ein Frankfurter Rapper und mein Bladi, der wirklich immer die Wahrheit aufs Blatt bringt. Er hat leider einen Scheiß Schicksalsschlag zu verarbeiten, aber das heißt nicht, dass seine Musik gestorben ist. Ich meine, wir haben 2013 und alle Möglichkeiten. Ich will Yassir unterstützen und unser Track soll zeigen, dass Frankfurter Künstler zusammenhalten und sich nicht vom Mittelmeer trennen lassen!“

Yassir erklärt, wie der gemeinsame Song und das Video zustande kamen: "Dú Maroc hat mich hier in Nador besucht und fast seinen ganzen Urlaub mit mir verbracht, wir waren unzertrennlich. Er ist ein guter Mensch und sehr ehrenvoll. Mit unserem Track "Picos" wollen wir uns über die Vollidioten der sogenannten HipHop-Szene lustig machen, ein Mic in der Hand macht noch keinen Rapper. Dú Maroc feier ich sehr, denn er ist wie ich – ehrlich – und will den Kids auch nicht irgendwas erzählen.

Ein Trailer von "Picos" ist bereits online:

 

 

 

Kommentare   

 
0 #1 htotheizzo 2013-01-04 17:09
big up für yassir! immer noch einer der realsten streetrapper aus deutschland, sein debüt "paragraph 31" (2008) is n classic des straßenraps!
die heutigen straßenrapper sollten sich n bisschen an ihm orientiern, er lebt was vernünftiges vor und blendet die kids nicht mit schein nur um dick cash zu machen!
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.