RAP.DE MENU

Staiger wird 40

Wenn der Spruch, der in Staigers württembergischer Heimat gang und gäbe ist, stimmt, nämlich, dass der Schwabe erst mit 40 g'scheit (also klug) wird, dann hat unser Ex-Chefredakteur es jetzt endgültig geschafft. Am heutigen Montag feiert er nämlich seinen 40. Geburtstag.

Aus diesem fröhlichen Anlass gab es gestern abend eine prominent besuchte Überraschungsparty im Berliner Festsaal Kreuzberg, die Staigers Freundin heimlich auf die Beine gestellt hatte. Die Gästeliste führte zahlreiche exponierte Vertreter der Berliner Rapszene, von Basstard bis Rhymin Simon, von Mach One bis RonaldMackDonald.

Moderator Falk führte launig durch das Programm. Zunächst wurde eine halbstündiger Film über Staigers bisheriges Leben und Streben gezeigt, den Binsey in mühevoller Kleinarbeit zusammengeschnitten hatte.
Dann heizten die Orsons, auf deren Majorvertrag gerade erst die Tinte getrocknet ist, den Gästen ordentlich ein. Ein wenig später lieferten die Jungs von K.I.Z., einst von Staiger persönlich entdeckt und auf seinem Label Royal Bunker erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vorstellig geworden, eine denkwürdige Show ab, bei der sie Songs ihres selbst ins Netz gestellte Pseudoleak-Albums performten. Zwischen den Auftritten betätigte sich Peter Fox als DJ.

 
Um Mitternacht schließlich wurde es Zeit für das Schönste an jedem Geburtstag: die Geschenke. Im Anschluss daran, nach einer kurzen Rede des Jubilars, enterten die beiden Atzen, Frauenarzt und Manny Marc die Bühne und feuerten "Disco Pogo", "Das geht ab" und "Strobo Pop" in die begeistert Menge. Auf persönlichen Wunsch Staigers hin gab es dann noch eine spontane Darbietung von Frauenarzts Single "T-Shirt und Jeans". Danach gab sich die gutgelaunte Feiermeute den Rest der Nacht dem Exzess hin.
 
  
 
rap.de gratuliert Staiger an dieser Stelle nochmal von ganzem Herzen. Auf die nächsten vierzig!   
tua-narziss

Tua – Narziss [Video]

Nach „MDMA“ präsentiert das Orsons-Mitglied das Video zu dem Song „Narziss“ aus der gleichnamigen „Narziss EP“, die wiederum Teil seiner Werkschau „Kosmos Box“ ist. Wie schon in der ersten, freilich…

tami-leben-schoen

Tami – Das Leben ist schön (prod. Dufsen) [Video]

Der Kölner Untergrund-Recke Tami liefert ein neues Video aus seinem im Januar erschienenden Album „Habakuk“. Das gute Stück hört auf den Namen „Das Leben ist schön“. Begleitet von allerdings weniger…

kaas-cadillac

Kaas – Cadillac (prod. Jugglerz) [Video]

Kaas veröffentlicht zum Verkaufsstart seiner EP „Kaas & Jugglerz in Jamaica“ das neue Musikvideo zum Titel „Cadillac“. Wie es scheint hat sich der Kreativurlaub in Jamaica voll gelohnt. Das…

Brandy

Brandys „World Tour 2016″ muss abgebrochen werden

R&B-Sängerin Brandy kann leider aus gesundheitlichen Gründen ihre von rap.de präsentierte „World Tour 2016“ nicht fortsetzen. Die Shows in Köln, Hamburg und Berlin fallen damit ins Wasser. Brandy sei nach dem…

olexesh-interview-big

Olexesh kündigt neues Album „Makadam“ an

Olexesh wird im Herbst sein neues Album „Makadam“ veröffentlichen. Das kündigt er in einem kurzen Video-Teaser an. Darin nennt er nicht nur das Releasedate, sondern erklärt auch, wofür…

fler vibe vinyl cover

Fler: Neues Album „Vibe“ ist fertig

Fler hat die Aufnahmen zu seinem neuen Album „Vibe“ laut eigener Aussage abgeschlossen. „Heute den letzten Track aufnehmen…Endlich alles im Kasten„, erklärt er auf Facebook. Damit steht einem…

kontra k paradies

Kontra K feat. Rico – Paradies [Video]

Kontra K kommt heute mit der nächsten Videoauskopplung aus seinem Album „Labyrinth“ vom 20. Mai. Die Single mit dem Titel „Paradies“ kommt mit dem Featuregast Rico. Das Video…

casper-lang-lebe-tod

Casper – Lang lebe der Tod feat. Blixa Bargeld, Dagobert & Sizarr [Video]

Casper veröffentlicht sein erstes Video aus dem gleichnamigen Album „Lang lebe der Tod“. Wer auf eine Rückkehr zum „Mittelfinger hoch„-Style gehofft hatte, wird enttäuscht sein. Der Song, der bereits…

morten-bones-mr-ten-below

Bones – Mr. Ten Below (Morten Remix)

Morten, ehemals als Dieser Morten bekannt und Bruder von Marvin Game, hat sich „Mr. Ten Below“ von Bones vorgenommen und geremixt. Vermutlich kennt den guten Bones jetzt nicht…

257ers Mikrokosmos cover

257ers – Mikrokosmos [Review]

Ich habe das Gefühl, diese Review braucht einen Disclaimer: Ich persönlich bin kein großer 257ers-Fan. Die Musik ist mir zu krawallig, zu hektisch, zu albern. Dennoch sind die…

shindy-from-the-block

Shindy – Cabriolet (Furkan Abi Remix) // (Shindy From The Block)

Furkan Abi ist weiter fleißig am remixen. Dieses Mal packt er die Strophen von Shindys „Cabriolet“ nicht auf einen klassischen HipHop-Beat, sondern auf das Instrumental von Jennifer Lopez‚…

mok-milfhunter

MOK feat. Kalif – Milf Hunter [Audio]

MOK macht offenbar ernst. „Milf Hunter“ heißt der erste Song aus seinem neuen Album „Ghetto Control„. Das soll laut Videobeschreibung wohl im Dezember 2016 erscheinen. Beim Neukölln Hustler…

banner