RAP.DE MENU

Kool Savas exklusiv über „Aura“

Nicht wenige warten gespannt auf den 11. November, also den Tag, an dem das dritte Soloalbum von Kool Savas "Aura" das Licht der Welt bzw. die Beleuchtung der Elektronikmarktketten erblicken wird.

Die erste Single daraus, die ebenfalls auf den Namen "Aura" hört, ist bereits erschienen und kann hier käuflich erworben werden. Wie zu hören ist, kratzt das Ding auch schon heftig an der Tür zu den Top 20 der deutschen Singlecharts – und das, obwohl das Video noch gar nicht veröffentlicht wurde.

In einem kurzen exklusiven Interview mit rap.de erklärte Savas näheres über den Song.

rap.de: Wo und wie hast du den Song aufgenommen?

Kool Savas: Im Kellerstudio meines damaligen Hauses in Paderborn. Sir Jai hatte das Instrumental und ich die passenden Worte dazu. Beim Schreiben habe ich mir dabei ausreichend Zeit gelassen und versucht, mich immer wieder in den richtigen Vibe zu bringen, damit das Ding so sehr unter die Haut geht.

rap.de: Wie bist du auf den Beat gestoßen?

Kool Savas: Sir Jai hat mir mal wieder seine neusten Produktionen präsentiert und plötzlich ertönte dieser musikalische Epos, der das Album aus meiner Sicht genau auf den Punkt brachte. Danach wussten wir alle genau, wo es lang geht.

rap.de: Was hat dich dabei inspiriert?

Kool Savas: Ich war einfach im Highlander-Modus: Großes Kino. Große Worte: "Durchquere die Stratosphäre, die Sterne sind zum greifen nah" – das steht für sich.

rap.de: Wie lange hast du insgesamt an dem Track gearbeitet?

Kool Savas: Ca. zwei Tage. Ich habe alleine schon drei Stunden für mich im Dunkeln mit dem Beat verbracht, um zu 100 Prozent im richtigen Film zu sein. Ich darf jetzt aber nicht zuviele meiner Geheimnisse verraten…(lacht)

rap.de: Der wievielte Track im Enstehungsprozess des Albums war es?

Kool Savas: Eigentlich der erste, den ich bewusst für das Album geschrieben und recordet habe. Davor hatte ich in Bamberg schon "Nie mehr gehn" zur Hälfte geschrieben. Aber "Aura" war definitiv der Startschuss.

rap_islam

Rap und Islam #4: Marcus Staiger

Spätestens seitdem Denis Cuspert aka Deso Dogg das Rappen im Berliner Untergrund aufgab und sich dem IS  in Syrien anschloss, wurde das Thema „Rap und Islam“ breit medial diskutiert. Häufig…

medi manfred

Medikamenten Manfred feat. The Ji – Money over Bitches (Lifestyle der Armen und Gefährlichen Remix) [Video]

Medikamenten Manfred und The Ji veröffentlichen ihr neues Video zur „Money over Bitches“.  Diesmal ist der Medikamenten Manfred nicht im Duo mit Hustensaft Jüngling, sondern grindet mit The…

schaschlik

Sirviva feat. QuestGott – Schaschlik [Video]

Sirviva und Questgott droppen den Freetrack „Schaschlik“ inklusive Video, das mindestens genau so rough wie der Song selbst daherkommt. Die Jungs aus Norddeutschland halten nichts von der traplastigen Musik…

Too_Broke_Mail-Einladung_latest_web

2×2 Tickets für „Too Broke For Fashion Week“ + 1 Supreme Paket

Heute startet in Berlin die offizielle Mercedes-Benz-Fashionweek. Aus diesem Anlass haben Mvschi Kreuzberg und Karate Andi sich etwas ganz besonderes überlegt. Am Donnerstag, den 30. Juni, findet im Prince Charles…

sparky zombies

Sparky – Zombies (prod. Yourz) [Video]

Sparky veröffentlicht das Video „Zombies“ . Wie so oft wurde von Yourz produziert. Der Track ist sehr basslastig, Sparky wurde da offenbar etwas vom vereinigten Königreich inspiriert. „Zombies“ handelt von der immer…

KAAS & Jugglerz in Jamaice-Cover

Kaas & Jugglerz – Kaas & Jugglerz in Jamaica EP [Snippet]

Kaas und die Jugglerz veröffentlichen am 1. Juli ihr erstes gemeinsames Projekt, die EP mit dem Titel „Kaas & Jugglerz in Jamaica“ .  Kaas war nämlich auf Kreativurlaub in Jamaika. Dabei wurde nicht…

LE3A8362

Desperados Gewinnspiel: 2 Tickets fürs splash!

Ticketkauf verpasst? Alle Tickets sind schon ausverkauft? Weil du mal wieder zu langsam warst? Du möchtest aber trotzdem das einmalige splash!-Festival nicht verpassen?  Kein Problem, wir haben die…

gewinner highkuna rmx

Marvin Game, Robo & Hole Modee – Gewinner (Highkuna Matata Remix) [Audio]

Die Highkuna Matata Gang hat wieder zugeschlagen und den Track „Gewinner“ von Marvin Game gemixt. Diesen gibt es kostenlos bei Soundcloud zum Download. Im Remix sind noch Features von Robo…

yung hurn online

Yung Hurn – Online (prod. Lex Lugner) [Video]

Yung Hurn besingt gleich zwei Dinge auf einmal: Einerseits die obligatorische Frau, andererseits aber das Internet. Statt Sex wünscht er sich lediglich, dass SIE online kommt und mit ihm schreibt….

joka dream

JokA – Dream (prod. Undercover Molotov) [Video]

JokA veröffentlicht ein neues Video mit dem Titel „Dream“ . Joka hat sich für dieses Projekt die Jungs von Hood Training, einer gemeinnützigen Organisation für Jugendliche, ins Boot geholt, um mehr…

sa4 intro

Sa4 – Intro (prod. JamBeatz) [Video]

Sa4 lässt auf Solopfaden von sich hören und veröffentlicht das „Intro“ seiner „Nebensache“ EP als Video. Die EP umfasst sechs Songs und liegt der Deluxe Box vom Kollaboalbum…

Producers Mind_Ayfa

Producer’s Mind: AYFA

Wer schon immer wissen wollte, wer für Artists wie Chima Ede und Lü Rique die Beats baut, bekommt jetzt eine Antwort: AYFA. Der junge Berliner Produzent lieferte schon…

banner