RAP.DE MENU

UPDATE: Lakman: Comeback-Album geplant

Kürzlich feierte Lakman, eine Hälfte des legendären Duos Creutzfeldt & Jakob, sein Comeback nach längerer Auszeit. Mit dem Video „Wofür mach ich das“ meldete sich der Wittener zurück am Set.

Nun wurde bekannt, dass Laki auch gleich noch ein Album folgen lassen will. Wann genau, ist noch nicht sicher, einen Titel hat das Projekt allerdings schon: „2 Gramm gegen den Stress“ – für Auskenner unschwer als Abwandlung Zitats „2 Mann gegen den Rest“ (aus der ersten Single „Partner 1&2“ von Creutzfeldt & Jakob), aus dem später der Titel des zweiten Albums wurde, zu erkennen.

In einer Presseerklärung vermittelt Lakman einen ersten Eindruck davon, in welche Richtung „2 Gramm gegen den Stress“ gehen soll. “ In diesem Fall ist es Rapmusik über die Rapmusik, die du auf den ersten Blick sofort erkennst und in deine Schublade packen willst, aber auf den zweiten Blick und zwischen den Zeilen, da sofort wieder ausbricht. Diese Platte ist und war seinem Macher so wichtig, dass er dir den Standpunkt seiner Sicht der Dinge kurz persönlich mitteilen wollte.

Offenbar ist Laki zudem kein großer Freund der neuen, von vielen begrüßten Vielfalt im deutschen Rap. „In Zeiten von Pandabären und Pappnasen, Hampelmännern und Hantelstemmern, in einer Zeit, in der man von Depressionen und der Dachschaden durch Drogen gefangen genommen scheint, in einer Ära, in der sich der grösste Teil der Gesellschaft durch Gefälligkeit sharing und Facebook den Anschein einer Aufbruchstimmung vormacht, in einer Zeit in der Scheiße für Gold verkauft wird und ein immer wiederkehrender Kreislauf plötzlich das Gelbe vom Ei sein soll, dir als eine simple Grade mit unendlichem Potential verkauft wird, immer dann, wenn die Musikindustrie wieder das Maximum aus einem Hype herausquetscht, ist es nötig, dass sich ein Gegenpol entwickeln kann, der nicht den Anspruch hat, jegliche Verantwortung von sich zu weisen.“

Warten wir ab, in welcher Form sich Lakman besagter Verantwortung konkret stellen wird.

Tracklist:

01. Intro
02. Ruhrpott Rydermusic
03. Zeichen und Wunder
04. Früher war es anders feat. DJ Dier
05. Real Talk feat. DJ Rockstar
06. Wofür mach ich das
07. Reflektionen
08. Pottracer feat. Mr. Nice & DJ Unkut
09. Tabbi’s Song feat. Tabata
10. Feel Right, Doing Wrong
11. Serious Spitter
12. Xclusive Radio feat. Mr. Flipstar
13. Das letzte Wort
14. Seelischer Schaden
15. 3 nicht allein feat. Mr. Flipstar & Lenny

 

 

Haze

Haze feat. Švaba Ortak – Medaille (prod. Dasaesch) [Live-Video]

Haze veröffentlicht das nächste Visual seines Langspielers „Guten Abend, Hip Hop…“. Der Karlsruher droppt zu „Medaille“ inklusive Feature mit Švaba Ortak ein Live-Video. Bereits zuvor wurden die Auskopplungen…

Real-Madrid-Logo

Farid Bang feat. Majoe – Real Madrid (prod. B-Case)

Ein Gespür für aktuell beliebte Themen kann man Farid Bang nicht absprechen. Gestern Abend hat Real Madrid die Champions League gewonnen – offenbar Grund genug für den Düsseldorfer,…

xatar-xavier

Xavier Naidoo – Das lass‘ ich nicht zu feat. Xatar [Video]

„Das lass‘ ich nicht zu„: Gewalt gegen Frauen? Das lassen Xavier und Xatar nicht zu. Mit dem gemeinsamen Video greifen sie ein weitverbreitetes Problem auf, das meistens in…

farid-bang-blut-cover

Farid Bang – Blut [Review]

Das Phänomen Farid Bang ist bereits hinreichend beschrieben worden. Vom belächelten Außenseiter zum stilprägenden Gangsta-Rapper – ein Aufstieg, wie er steiler kaum sein konnte. Warum genau die Mischung…

Alphonso Naturgesetz

Alphonso – Naturgesetz (prod. Figub Brazlevič) [Video]

Alphonso veröffentlicht das Video zu „Naturgesetz“ und hat sich dafür einen Beat von niemand geringerem als Figub Brazlevič geschnappt. Der Song stammt aus seiner gleichnamigen kostenlosen EP. Das Video…

Haftbefehl-Xatar-Coup-Der Holland Job

Xatar & Haftbefehl: Produzenten und Tracklist / Kurzfilm zum Album

Heute Morgen gab es große Neuigkeiten: Haftbefehl und Xatar nennen sich als Duo „Coup“ und veröffentlichen ihr Album „Der Holland Job“ am 29. Juli. Nun sind auch die…

Esmaticx Rot

ÉSMaticx – Rot [Review]

Mit den Worten „Das Leben ist genauso, wie mein Album sagt: ’n bisschen traurig, aber geile Stellen“, beschreibt ÉSMaticx gleich im ersten Track ihres Debütalbums „Rot“, in welche…

SXTN

SXTN – Wir sind friedlich [Video]

Am 15. April erschien die „Asozialisierungsprogramm“-EP von SXTN. Nun droppen die beiden Berlinerinnen „Wir sind friedlich“ im Halt die Fresse Format. Gewohnt prollig und provozierend geben Juju und…

Dendemann hallig seiner angst

Dendemann – Hallig meiner Angst [Video]

Spätestens wenn ein neues Dendemann Video online ist, ist eins klar: Es ist endlich wieder Freitag. Denn jeden Freitag gibt es einen neuen Dendemann-Song, den er zusammen mit…

257

257ers – Holland [Video]

Nachdem die 257ers gestern die Ankündigung gemacht haben, dass Keule auf „Mikrokosmos“ keinen Part hat, wurde nun die erste visuelle Auskopplung des Langspielers veröffentlicht. „Holland“ heißt die Anspielstation…

Coup Der Holland Job Cover

Xatar & Haftbefehl kündigen Kollaboalbum „Der Holland Job“ an

Gestern haben wir uns noch über die gescheiterten Promomoves des Biras und des Babos echauffiert und im selben Zuge die baldige Veröffentlichung des Kollaboalbums gefordert. Nun sieht es…

Jakarta Records-Spring in Jakarta

Spring in Jakarta Sampler mit u.a. Suff Daddy, IAMNOBODI & Bluestaeb [Download/Stream]

Das deutsche Qualitätslabel Jakarta Records hat da etwas zu feiern – und zwar das hundertste Release aus dem eigenen Hause. Damit die Partygäste nicht zu kurz kommen, stellt…

banner