RAP.DE MENU

T.I. und Soulja Boy Updates

Don't fuck with the US-Army. Den langen Arm der US-Streitkräfte bekommt jetzt US-Rapper Soulja Boy Tell Em zu spüren, dessen Produkte nun in über 3.000 Einzelhandelsläden des US Militärs  nicht mehr vertrieben werden sollen. Grund dafür ist die Zeile "Fuck the FBI and the army troops … fighting for what?“, die sich auf dem Song "Let's Be Real“ befindet, der wiederum auf dem neuen Album von Soulja Boy sein sollte. Nun erklärte aber ein Sprecher der US-Army, dass das Album nicht in den, vom US-Militär betriebenen Army and Air Force Exchange Service Läden verkauft werden soll, wenn sich der Song darauf befinden würde.
Beschwerten sich zu Beginn der Affäre lediglich ein paar Veteranen-Vereinigungen, so scheint der Akt unterdessen im Blickfeld der nächst höheren Autoritäten zu stehen, weswegen Soulja Boy und sein Management nun auch um Schadensbegrenzung bemüht sind.

Bereits vor zwei Tagen entschuldigte sich der Rapper bei den Truppen und betonte, dass er niemals die Absicht gehabt habe, die Gefühle von irgendjemanden zu verletzten. (Wir berichteten)
Nun ließ der Swaggerboy ebenfalls erklären, dass man bemüht sei, den Song auch wieder aus dem Internet zu bekommen. Zusammen mit der Plattenfirma sei man bemüht alle digitalen Spuren des Videos zu verwischen. Darüberhinaus erklärte sich der 21-Jährige, laut einem Bericht der New York Daily Mail, auch bereit, kostenlos Konzerte für die US-Armee zu geben und für Meet and Greet Veranstaltungen zur Verfügung zu stehen.

Ebenfalls mächtig Ärger mit den US-Behörden hat immer noch der gute T.I., der eigentlich schon diese Woche aus der Haft entlassen und in den offenen Vollzug kommen sollte. Wie wir berichteten war dessen Ausflug in die Semi-Freiheit relativ kurz und wurde schon nach einem Tag wieder beendet. (Wir berichteten)
Als neuen Grund für die schnelle Rückführung des Südstaatenrappers zurück in den Knast, wurde nun von Behördenseite bekannt gegeben, dass T.I. auf dem Weg zu seinem Halfwayhouse in  Atlanta unerlaubt Geschäfte getätigt habe.

Hieß es zunächst noch, der MC habe das falsche Transportmittel gewählt und statt einem bereit gestellten Van, seinen eigenen luxuriösen Reisebus benutzt, so heißt es nun, T.I. habe auf der Fahrt seinen Manager und zwei Produzenten des Fernsehsenders VH1 getroffen, und mit ihnen geschäftliche Details besprochen. Dies sei nicht erlaubt gewesen und deshalb musste Clifford Harris eben wieder zurück hinter schwedische Gardinen.

Ist ja auch verständlich, oder?  

achtvier said ohne witz

AchtVier & Said feat. Herzog – Ohne Witz (prod. KD-Supier) [Video]

AchtVier und Said haben ihr gemeinsames Album „50/50“ zwar bereits vor einer Weile veröffentlicht, das hindert das Duo aber nicht daran, den Song „Ohne Witz“ noch als Video…

fünf euro

ProStarter – 5 €uro (prod. Silbernase) [Video]

Die meisten Rapper besingen ihre Lila Scheine, aber nicht ProStarter. Der Herr besingt den 5-Euro-Schein und kann sich trotzdem „damit deine Mutter kaufen“ Warum nicht? Produziert wurde das…

zeki aram real

Zeki Aram feat. Farim – Real (prod. Yuma) [Video]

Zeki Aram und Farim rechnen mit dem deutschen Rapgame ab und droppen mit ihrer neuen Single „Real“ ein hartes aber gerechtes Statement zur heutigen Musik ab. Die Botschaft ist zwar…

rap_islam

Rap und Islam #3: B-Lash

Spätestens seitdem Denis Cuspert aka Deso Dogg das Rappen im Berliner Untergrund aufgab und sich dem IS  in Syrien anschloss, wurde das Thema „Rap und Islam“ breit medial diskutiert. Häufig…

hayti sergio

Haiyti aka Robbery – Sergio (prod. Kitschkrieg) [Video]

Haiyti aka Robbery, die Trap-Dame aus Hamburg, haut nach der kürzlichen Veröffentlichung ihrer EP „2Malle Euroslimes Deen102″ wieder den nächsten Song raus. Die Single namens „Sergio“ kommt mit Videoauskopplung und wurde…

Azad_Pressebild1_Credit_RobertMaschke

Azad geht auf „Leben II“-Tour

Azad geht zum zweiten Teil seiner „Leben II“ Tour über. 15 Jahre ist der Herr schon im Rapgame und hat Deutschrap, wie wir ihn kennen, erheblich geprägt. Mit seinem aktuellen Album…

sucker for pain

Suicide Squad Sountrack: Lil Wayne, Wiz Khalifa, Logic & co – Sucker for Pain [Video]

Für den Film „Suicide Squad“ wird nichts dem Zufall überlassen. Der deutsche Kinostart ist am 18. August. Bei dem Soundtrack zum Film wird mit Musikgrößen nicht gegeizt, ähnlich wie…

steampunx traumfänger

Steampunx feat. Wolfgang Wendland – Traumfänger (prod. Pawcut) [Video]

Steampunx, bestehend aus Abroo, Headtrick & Pawcut, stellen sich vor. Zeitgleich zur Vorstellung der neuen Formation droppen die Jungs ihre erste Single „Traumfänger“ als Videoauskopplung. Die Steampunx haben sich auch…

The_Game_-_All_Eyez_feat_Jeremih_-_Low-Res-Cover

The Game feat. Jeremih – All Eyez (prod. Scott Storch) [Audio]

The Game kennt keine Pause. Wenige Tage, nachdem er mit dem „Streets of Compton“ Soundtrack einen Reality Check zur gleichnamigen TV-Dokumentation veröffentlicht hat, richten sich nun „All Eyez“ auf…

Casper lang lebe der tod cover

Casper: „Lang lebe der Tod“ kommt im September und wird düster

Ups, da kam Media Markt Caspers Ankündigung wohl zuvor: Der Countdown ist noch nicht beendet, eine Artikelbeschreibung zu Cas‚ kommendem Album „Lang lebe der Tod“ ging aber schon…

screen farbe grüner apfel

Why SL Know Plug – Farbe Grüner Apfel [Audio]

Es geht immer weiter: Why SL Know Plug, früher bekannt als Money Boy, lässt seine Zuhörerschaft nicht einmal im Ansatz auf neue Songs warten und veröffentlicht den zweiten Track in…

257ers save money

257ers – Save Money (prod. Alexis Troy) [Video]

Die 257ers brauchen nicht besonders viel Geld – sie wissen sich schon zu helfen. „Save Money“ lautet die Devise des neuen Videos vom kommenden Album „Mikrokosmos“ des jetzt-nur-noch-Duos…

banner