RAP.DE MENU

UPDATE: Lakman: Comeback-Album geplant

Kürzlich feierte Lakman, eine Hälfte des legendären Duos Creutzfeldt & Jakob, sein Comeback nach längerer Auszeit. Mit dem Video „Wofür mach ich das“ meldete sich der Wittener zurück am Set.

Nun wurde bekannt, dass Laki auch gleich noch ein Album folgen lassen will. Wann genau, ist noch nicht sicher, einen Titel hat das Projekt allerdings schon: „2 Gramm gegen den Stress“ – für Auskenner unschwer als Abwandlung Zitats „2 Mann gegen den Rest“ (aus der ersten Single „Partner 1&2“ von Creutzfeldt & Jakob), aus dem später der Titel des zweiten Albums wurde, zu erkennen.

In einer Presseerklärung vermittelt Lakman einen ersten Eindruck davon, in welche Richtung „2 Gramm gegen den Stress“ gehen soll. “ In diesem Fall ist es Rapmusik über die Rapmusik, die du auf den ersten Blick sofort erkennst und in deine Schublade packen willst, aber auf den zweiten Blick und zwischen den Zeilen, da sofort wieder ausbricht. Diese Platte ist und war seinem Macher so wichtig, dass er dir den Standpunkt seiner Sicht der Dinge kurz persönlich mitteilen wollte.

Offenbar ist Laki zudem kein großer Freund der neuen, von vielen begrüßten Vielfalt im deutschen Rap. „In Zeiten von Pandabären und Pappnasen, Hampelmännern und Hantelstemmern, in einer Zeit, in der man von Depressionen und der Dachschaden durch Drogen gefangen genommen scheint, in einer Ära, in der sich der grösste Teil der Gesellschaft durch Gefälligkeit sharing und Facebook den Anschein einer Aufbruchstimmung vormacht, in einer Zeit in der Scheiße für Gold verkauft wird und ein immer wiederkehrender Kreislauf plötzlich das Gelbe vom Ei sein soll, dir als eine simple Grade mit unendlichem Potential verkauft wird, immer dann, wenn die Musikindustrie wieder das Maximum aus einem Hype herausquetscht, ist es nötig, dass sich ein Gegenpol entwickeln kann, der nicht den Anspruch hat, jegliche Verantwortung von sich zu weisen.“

Warten wir ab, in welcher Form sich Lakman besagter Verantwortung konkret stellen wird.

Tracklist:

01. Intro
02. Ruhrpott Rydermusic
03. Zeichen und Wunder
04. Früher war es anders feat. DJ Dier
05. Real Talk feat. DJ Rockstar
06. Wofür mach ich das
07. Reflektionen
08. Pottracer feat. Mr. Nice & DJ Unkut
09. Tabbi’s Song feat. Tabata
10. Feel Right, Doing Wrong
11. Serious Spitter
12. Xclusive Radio feat. Mr. Flipstar
13. Das letzte Wort
14. Seelischer Schaden
15. 3 nicht allein feat. Mr. Flipstar & Lenny

 

 

blokk rapde2

Blokkmonsta über SEK-Einsätze und die psychischen Folgen [rap.de-TV]

Blokkmonsta und die Berliner Polizei – eine gute Freundschaft war und ist das sicher nicht. Der Tempelhofer hat einfach ein paar Mal zu oft unangemeldeten Besuch in den…

Drake

Drake veröffentlich „Views“ und ändert Tracklist erneut

Drake veröffentlicht sein neues Album „Views“ – und ändert offenbar in letzter Sekunde noch mal die Tracklist. Die beiden angekündigten Featur-Gäste Jay Z und Kanye West, gestern noch…

überblick 29. april

Überblick 29. April: Karate Andi, Samy Deluxe, Why SL Know Plug, PA Sports u.a.

Was war am heute, am 29. April, los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann in unserer Tagesübersicht checken, ob er etwas verpasst hat. Samy…

Samy-Deluxe-beruehmte-letzte-worte

Samy Deluxe – Berühmte letzte Worte [Review]

Zwei Jahre nach seinem letzten Soloalbum richtet Samy Deluxe jetzt „Berühmte letzte Worte“ an Rapdeutschland. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Abschiedserklärung, sondern vielmehr um eine…

Brown-Eyes White Boy - Messer Raus _Positivität_

Brown-Eyes White Boy – Messer raus *Positivität* (prod. ThaRealTman) [Audio]

Brown-Eyes White Boy, auch als Gr1mer bekannt, veröffentlicht den Track „Messer raus *Positivität*“. Das 12-jährige Talent machte schon bei seinen vorherigen Tracks hinsichtlich seiner ausgereiften Raptechnik und seines…

animus - ehre oder ruhm

Animus feat. Gosby – Ehre oder Ruhm (prod. AriBeatz) [Video]

Animus feiert heute das Release von „Beastmode II“ – passend dazu stellt er sich die Frage aller Fragen: Ehre oder Ruhm? Die meisten Rapper sind eigentlich eher auf…

Frau aus dem Libanon Mudi

Mudi – Frau aus dem Libanon (prod. The Royals) [Video]

Mudi veröffentlicht mit „Frau aus dem Libanon“ einen weiteren visuellen Vorgeschmack aus „Hayat“ – seinem Album, das am 13. Mai erscheinen soll. Der Song handelt, wie der Titel…

pasports_puste_aus

PA Sports feat. KC Rebell – Puste aus (prod. Joshimixu) [Video]

Geht PA Sports die Puste aus? Wohl kaum. Der Titel seiner neuen Single „Puste aus“ rekurriert eher auf Tabak- und Cannabisrauch, den PA Sports und sein Featuregast KC…

King Eazy - Twerk

KinG Eazy – Twerk [Video]

KinG Eazy liefert die Videoauskopplung „Twerk“ seines Mitte Mai erscheinenden Mixtapes „Highlife“. Umzingelt von seinen Homies, jungen Frauen und Fastfood erzählt der Lüneburger worauf es beim „Twerken“ ankommt….

sadiq-khallas-akhay

SadiQ – Khallas Akhey (prod. ThankYouKid) [Video]

SadiQ veröffentlicht das Video zu „Khallas Akhey“. Auf dem Song kommt SadiQ wie gewohnt mit schnellen Reimketten und einem sauberen, eigenständigen Flow um die Ecke. Inhaltlich hält es der Frankfurter…

Azyl Brennende Flügel Puls

Azyl feat. Puls – Brennende Flügel (prod. 3ckz Beats) [Video]

Azyl veröffentlicht gemeinsam mit Puls die Videoauskopplung „Brennende Flügel“. Die Produktion für den sehr melancholischen Song übernimmt erneut 3ckz Beats. Wie in den vorherigen Auskopplungen herrscht eine düstere…

Seyed - Keine Chance

Seyed – Keine Chance (prod. Hookbeats & Phil Fanatic) [Video]

Seyed veröffentlicht das Video zum Track „Keine Chance“. Es handelt sich hierbei um einen exklusiven Track, der nur mit einem Part und einer gesungenen Hook daher kommt. Die…