RAP.DE MENU

Orgi & Schwartz vs. Justiz

Die zunehmend repressive Haltung deutscher Behörden haben zur Folge, dass sich manche Rapper gewisse Tricks ausdenken, um Index oder gar Strafverfolgung aufgrund ihrer Texte zu entgehen.

So haben sich King Orgasmus One und Schwartz von Hirntot entschieden, ihr gemeinsames Album "Folterkeller der Zombienutten" ausschließlich in Österreich zu veröffentlichen. Damit will man etwaige Probleme mit der deutschen Staatsanwaltschaft umgehen, denn diese hat in unserem bergreichen Nachbarland keine Verfügungsgewalt. Diese Maßnahme lässt darauf schließen, dass die Lyrics auf dem Album einigermaßen hart und kompromisslos ausgefallen ist.

Der Tonträger wird mit dem Vermerk "Nur für den Verkauf in Österreich bestimmt" erscheinen. Dieser Trick wird auch gelegentlich im Zusammenhang mit Splatterfilmen oder Filmen, die nach § 131 beschlagnahmt wurden, angewandt. § 131 regelt die Gewaltdarstellung in Schriften, Rundfunk, Medien- oder Teledienste. Gegenüber rap.de bestätigte Schwartz, dass die Taktik der Filmemacher durchaus als Vorbild Pate gestanden habe.

Fans in Deutschland können das Album ebenfalls kaufen, müssen sich aber eventuell auf Probleme mit dem deutschen Zoll einstellen.

Die Trackliste von "Folterkeller der Zombienutten" findet ihr hier:

01. Intro
02. Erregend, brutal, schockierend
03. Willkommen im Folterkeller mit Blokkmonsta
04. Menschliche Mettwurstmaschine
05. Zombienutten 3
06. Kein Grund zur Beunruhigung Skit
07. Frankensteins Rapper
08. Lebendig gefressen
09. Das Haus an der Friedhofsmauer
10. Feministin Skit
11. Bukkake Exorzismus mit Timi Hendrix & Alligatoah
12. Großangriff der Zombienutten
13. Sexorgien auf Schloss Wolfenstein
14. Das regt mich an Skit
15. Analberserker im Blutrausch mit Fetish Solo
16. Die Körperficker kommen mit Perverz & GPC
17. Voodoo
18. Pervers, aber lieb Skit
19. Vegetarierinnen zur Fleischeslust gezwungen mit R.O.D
20. Die Bohrmaschinenkiller mit Tamas & Spike
21. Kloster der Nazikannibalen
22. Dr. Porno und seine Untergrundmedizin mit JankOne, Leram, Donzen, Payzn & AkaDee
23. Outro

frauenarzt-blaulicht

Frauenarzt – Blaulicht [Video]

Frauenarzt lässt es mit „Blaulicht“ noch mal ordentlich krachen zum Herrentag – morgen erscheint sein neues Album „Mutterficker„. Du hast lange genug gewartet, dass der selbsternannte Gynäkologe wieder…

überblick 4.mai

Überblick 4. Mai: Fler, Megaloh, MC Smook, Ufo361, u.a.

Was war am heute, am 4. Mai, los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann in unserer Tagesübersicht checken, ob er etwas verpasst hat. Fler…

Farid bang blut

Farid Bang – Blut [Snippet]

Farid Bang veröffentlicht zu „Blut“ – seinem kommenden Album – das über 20-minütige Snippet. Falls du dir also noch unsicher bist, ob du dich auf das neue Farid…

Animus

Animus – Dreht sich (prod. PressPlay) [Video]

Animus haut fleißig die nächste Auskopplung seines Langspielers „Beastmode 2“ raus. Und der „Beastmode“ ist weiterhin aktiviert. Bei „Dreht sich“ war wieder Press Play als Produzent am Start….

Mortel-Wesh-Cover

Mortel – Wesh [Review]

Mortel ist ein talentierter Rapper, so viel vorneweg. Er besitzt eine prägnante Stimme, hat ein Gehör für Ästhetik und machte dieses Trap-Ding schon eine ganze Weile länger als manch anderer…

Dltlly logo mayhem

DLTLLY mit MAYhem-Special am 15. Mai im Lido Berlin

Am 15. Mai haben die Jungs und Mädels von Don’t let the Label label you etwas besonderes geplant: Neben einem verdammt starken Line-Up gibt es auch das ein oder…

King Eazy - Highlife

KinG Eazy veröffentlicht Tracklist von „HighLife“

KinG Eazy veröffentlicht die Tracklist seines Mixtapes „HighLife“ – jedoch ohne jegliche Featuregäste anzugeben. Es gab schon die drei Videoauskopplungen „Twerk“, „Ratatatatah“ und „Trap“. An letzteres arbeitete KinG…

marvingame_offiziell

Marvin Game veröffentlicht die Tracklist von „Hennessy & Autotune“

Marvin Game veröffentlicht die Tracklist seiner Ende Mai erscheinenden EP „Hennessy & Autotune“, die mit sieben Tracks und  Featuregästen aus der eigenen Immer Ready-Crew daher kommt. Mit dabei sind Robo, Holy…

domingovogel_waldothefunk

Waldo the Funk kündigt „Domingo Vogel“ für Juli an

Waldo the Funk verkündet das Releasedate seines kommenden Debütalbums „Domingo Vogel“ Stichtag des Langspielers ist der 1. Juli. Dazu wurde das Mitwirken namhafter Produzenten bekannt gegeben. Dexter, Enaka, Brenk…

Erabi-Tanz mit der Straße

Erabi – Tanz mit der Straße (prod. J.S Kuster) [Video]

Erabi tanzt mit der Straße und veröffentlicht das Video zum Titeltrack seiner jüngst erschienen EP. Für das düstere und energiegeladene Instrumental ist J.S Kuster von den Snowgoons verantwortlich….

Team Aventgarde Erwartung

Team Avantgarde – Erwartung (prod. DJ s.R.) [Video]

Das Team Avantgarde veröffentlicht mit „Erwartung“ das Video zum fast-Titelsong aus ihrem kommenden Album namens „Erwartungen“ und somit nach „Utopie“  auch den zweiten visuellen Vorgeschmack. Der Beat stammt von DJ…

MC Smook

MC Smook – Gebutterter Kolben (prod. Fay Guevara) [Video]

Wohlinformierte Rapfans und Twitter-User wussten schon seit einigen Wochen, dass MC Smook bald den Kolben reinbuttern wird . Nun ist es endlich soweit: der neue Track vom Glo…