„Blutzbrüdaz“ in den Kinocharts

Seit letzten Donnerstag ist "Blutzbrüdaz", der erste abendfüllende Spielfilm von sido, in den Kinos zu sehen. Und anscheinend hat die Mischung aus HipHop-Film und Komödie bereits 128.000 Zuschauer angelockt. Das jedenfalls meldet Media Control, die den Film in der ersten Woche auf Platz 6 der deutschen Kinocharts listen.

Ein zehnminütiges Making Of von "Blutzbrüdaz" seht ihr hier:
 

Ob der Film mit diesen Zahlen auf Kurs ist, die Millionengrenze zu knacken, wie sido es sich in mehreren Interviews gewünscht hatte, bleibt, wie man so schön sagt, abzuwarten.

Anlass zu Ärger liefert dem ehemaligen Maskenmann hingegen ein gemeinsamer Angelausflug mit "23"-Partner Bushido. Das Kulturmagazin des Spiegel hatte die beiden zu einem solchen auf dem Tegeler See begleitet, im dazugehörigen Interview hatten beide offenherzig erklärt, gar keinen Angelschein zu besitzen.

Offenbar hat sich daran ein anonymer Leser des Kulturspiegels so gestoßen, dass er die Behörden eingeschaltet hat. Gestern veröffentlichte Bushido via Facebook einen Brief der Berliner Polizei, in dem er aufgefordert, eine Zeugenaussage abzugeben. Gegen sido, der unter seinem bürgerlichen Namen Herr Würdig genannt wird, sei aufgrund des Interviews nach dem Hinweis eines mutmaßlichen Lesers ein Strafverfahren wegen des Verdachtes der Fischwilderei nach § 293 Strafgesetzbuch eingeleitet worden.

Manuellsen Liebe ist Krieg

Manuellsen – Liebe ist Krieg (Akustik) [Video]

Manuellsen wartet nicht lang und veröffentlicht die nächste Akustikversion, die während der Promophase zu „MB3“ von 2014 entstand. Diesmal packt er sein Gesangstalent bei „Liebe ist Krieg“ voll…

dajuan album

DaJuan kündigt neues Album für April an

DaJuan hat die 10.000 Follower bei Twitter erreicht. Dafür wissen wir nun, wann sein neues Album erscheint: Am 8. April. Diese Info ist quasi die Belohnung für den…

Cover 9. Februar

Überblick 9. Februar: Sentino, Eko Fresh, Sektorwestbüdchengang u.a.

Was war am 9. Februar los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann wie jeden Tag in unserer Tagesübersicht checken, ob er was verpasst hat….

sentino-rapde-4

Interview mit Sentino über sein Comeback bei Maskulin [rap.de-TV]

Sentino – bei der Nennung dieses Namens schnalzen Rap-Kenner immer noch mit der Zunge. Der Berliner Weiße mit Schuss hatte zwar bisher nie die Möglichkeit, sein zweifellos ungewöhnliches…

Manuellsen-Houston

Manuellsen – Houston (Akustik) [Video]

Manuellsen wartet nicht lang und veröffentlicht die nächste Akustikversion, die während der Promophase zu „MB3“ 2014 entstand. Diesmal packt er sein Gesangstalent bei „Houston“ voll aus. Bereits erschienen…

eko fresh

„Blockbustaz“: Sitcom mit Eko Fresh ab März bei ZDFneo

Im Jahr 2014 ging die Sitcom „Blockbustaz“ als Sieger aus dem Konzept „TVLab“ , einer Art Versuchslabor für neue Serien, hervor. Verschiedene Produzenten reichen hier ihre Drehbücher und…

fler-wieder-hart

Fler ändert das Cover von „Carlo Escobar“

Fler hat soeben ein neues Cover von „Carlo Escobar“ veröffentlicht. Das Artwork stammt von Dan Tague. Die Platte stellt Flers drittes Soloalbum unter dem Namen Frank White dar und…

works

MecsTreem – Works (Snippet) [Audio]

Der berliner Produzent MecsTreem veröffentlicht das Snippet von seinem am 11. März 2016 in Zusammenarbeit mit HHV erscheinenden Instrumental-Album. Es trägt den Titel „Works“ und die Vinyl wird auf 400 Stück limitiert sein. Uns…

SWBG-Cover-612x612

Sektorwestbüdchengang veröffentlichen Tracklist zu „Dat Mixtape“

Kurz vor Release des Best-Of-Tapes „Dat Mixtape“ , auf dem alle Mitglieder der (großen) Sektorwestbüdchengang vertreten sind, zeigen sie uns nun auch die Tracklist inklusive aller Produzenten. Neben bereits…

kanye west

Kanye West ändert Albumtitel erneut

Es war ja eigentlich nur eine Frage der Zeit: Kanye West hat es wieder mal getan und seinen Albumtitel zum bereits vierten Mal geändert. Nach „So help me…

jinx

Jinx & R​.​U​.​F​.​F​.​K​.​I​.​D​.​D. – Efeu (prod. Jinxtruementalz) [Audio]

Jinx und R​.​U​.​F​.​F​.​K​.​I​.​D​.​D. veröffentlichen den Track „Efeu„, ein Kollaboexklusive der beiden Lüdenscheider. Das musikalische, melancholische Stück ist auf der Bandcamppage ihres Labels 58Muzik zu hören. Ende des vergangen Jahres wurde schon der gemeinsame Song…

Haiyiti aka Robbery-City Tarif-Screenshot

Haiyti aka Robbery – City Tarif (prod. Asadjohn) [Video]

Trap ist keine reine Männersache: Haiyti aka Robbery bestätigt das eindrucksvoll und veröffentlicht mit „City Tarif“  ein weiteres Video aus ihrem gleichnamigen Mixtape, das in Kürze erscheinen soll….