Connect

NEWS

22.02.2013 Autor: Oliver Marquart

Schlägerei zwischen Fußballfans nach Vega-Konzert

Polizei ermittelt wegen schweren Landesfriedensbruch

Gestern Abend kam es nach dem Vega-Auftritt in Nürnberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung unter rivalisierenden Fußballfans. Laut Angaben der Polizei Mittelfranken trafen Ultras von Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Nürnberg aufeinander. 34 Personen seien vorübergehend in Gewahrsam genommen worden. Man ermittle nun wegen schweren Landfriedensbruch.

"Nach einem HipHop-Konzert in einer Nürnberger Diskothek wurden Zivilkräfte der Nürnberger Polizei darauf aufmerksam, wie zwei Gruppen mit je ca. 25 Personen aufeinander losgingen. Mit dem Eintreffen der uniformierten Streifen beendeten die Personen die körperliche Auseinandersetzung und flüchteten in verschiedene Richtungen", heißt es in der Pressemitteilung.

"Im Zuge der Fahndung konnten die genannten Personen in der Nähe des Ereignisortes aufgegriffen und vorübergehend in Gewahrsam genommen werden. Nach erfolgter Identitätsfeststellung wurden alle wieder entlassen. Drei Personen hatten Verletzungen im Gesicht und an den Händen, über deren Entstehung sie keine Auskunft gaben."

Erst kürzlich war Vega von der Bild-Zeitung für den Einsatz von Bengalos Frankfurter Fans in Leverkusen verantwortlich gemacht worden. Dabei war ein nicht direkt nachvollziehbarer Zusammenhang zu seinem, für die Bild-Redaktion anscheinend unerklärlichen, Charteinstieg zu konstruieren versucht worden. Es wäre also nicht weiter verwunderlich, würde anhand dieses Vorfalls bald ein neuer Artikel unter der Überschrift "Vega ist schuld" geschrieben werden...

 

 

 

 

 

 

Kommentare   

 
0 #2 freund von jedem 2013-02-25 15:13
@mohrenkaiman:
selten so einen dämlichen kommentar gelsesen...dumm erweise ging vegas rapkarriere eben von genau diesem ganzen "fussball firlefanz" aus bzw. ist noch immer tief damit verwurzelt. und was auftritte in anderen stätten mit ultraorientiert en terretorialen denkmustern zu tun haben, musst du mir auch mal erklären -.-
Zitieren
 
 
-2 #1 Mohrenkaiman 2013-02-24 10:41
toll, jetzt hat der fussball firlefanz sogar schon den rap erreicht...wett e das wird nicht das erste scharmützel auf vegas tour gewesen sein. frage mich warum er überhaupt auf tour geht? eigentlich müsste das seinem ultra orientiertem territorialem revier denken widersprechen.
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

mehr zum Thema

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.