Connect

NEWS

28.03.2013 Autor: Oliver Marquart

Tunesischer Rapper muss fliehen

Nach polizeikritischem Song: Wed El 15 verurteilt

Arabischer Frühling. Oder: War da was? Der tunesische Rapper Wed El 15 wurde wegen eines Songs, in dem er die tunesische Polizei kritisiert, zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Er befindet sich seit dem Urteil auf der Flucht, um einer Inhaftierung zu entgehen.

Wed El 15s "Boulicia Kleb", zu Deutsch: Die Polizisten sind Hunde, ist ein YouTube-Hit. Der Tunesier wendet sich darin gegen Korruption und Polizeigewalt. Auch sechs weitere Künstler, die an dem Projekt beteiligt waren, wurden wegen Verleumdung und Anstiftung zur Gewalt zu teilweise mehrjährigen Haftstrafen verurteilt.

Widerstandslos nimmt man solche Repressalien im postrevolutionären Tunesien aber nicht hin. Es habe sich ein Unterstützungskomitee engagierter Bürger gebildet, die sich für die Rechte der betroffenen Künstler stark mache, meldet die Süddeutsche Zeitung. Die Regierung habe sich zu der Angelegenheit bislang nicht geäußert, heißt es weiter.

In Tunesien regiert seit den freien Wahlen, die dem Sturz des Diktators Ben Ali folgten, eine gemäßigt-islamistische Partei, die Ennahda. Immer wieder kam es unter ihrer Herrschaft zu Übergriffen auf Künstlern, die sich kritisch geäußert hatten. Auch über Polizeigewalt wird von Oppositionellen wiederholt berichtet.

 

 

Kommentare   

 
0 #16 fleur du mal 2013-04-07 04:12
hahaha der recht du lächerlicher spasst... weiss eigentlich dein arbeitgeber schon von deinem rechten engagement?... bock auf outing aktion??? hahahaha hurensohn...
Zitieren
 
 
-4 #15 fleur du mal 2013-04-04 13:37
@ @moslem aka der rechte: sich selbst daumen zu geben über smartphone und internetverbind ung, um einen rückhalt dummer ideen vorzutäuschen, ist ziemlich whack mein freund.
Zitieren
 
 
-6 #14 fleur du mal 2013-04-02 18:32
@moslem die spielen eher gegenseitig aneinander herum. wie es in der guten alten SA auch üblich war. :D
Zitieren
 
 
-6 #13 fleur du mal 2013-04-02 18:24
ich weiss jetzt nicht ob mein comment gepostet wird. falls ja löscht bitte dieses.
ich habe doch die kriminalstatist ik des bundes gepostet, dort wird doch aufgeführt dass die deutschen straftäter, die migrantenInnen, um über das dreifache,in allen straftaten minus den verstößen gegen das aufenthaltsbest immungsrecht, übertreffen, unzwar alle migranten gemeinsam auch die nicht-muslimisc hen. also quatsch hier keine ammenmärchen. und wenn jemand ein nazi ist, ist er nun einmal ein hurensohn. da hat moslem schon recht. wenn jemand vernichtungsfan tasien gegenüber migranten, minderheiten und politischen andersgesinnten hegt, hat sich dieser jemand das hurensohn wirklich schwerstens verdient
Zitieren
 
 
+5 #12 @moslem 2013-04-02 17:10
na klar bist du moslem dass sieht man daran dass du jemand mit hurensohn beleidigst.was hat seine mutter damit zu tun ?
wenn du dir mal die kriminalstatist ik des bka ansiehst wirste sehen wie friedlich leute aus muslimischen ländern sind!darauf kann man echt stolz sein......lol.. .salute
Zitieren
 
 
-6 #11 Moslem 2013-04-02 15:08
was für ein dummer Idiot dieser Rassist ist. Passdutsche, lebensunwürdig, rotes stück scheiße.....oh mein Gott. Das Problem ist, dass du dich doch selber nicht aus deinem Elternhaus traust und das den "Teppichanbeter n" ins Gesicht zu sagen. Ich bin Moslem und stolz drauf, habe zwei Nationalitäten, hier geboren...was willst du mir jetzt erzählen du Vollidiot? Du biegst dir jede Statistik so hin wie du es möchtest und am Ende des Tages sind dann die Ausländer oder die "Passdeutschen" schuld. Kleiner Bub, geh zurück in den Bunker und spiel mit deinen Glatzenkollegen Poker. Ach nee, amerikanisches Spiel. Außerdem wieso benutzt du Ziffern? Sind doch arabischer Natur oder? Hurensohn....
Zitieren
 
 
-7 #10 fleur du mal 2013-04-01 16:27
hahaha ausserdem hältst du doch jeden antifa oder linken für einen beton-stalinist en. du bist doch eindeutig der typ der nichts differenzieren kann... aber ne is klar, meise geht zu meise, specht zu specht und idiot zu idiot...
Zitieren
 
 
-6 #9 fleur du mal 2013-04-01 16:07
hahahaha was los? warum so unentspannt? ich weiss du bist frustriert, weil niemand deine paranoiden nazi-fantasien hier bestätigen kann, sondern weil jegliche kriminalstatist iken des bundes oder der länder dich widerlegen. ha ha. der lauteste affe hat hier nun mal kein recht. und ich linke "zecke" trage zu 100% hochwertigere klamotten als du menschlicher kleinbürger-mül l. ausserdem verbringe ich meine zeit sinnvoll mit studieren und so, im gegensatz zu dir und deinen asozial-ungepfl egten nazi-kumpels, die allesamt dem staat auf der tasche liegen und dann, statt auf ihre eigene unfähigkeit einzugehen und diese zu beheben, auf wahlweise die ausländer, die juden, die antideutsche antifa oder "die da oben" schimpfen. traurig traurig. googel mal sozialversager. .. :D
Zitieren
 
 
+6 #8 Der R Echte 2013-04-01 08:57
und noch was du roter idiot, du bist zu blöd um herauszukristal lisieren dass doch mehr nicht-deutsche straftaten begangen haben, schon mal was von "pass-deutschen " gehört ? nur weil jemand laut papier deutscher ist, ist er es noch lange nicht mental. aber ist klar, schön die politisch-korre kte scheiße schlucken, ist einfacher als sich selbst den kopf zu zerbrechen ;-) schickt mir en link der genau das bestätigt was ich sowieso schon wusste. ein pferd dass sich mit kühen einen stall teilt ist für dich (anti)fascho dann wohl auch eine kuh mit pferdischem hintergrund...
Zitieren
 
 
+6 #7 Der R Echte 2013-04-01 08:46
du asoziale linke zecke, du bist garantiert son gammler der von meinen steuern lebt. geh mal weiter deine anti-deutschlan d phrasen zum besten geben und bezieh zeitgleich geld vom deutschen staat du rotes stück dreck.ist mir klar das du hirngewaschener schwachkopf nicht den unterschied zwischen rechts und rechts-radikal/ extrem kennen.und in sachen verschwörungsth eorien ist rotes, lebensunwürdige s gesindel wie du ebenso federführend wie mohamedaner in der kriminalitätsst atistik.wer wittert denn gleich immer die große kapitalistisch- rassistische verschwörungsth eorie?! deswegen junge, verlass dein elternhaus und guck mal was sich i.d. realität abspielt!
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren