RAP.DE MENU

Haftbefehl von Schweizer Gemeinde ausgeladen

Die Gemeinde Flawil dürfte nicht jedem ein Begriff sein. Kein Wunder, die im schweizerischen Kanton St. Gallen gelegene Ortschaft beherbergt nur etwa 10.000 Einwohner und gilt als eher beschaulich.

Der Grund, warum Flawil es nun aber trotzdem mal in die Schlagzeilen der Weltpresse oder zumindest in eine rap.de-News geschafft hat, kommt aus Offenbach und kuckt meist ziemlich böse in die Landschaft. Wer könnte das sein? Genau, niemand anderes als der Offenbacher Rapper Haftbefehl, in letzter Zeit öfter mal im Gespräch wegen seiner teilweise etwas rabiaten Fans (rap.de berichtete).

Die besagte Gemeinde Flawil wiederum wollte Haft eigentlich am 25. November als Gast begrüßen, ein Konzert im örtlichen Lindensaal war geplant. Die Schweizer Tageszeitung "Tagblatt" verweist darauf, dass ein Auftritt dieser Größenordnung "eine kleine Sensation" gewesen wäre. Wäre, wohlgemerkt, denn dazu, man ahnt es, wird es nun doch nicht kommen.

Dabei hatte es zunächst doch so gut ausgesehen. Auf mehrfachen Wunsch der von ihnen betreuten Jugendlichen hatten die Jugendarbeiter Tobias Marti und René Hirschi das Haftbefehl-Konzert in die Wege geleitet. Doch dann kamen den beiden offenbar plötzlich Bedenken. Sie hätten festgestellt, dass Haftis Texte "sehr, sehr extrem" seien. Ob auch die Meldungen über die Ausschreitungen bei der Rheinkultur sowie in München bis nach Flawil vorgedrungen sind und ebenfalls zur Erkaltung der Jugendarbeiterfüße beigetragen haben, ist nicht bekannt.

Zunächst hatte man offenbar noch versucht, aus dem Konzert eine Art Podiumsdiskussion zu machen – allein die Vorstellung davon sorgt in der rap.de-Redaktion für große Heiterkeit. Doch auch daraus wurde nichts, angeblich hatte Haft keinen Bock, sich den Fragen besorgter schweizerischer Pädagogen zu seinen Texten zu stellen.

Die gute Nachricht ist, dass auch der Flawiler an sich nicht auf Haftbefehl live verzichten muss – so er einigermaßen mobil ist, jedenfalls. Am 26. November tritt der Offenbacher nämlich in der Alten Kaserne in Winterthur auf.

shacke bomber wwm

Shacke One feat. MC Bomber – WWM (prod. NES64) [Video]

Shacke One und MC Bomber wollen wissen: „Wat willste machen?“ – kurz „WWM“ . Der smoothe Beat kommt von NES64, der bereits damals für „Nordachse“ Tapes der beiden…

mrg wfa

MRG – WFA (prod. Painveli) [Video]

Supergroups muss man in Deutschland mit der Lupe suchen. Jaysus will das ändern und schart die Gruppe MRG um sich, die mit straighten, technisch versiertem Trap punkten will. Mit…

fler vibe vinyl cover

Fler veröffentlicht Vinyl-Cover von „Vibe“

Nachdem Fler erst den Namen seines anstehenden Soloalbums änderte, und ein neues Cover enthüllte, präsentiert er nun auch das Artwork der Vinylversion von „Vibe“ . Vor der optischen…

duan wasi lost beats cover

Duan Wasi – Lost Beats [Snippet]

Wasi, seines Zeichens ehemaliges Mitglied der Massiven Töne, hält nichts von Ruhestand. Der MC und Produzent veröffentlicht stattdessen das Snippet seines Instrumental-Releases „Lost Beats“ via Soundcloud. Unter seinem…

fruchtmax und hugo nameless bei disslike

Fruchtmax und Hugo Nameless bei Disslike [Video]

Was ist die logische Konsequenz aus polarisierender Musik? Richtig – Hate. Was ist die  logische Konsequenz aus der Frage, wie man sich nur so hart gönnen kann? Richtig…

richtiger fick dich 2

Richter – Fick dich 2 (prod. Toxik Tyson) [Video]

Dir kann es gar nicht kitschig genug sein? Neue Themen oder Herangehensweisen brauchst du nicht? Du feierst austauschbare Piano-Beats? Dann haben wir hier etwas für dich! Mit „Fick dich…

megaloh-auf-ewig-3-cover

Megaloh veröffentlicht „Auf ewig 3“ zum kostenlosen Download

Gestern erschien die Tracklist, heute schon das Mixtape: Megaloh veröffentlicht den dritten Teil seiner Mixtape-Reihe „Auf ewig“ , in der Mega sich fremde Songs vorknöpft. So wird er…

brkn nico du hast geguckt

Nico K.I.Z. & BRKN – Du hast geguckt (Die Kassierer Cover) [Video]

Für BRKNs regelmäßige „BRKN, dicker“ Konzerte lässt der Berliner sich gerne mal etwas einfallen – so wie hier. So setzt der musikalische Tausendsassa sich kurzerhand ans Piano und überlässt…

gzuz

187 Strassenbande: Gzuz mit neuer Hörprobe

Die 187 Strassenbande ist tatsächlich nie am pausieren: Unter genau dieser Überschrift veröffentlichen die Hamburger ein kurzes Video auf Facebook, das einen motiviert mitrappenden Gzuz beim Abspielen eines…

Snoop_Dogg_-_Coolaid_-_Low-Res-Cover

Snoop Dogg: Zwei neue Songs von „Coolaid“ veröffentlicht

Snoop Dogg kann es noch: Nach diversen Ausflügen in diverse andere Genres besinnt sich der gute Mann mit seinem neuen Album „Coolaid“ nun wieder auf das, was er…

corus86-reckless-hugo-fruchtmax-achim

Corus 86 & DJ Reckless feat. Kulturerbe Achim, Fruchtmax & Hugo Nameless – Was bist du für 1 Otto?

Corus 86 steht für Bassmusik, und das genau wie sein Kollege DJ Reckless, schon paar Jährchen länger. Sein Debüt „Pump 2 Proll“ erschien bereits 1999. Sein wohl bekanntestes…

257ers rapde1

257ers über „Mikrokosmos“, Keule, Stilwandel, Sprichwörter & schwule Cowboys [rap.de-TV]

Abgeh’n: Wir haben uns mit den sprichwörtlichen Chaoten von den 257ers, die jetzt nur noch zu zweit unterwegs sind, getroffen, um über ihr neues Album „Mikrokosmos“ zu sprechen….

banner