Fard wünscht sich wieder mehr Disstracks

Für heute Abend hat Fler einen Disstrack gegen Kollegah und Farid Bang angekündigt. Das dürfte ganz im Sinne von Fard sein. Der nämlich hat im rap.de-Interview erklärt, er wünsche sich wieder mehr verbale, lyrische Auseinandersetzungen.

Ich hätte mal einfach gerne endlich wieder etwas, wo Energie und Spannung drin ist, dass man sich schön wieder bämm, bämm, jede Woche die Fresse einschlägt, also auf ’nem Track (…) Wo ist die Action hin? Alle sind auf einmal plötzlich so vernünftig und erwachsen geworden und sagen, sie hätten alle keine Promo mehr nötig, aber es geht mir doch um keine Promo, redet doch mal Klartext, keiner von euch kann krass rappen.“

In letzter Zeit werde jedem, der ein paar Schüsse in die Richtung anderer Rapper abfeuere, immer sofort unterstellt, es ginge ihm nur um Aufmerksamkeit, so Fard weiter. „Ich will einfach mehr Spannung haben, aber wenn ich das von alleine anfange, dann heißt es immer direkt, ich würde nur rumstänkern und das sowieso nur für Promo machen.“

Fard betont hingegen, wie wichtig Competition und Battle für Rap sind – und wie die Unsitte, sich bei jedem Diss sofort starke Freunde zu Hilfe zu rufen, die ganze Sache verdorben hat. „Ganz ehrlich, würde es mehr von dieser Competition geben, wäre auch einfach viel mehr Spannung in der ganzen Sache. Wenn die Leute das dann nicht direkt immer mit Krieg verbinden würden und sich dann nicht direkt die eine Großfamilie mit der anderen Großfamilie bekämpfen müsste, dann wäre das viel entspannter.

Dabei gehe es doch um etwas ganz anderes: „Wenn dann mal so Battles sind, dann kommt direkt: „Ja, pass auf, ich schicke meine Freunde, ich hab keine Angst vor dir, dann denk ich mir nur, was für Angst, Alter? Davon war nie die Rede, du sollst keine Angst haben, du sollst rappen.

Ein schönes Playdoyer für mehr Disstracks statt Drohungen. Das ganze Interview mit Fard gibt es morgen auf rap.de.

Olexesh

rap.de präsentiert: Olexesh auf „Strassencocktail Tour 2015“

Olexesh kündigt eine Tour zu seinem am 25. September erscheinenden Mixtape „Strassencocktail“ an. Die Tour trägt den Namen „Strassencocktail Tour 2015„, dauert vom 10. November bis zum 22….

weekend cover

Weekend kündigt „Musik für die die nicht so gerne denken“ an

Weekend hat anscheinend ordentlich Hummeln im Arsch und haut als Überraschung völlig unkommentiert via Facebook und Instagram eine Tracklist mit dazugehörigem Cover raus. „Musik für die die nicht…

ba2t cover majoe

Majoe veröffenlicht Cover von „BA2T“

Am 16. Oktober veröffentlicht Majoe sein zweites Album „Breiter als zwei Türsteher“ über Banger Musik. Nun veröffentlicht der Banger auf Facebook das Cover. Es zeigt ihn, wie er…

Gerard

Interview mit Gerard

Kommenden Freitag erscheint Gerards neues Album „Neue Welt“. Nach „Blausicht“, einem eher schweren und deepen Album, handelt es sich um das vierte Soloalbum des Österreichers. Wir haben uns im Vorfeld mit Gerard über…

alligatoah3

Alligatoah erreicht mit „Willst du“ Platin-Status

Alligatoahs bahnbrechender Erfolg mit dem Song „Willst du“ aus dem 2013 erschienen Album „Triebwerke„, welches Goldstatus erreicht hat, wird nach etlichen Wochen in den Singlecharts, ebenfalls Goldstatus und…

Selfmade Records chronic  III 3 cover

Kollegah – Red Light District Anthem [Video]

  Die ersten Appetizer auf „Chronik III“ kommen auf uns zu. Diese Woche erwartet uns täglich eine Preview aus dem anstehenden Album, die uns einen ordentlichen Vorgeschmack auf…

dr.dre

Dr. Dre kündigt neues Projekt noch für 2015 an

Nach der Freude über Dr. Dres neues Album „Compton“ gibt es gleich die nächste gute Nachricht für alle Fans des Docs zu verkünden: Anderson .Paak verriet den Kollegen von hipHop.de…

sido

Sido gibt Labelgründung und erste Signings bekannt

Sido gab in der FragSiggi-Livesendung via Twitch die Gründung eines eigenen Labels bekannt und verriet auch bereits die ersten Signings. Sänger Adesse und Newcomer Estikay, den Sido bereits des Öfteren lobte, sind mit von…

jalil-das-leben-hat-kein-air-system-cover

Jalil veröffentlicht Tracklist von „Das Leben hat kein Air System“

Maskulin Signing Jalil veröffentlicht die 16 Tracks (15 Songs und ein Skit) umfassende Tracklist von seinem kommenden Album „Das Leben hat kein Air System„. Neben drei Fler Features…

Fler

Fler kündigt „Der Staat gegen Patrick Decker“ für Dezember an

Nach dem Album ist vor dem Album und Fler wäre nicht Fler, wenn er nicht gefühlt alle paar Monate ein neues Album veröffentlichen würde. Jetzt kündigte das Maskulin-Oberhaupt…

säcke

Die Säcke – Bloß ein Mann [Video]

  Rhymin Simon, Vokalmatador, Plaetter Pi, Sha-Karl, Michael Mic, Druss – das sind Die Säcke. Bereits vor einer Woche kündigte die Sechser-Konstellation auf Facebook ihr neues Video an und…

mach_one4

Mach One – Who am I [#Classic]

  Heute vor Zehn Jahren erschien Mach Ones Debütalbum „Das Meisterstück Vol. 1, Guter Rap gedeiht im Dreck„, das mit Fug und Recht als Deutschrap-Klassiker, vielleicht sogar als…