Bushido und Sido in Kiew

Es war in etwa die Nachricht des Jahres: Sido und Bushido, Ex-Labelkollegen bei Aggro Berlin und Ex-Erzfeinde, tun sich für ein gemeinsames Projekt zusammen, das auf den Namen "23" hört. Fast noch erstaunlicher als die Koalition der beiden Megaseller war die Tatsache, dass die Information trotz zahlreicher Mitwisser nicht vor dem offiziellen Verkündungsdatum durchsickerte.

Nun rückt der Releasetag von "23" immer näher (14. Oktober) und es wird Zeit für einen ersten Vorboten. Derzeit weilen Sido und Bushido in der ukrainischen Hauptstadt Kiew, um ein Video zu dem Song "So mach ich es" zu drehen. Mit dabei außerdem: Specter, Ex-Chef von Aggro Berlin, womit die Reunion von drei Köpfen, die das Berliner Label mit dem Sägeblatt sehr stark geprägt hatten, perfekt ist.

Im Bushido-Forum blieb es nun dem Administrator Congo vorbehalten, das Volk über die näheren Umstände zu informieren. Die Videopremiere sei bereits nächste Woche, entweder am 29. oder am 30. September, verkündete er gestern abend, "Je nachdem, wie Specter vorankommt". Auch zum Inhalt des Videos äußerte er sich indirekt, indem er hinzufügte: "Nach allem, was ich bisher gehört habe, ist für mich nicht auszuschließen, dass es eine zensierte und unzensierte Version geben muss." Der Song selbst soll auf jeden Fall am 30. September erscheinen und zwar ausschließlich digital bei den Anbietern Musicload, Amazon und iTunes.

Desweiteren gab Congo bekannt, dass sich auf "23" je ein Solosong der beiden Protagonisten befinden werde. Zur nächsten Single "Erwachsen sein" mit Rockbarde Peter Maffay solle ab dem 16. Oktober ein Video gedreht werden.

Das vollständige Statement findet ihr hier.

EstA

Interview mit EstA über „BestA“

EstA war bei uns zum Interview und hat mit uns über sein kommendes Album „BestA“ , seine Zeit bei der Halunkenbande, sein Label in Spe und über diverse…

Megaloh-Regenmacher-Vers-II

Megaloh – Vers III [Video]

Vers III: Mit einem weiteren „Vers“ stimmt Megaloh auf sein kommendes Album „Regenmacher“ ein. Und das wird nicht viel weniger als großartig, so viel machen das erste Video…

Money-Boy-rapde1

Interview mit Money Boy [rap.de-TV]

Zeiten ändern sich: Als wir Money Boy vor anderthalb Jahren zum ersten Mal zum Interview vor die Kamera baten, war der Wiener noch nicht wirklich ein fester Bestandteil…

eko-fresh-domplatten-massaker

Eko Fresh – Domplatten Massaker (prod. Phat Crispy) [Video]

Eko Fresh gibt als erster deutscher Rapper einen Kommentar zur Silvesternacht in Köln ab – und der fällt angenehm eindeutig aus. Eko verurteilt die sexuellen Übergriffe mit deutlichen…

Fler-Sentino-Unterwegs-Single

Fler feat. Sentino – Unterwegs (prod. Oster)

Da isser wieder: Sentino. Erster Part seit dem brandneuen Maskulin-Deal bei Fler, den die Öffentlichkeit zu hören bekommt. Er darf die erste Single von Flers neuem Album „Carlo…

us rap wekly 5

US-Rap Weekly #5: Mit Young Thug, Puff Daddy, Fetty Wap & A$AP Ferg

Unser Schwerpunkt liegt zwar auf der Berichterstattung über das Geschehen im deutschen Rapgame, allerdings wollen wir auch nicht ignorieren, was Übersee so passiert – daher hier unser US-Rap Wochenrückblick für…

Cover 5. Februar

Überblick 5. Februar: Nimo feat. Celo, Kurdo, Nazar, Manuellsen u.a.

Was war am 5. Februar los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann wie jeden Tag in unserer Tagesübersicht checken, ob er was verpasst hat….

jasko-gossenunikat

Jasko – Gossenunikat (prod. Joznez & Johnny Illstrument) [Video]

Vor ein paar Jahren wurden Majoe & Jasko, damals noch ausschließlich als Duo unterwegs, belächelt. Wenn heute Jasko nach einer gefühlten Ewigkeit mit seiner Solokarriere durchstartet, ist die…

mudi

Mudi – Züleyha (prod. The Royals) [Video]

Mudi veröffentlicht seine erste Videoauskopplung „Züleyha“ aus seinem kommenden Debüt Album „Hayat„, welches im April erscheinen soll. Der Track handelt von einer verflossenen Liebe, der Beat ist simpel melodisch…

kurdo-sheherezade1

Kurdo – Sherazade feat. Massari (prod. Zino Beatz) [Video]

Kurdo mit einem selten romantischen Moment: Der kurdische Emmertsgrunder berappt seine Traumfrau, die den Namen der berühmten Geschichtenerzählerin aus der arabischen Sagensammlung „1001 Nacht“ trägt, die, zum Tode…

Morten-Lex Lu-Vibes aus Berlin

Lex Lu & Morten – Vibes aus Berlin [Stream]

Der Berliner Produzent Morten dürfte mittlerweile auch einem breiteren Publikum bekannt sein: Nach Produktionen für seinen Bruder Marvin Game, Mauli und Zugezogen Maskulin ist der Moabiter im gehobenen…

nazar-konzert-ansage

Nazar gibt Titel seines neuen Albums bekannt

Nazar arbeitet derzeit an seinem neuen Album – das gab er vor kurzem bekannt. Nun gibt er den Titel des neuen Werks bekannt. Demnach wird es „Irreversibel“ (unumkehrbar)…