RAP.DE MENU

Sido über „Blutzbrüdaz“

Sidos Film "Blutzbrüdaz" wird kurz nach Weihnachten die deutschen Kinos entern, der dazugehörige Soundtrack ist bereits letzten Freitag erschienen (hier im Stream anhören).

Über Hintergründe und die Entstehungsgeschichte des Films sprach Sido mit rap.de in einem Interview, das ihr ab heute nachmittag hier sehen könnt. Ja, ihr habt richtig gelesen: sehen. Denn heute wird, nach einer langen Zeit der Entbehrung, endlich wieder ein Videointerview auf rap.de zu sehen sein. Technische schwierigkeiten… nein, vergesst das, klingt zu technokratisch. Wir hatten einfach keinen Bock mehr auf bewegte Bilder – haben unsere Meinung aber jetzt geändert.

Im Interview verriet Sido unter anderem, dass für ihn mit "Blutzbrüdaz" ein lang gehegter Traum in Erfüllung geht. "Ich wollte schon immer mal einen Film drehen. schon als kleiner Junge. Noch bevor ich Rapper werden wollte, wollte ich Schauspieler werden", erklärte Sido.

Die Ausrichtung des Films sei, obwohl es sage und schreibe 16 (!) Versionen des Drehbuchs gegeben habe, von Anfang an klar gewesen. "Es sollte auf jeden Fall eine Komödie werden, das war mir wichtig. Ich gucke zwar gerne Actionfilme, aber ich sehe nun mal nicht aus wie Jason Statham", zeigt Sido sich einsichtig. "Bin auch nicht so sportlich. Aber lustig – so wie dieser Typ, dieser Stu bei "Hangover", mit dem Tattoo an der Seite."

Seit fünf Jahren wurde an "Blutzbrüdaz" gearbeitet. "Oliver Berben (Sohn der Schauspierlin Iris Berben – Anm. d. Verf.) ist derjenige, der die Idee hatte, dass ich einen Film drehen soll. Der kam vor fünf Jahren auf mich zu und hat gesagt: Hast du nicht Bock?"

Was Sido sonst noch so erzählt hat und warum man als Schauspieler auch ein Baum sein können muss, erfahrt ihr bald. Auf rap.de.
 

Seyed - Rap oder Einzelhaft

Seyed feat. Kollegah – Alpha ist Imperium (prod. Hookbeats & Phil Fanatic)

Seyed und Kollegah sind (bisher) das komplette Rooster von Alpha Music – und der klaren Meinung, dieses Label sei das Imperium. Kann man so sehen, muss man aber…

Haze

Haze feat. Švaba Ortak – Medaille (prod. Dasaesch) [Live-Video]

Haze veröffentlicht das nächste Visual seines Langspielers „Guten Abend, Hip Hop…“. Der Karlsruher droppt zu „Medaille“ inklusive Feature mit Švaba Ortak ein Live-Video. Bereits zuvor wurden die Auskopplungen…

Real-Madrid-Logo

Farid Bang feat. Majoe – Real Madrid (prod. B-Case)

Ein Gespür für aktuell beliebte Themen kann man Farid Bang nicht absprechen. Gestern Abend hat Real Madrid die Champions League gewonnen – offenbar Grund genug für den Düsseldorfer,…

xatar-xavier

Xavier Naidoo – Das lass‘ ich nicht zu feat. Xatar [Video]

„Das lass‘ ich nicht zu„: Gewalt gegen Frauen? Das lassen Xavier und Xatar nicht zu. Mit dem gemeinsamen Video greifen sie ein weitverbreitetes Problem auf, das meistens in…

farid-bang-blut-cover

Farid Bang – Blut [Review]

Das Phänomen Farid Bang ist bereits hinreichend beschrieben worden. Vom belächelten Außenseiter zum stilprägenden Gangsta-Rapper – ein Aufstieg, wie er steiler kaum sein konnte. Warum genau die Mischung…

Alphonso Naturgesetz

Alphonso – Naturgesetz (prod. Figub Brazlevič) [Video]

Alphonso veröffentlicht das Video zu „Naturgesetz“ und hat sich dafür einen Beat von niemand geringerem als Figub Brazlevič geschnappt. Der Song stammt aus seiner gleichnamigen kostenlosen EP. Das Video…

Haftbefehl-Xatar-Coup-Der Holland Job

Xatar & Haftbefehl: Produzenten und Tracklist / Kurzfilm zum Album

Heute Morgen gab es große Neuigkeiten: Haftbefehl und Xatar nennen sich als Duo „Coup“ und veröffentlichen ihr Album „Der Holland Job“ am 29. Juli. Nun sind auch die…

Esmaticx Rot

ÉSMaticx – Rot [Review]

Mit den Worten „Das Leben ist genauso, wie mein Album sagt: ’n bisschen traurig, aber geile Stellen“, beschreibt ÉSMaticx gleich im ersten Track ihres Debütalbums „Rot“, in welche…

SXTN

SXTN – Wir sind friedlich [Video]

Am 15. April erschien die „Asozialisierungsprogramm“-EP von SXTN. Nun droppen die beiden Berlinerinnen „Wir sind friedlich“ im Halt die Fresse Format. Gewohnt prollig und provozierend geben Juju und…

Dendemann hallig seiner angst

Dendemann – Hallig meiner Angst [Video]

Spätestens wenn ein neues Dendemann Video online ist, ist eins klar: Es ist endlich wieder Freitag. Denn jeden Freitag gibt es einen neuen Dendemann-Song, den er zusammen mit…

257

257ers – Holland [Video]

Nachdem die 257ers gestern die Ankündigung gemacht haben, dass Keule auf „Mikrokosmos“ keinen Part hat, wurde nun die erste visuelle Auskopplung des Langspielers veröffentlicht. „Holland“ heißt die Anspielstation…

Coup Der Holland Job Cover

Xatar & Haftbefehl kündigen Kollaboalbum „Der Holland Job“ an

Gestern haben wir uns noch über die gescheiterten Promomoves des Biras und des Babos echauffiert und im selben Zuge die baldige Veröffentlichung des Kollaboalbums gefordert. Nun sieht es…

banner