Fard wünscht sich wieder mehr Disstracks

Für heute Abend hat Fler einen Disstrack gegen Kollegah und Farid Bang angekündigt. Das dürfte ganz im Sinne von Fard sein. Der nämlich hat im rap.de-Interview erklärt, er wünsche sich wieder mehr verbale, lyrische Auseinandersetzungen.

Ich hätte mal einfach gerne endlich wieder etwas, wo Energie und Spannung drin ist, dass man sich schön wieder bämm, bämm, jede Woche die Fresse einschlägt, also auf ’nem Track (…) Wo ist die Action hin? Alle sind auf einmal plötzlich so vernünftig und erwachsen geworden und sagen, sie hätten alle keine Promo mehr nötig, aber es geht mir doch um keine Promo, redet doch mal Klartext, keiner von euch kann krass rappen.“

In letzter Zeit werde jedem, der ein paar Schüsse in die Richtung anderer Rapper abfeuere, immer sofort unterstellt, es ginge ihm nur um Aufmerksamkeit, so Fard weiter. „Ich will einfach mehr Spannung haben, aber wenn ich das von alleine anfange, dann heißt es immer direkt, ich würde nur rumstänkern und das sowieso nur für Promo machen.“

Fard betont hingegen, wie wichtig Competition und Battle für Rap sind – und wie die Unsitte, sich bei jedem Diss sofort starke Freunde zu Hilfe zu rufen, die ganze Sache verdorben hat. „Ganz ehrlich, würde es mehr von dieser Competition geben, wäre auch einfach viel mehr Spannung in der ganzen Sache. Wenn die Leute das dann nicht direkt immer mit Krieg verbinden würden und sich dann nicht direkt die eine Großfamilie mit der anderen Großfamilie bekämpfen müsste, dann wäre das viel entspannter.

Dabei gehe es doch um etwas ganz anderes: „Wenn dann mal so Battles sind, dann kommt direkt: „Ja, pass auf, ich schicke meine Freunde, ich hab keine Angst vor dir, dann denk ich mir nur, was für Angst, Alter? Davon war nie die Rede, du sollst keine Angst haben, du sollst rappen.

Ein schönes Playdoyer für mehr Disstracks statt Drohungen. Das ganze Interview mit Fard gibt es morgen auf rap.de.

deadpool

Gewinne 1 von 3 Deadpool-Fanpaketen

Marvel Comics und HipHop haben eine ganz besondere Verbindung, das erklärte unser Artikel „Marvel-Comics und HipHop: Die fantastischen Zwei“ bereits in aller Ausführlichkeit. Auch die von Marvel publizierten…

nite planet

Brenk Sinatra veröffentlicht „Nite Planet“ Mixtape [Stream]

Brenk Sinatra dropp ein klassisches Mixtape – also eine Zusammenstellung von Songs – mit gehöriger Prise westcoast-Flavour. Das Tape beinhaltet unter anderem Tracks von Wiz Khalifa und Kendrick Lamar. Der fast…

ali as free ali2

Ali As veröffentlicht „Free Ali 2“ EP [Download]

Ali As veröffentlicht überraschenderweise eine kostenlose EP, sozusagen als Appetizer auf das am 25. März erscheinende, ausgiebig promotete Album „Euphoria“ . Das Ganze nennt sich „Free Ali 2“ und…

Enoq

Enoq – Nichts & Niemand (prod. Swoosh Hood) [Video]

Enoq veröffentlicht das Video „Nichts & Niemand„, das den ersten Vorboten von seiner Free-EP „Wie ich do“ darstellt, welche bald erscheinen wird – ein genaues Datum ist noch nicht…

sinan g blokkmonsta

Sinan-G feat. Blokkmonsta – Handschellen & Knast (prod. Zh Beats) [Video]

Sinan-G bereitet sich mental auf seine erneute Haftstrafe vor: Zusammen mit Blokkmonsta präsentiert er nun das Video „Handschellen & Knast“ . „Knast rein, raus und die Szene ist…

Xavier Naidoo Moses P In meinen Armen

Xavier Naidoo & Moses Pelham kündigen „Nicht von dieser Welt 2“ für April an

Xavier Naidoo kündigt sein sechstes Studioalbum „Nicht von dieser Welt 2“ für den 01. April 2016 an, das in gemeinsamer Arbeit mit dem Frankfurter Urgestein Moses Pelham entstanden ist….

Akustik

Manuellsen – Brüder/Hoch Hinaus (Akustik) [Video]

Manuellsen veröffentlicht weitere Akustik-Videos, welche im Zuge der Promophase zu dem Album „MB3„, das 2014 erschien, entstanden. Dieses mal hört man den Ruhrpottler mit den Songs „Brüder“ und „Hoch…

lumaraa album

Lumaraa – Gib mir mehr [Review]

  Lumaraa is back! Wer? Na Lumaraa, das ist die, die mal bei Rap am Mittwoch war, die mit „Mädchensache“ , die, die mit dem Asiaten zusammen ist….

Red cafe kay one no fakes

Red Café – No Fakes feat. Kay One (German Version) [Audio]

Bei Red Café ist nichts fake, nun auch auf deutsch. Die german version von „No Fakes“ ist eine Kollabo mit keinem geringeren als Kay One. Den ursprünglichen Song…

Albumteaser

Sylabil Spill veröffentlicht interaktiven 360-Grad Teaser zu „hyper.Realität.“

Sylabil Spill droppt den zweiter Albumteaser zu seinem im April erscheinenden Album „hyper.Realität.“ . Es wird die fünfte LP des Bonners sein und über sein eigenes Label Lourd Records erscheinen. Das Video…

Cover 6. 7

Wochenend-Überblick 6. & 7. Februar: Fler feat. Sentino, Megaloh, Money Boy u.a.

Was war am Wochenende – den 6. & 7. Februar – los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann wie jeden Tag in unserer Tagesübersicht…

Pedaz

Pedaz – Kasalla (prod. Joshimixu) [Video]

Als Dank für die Unterstützung seiner Fans veröffentlicht Pedaz das Video „Kasalla„, in dem der Ruhrpottler gekonnt seine Lines über einen Beat von Joshimixu spittet. Auf der neuen 16 Tracks starken…