Connect

NEWS

28.03.2013 Autor: Oliver Marquart

Baba Saad signt VBT-Rapper

EstA bei Halunkenbande

Baba Saads Label Halunkenbande war in jüngster Zeit einer bzw. mehrerer größerer Umstrukturierungsmaßnahmen im Personalbereich unterworfen. Diverse Mitarbeiter wurden gekündigt oder warfen selbst das Handtuch, darunter Teile der Stammbelegschaft wie SadiQ und Dú Maroc.

Eine Zeitlang sah es so aus, als sei Gecko der einzig verbliebene treue Mitstreiter des Bremers. Nun aber gab Saad im Interview mit 16Bars überraschend eine Neueinstellung bekannt: Der VBT-Rapper EstA ist seit kurzem bei Halunkenbande unter Vertrag. Der Saarbrücker Battle-Spezialist hatte bei der VBT-splash!-Edition kürzlich ÉSMaticx und donetasy aus dem Weg geräumt und steht nun im Halbfinale.

Die Personalentscheidung sei nur logisch, erklärt Baba Saad. Schließlich sehe er sich selbst auch als Battle-Rapper. "Mein Rap ist sehr Battle-lastig. Das ist einfach Battle-Rap, one on one-mäßig, yo yo yo. EstA (...) hat mich bisschen inspiriert, der kommt ja von dieser Battleschiene."

Anscheinend hat der Saarbrücker bereits ein komplettes Album in der Schublade, jedenfalls führt sein neuer Chef aus: "EstA hat sein Album fertig gemacht, da sind Lieder drauf, richtige Lieder, ich schwöre. Der macht geile Musik, der Typ."

Seine eigenen linguistischen Fähigkeiten schätzt Saad hingegen relativ bescheiden ein. Er wolle nicht etwas sein, was er nicht sei. "Punchlines, so wie ich es kann", gab der Bremer als Richtlinie aus. "Ich kann dich nicht mit einer Schachtel Marlboro vergleichen, wie viele meiner Kollegen. Ich sage einfach: Ich hau dir eine rein."

 

 

Kommentare   

 
-1 #1 Esta ist Gay 2013-04-01 23:00
Damit Esta Donetasy aus dem Weg räumen könnte sollte er gegen ihn erstmal battlen. Wär ne knappe Geschichte gewesen, aber nichts mit aus dem Weg geräumt...
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren