RAP.DE MENU

Illuminati: Kein deutscher Rapper ist Mitglied

Der Geheimorden der Illuminati hat alle Spekulationen über die angebliche Mitgliedschaft deutscher Rapper in seinen Reihen beendet. „Unter unseren Logenbrüdern ist kein bekannter deutscher Rapper„, stellte die deutsche Abteilung der Geheimgesellschaft in einem exklusiven Statement gegenüber rap.de klar. Man habe aber darüber nachgedacht, den einen oder anderen Deutschrapper aufzunehmen – mit überschaubarem Erfolg.

So seien offizielle Aufnahmeschreiben an u.a. Cro, Haftbefehl, Bushido und Samy Deluxe gegangen. Diese hätten jedoch aus unterschiedlichen Gründen abgelehnt, so der Sprecher, der seinen Namen lieber nicht im Internet lesen will. „Cro hat sich geweigert, unseren Vorschlag einer Eulenmaske anzunehmen. Stattdessen kam er dann mit dieser Bärenmaske„, erklärt er konsterniert. Eulen sind das Wappentier der Illuminati.

Auch Haftbefehl habe das Angebot einer Mitgliedschaft abgelehnt. Er sei nicht so der Vereinstyp, habe er erwidert und außerdem wolle er die Weltherrschaft lieber auf eigene Faust an sich reißen. „Dann hat er unsere Ordensbrüder rausgeschmissen.“

Nicht viel mehr Erfolg habe man bei Bushido gehabt. Der Berliner habe statt einer Antwort seine Anwälte eine Unterlassungserklärung an das Pressebüro der Illumati schicken lassen. Grund: Sie hätten die „23“ sowie diverse Symbole vom Booklet seiner gemeinsamen CD mit Sido geklaut. Da man als Geheimgesellschaft kein Patent auf diese Symbole habe anmelden können, habe man den Betrag zähneknirschend überweisen müssen, so der Sprecher. Die Summe will er nicht nennen. Gerüchte besagen, sie habe sich auf 666 Euro belaufen.

Mit Samy Deluxe sei man sich dagegen fast einig gewesen. „Kurz vor Abschluss der Verhandlungen kam aber ein seltsam gekleideter Typ herein, der sich als Herr Sorge vorstellte. Sein penetranter Räucherstäbchengeruch betäubte die Logenbrüder und lenkte sie kurz ab. Diesen Moment nutzte Samy, um durch einen unterirdischen Geheimgang zu fliehen.“ Die Unterzeichnung des Pakts mit dem Teufel sei also in letzter Sekunde gescheitert.

Nach so viel Misserfolg in der deutschen Soprechgesangsszene habe man von weiteren Angeboten abgesehen. „Uns wurde zudem bewusst: Wir stellen ja bereits die Geheime Weltregierung – wozu also noch Unterstützer für den Kampf um die Weltherrschaft gewinnen? Wir haben sie ja bereits!

Der Orden der Illuminati stellt seit einigen Jahrzehnten die Geheime Weltregierung, deren Sitz am Nordpol vermutet wird. Seine Zeichen ist das Dreieck, seine Macht manifestiert sich unter anderem in der Verbreitung von Geodreiecken in Schulen, dreieckigen Straßenschildern oder der Zunahme sogenannter Dreiecksbeziehungen.

April, April.

 

 

 

blokk rapde2

Blokkmonsta über SEK-Einsätze und die psychischen Folgen [rap.de-TV]

Blokkmonsta und die Berliner Polizei – eine gute Freundschaft war und ist das sicher nicht. Der Tempelhofer hat einfach ein paar Mal zu oft unangemeldeten Besuch in den…

Drake

Drake veröffentlich „Views“ und ändert Tracklist erneut

Drake veröffentlicht sein neues Album „Views“ – und ändert offenbar in letzter Sekunde noch mal die Tracklist. Die beiden angekündigten Featur-Gäste Jay Z und Kanye West, gestern noch…

überblick 29. april

Überblick 29. April: Karate Andi, Samy Deluxe, Why SL Know Plug, PA Sports u.a.

Was war am heute, am 29. April, los im Rap-Game? Einiges. Wer nicht den Überblick verlieren will, kann in unserer Tagesübersicht checken, ob er etwas verpasst hat. Samy…

Samy-Deluxe-beruehmte-letzte-worte

Samy Deluxe – Berühmte letzte Worte [Review]

Zwei Jahre nach seinem letzten Soloalbum richtet Samy Deluxe jetzt „Berühmte letzte Worte“ an Rapdeutschland. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Abschiedserklärung, sondern vielmehr um eine…

Brown-Eyes White Boy - Messer Raus _Positivität_

Brown-Eyes White Boy – Messer raus *Positivität* (prod. ThaRealTman) [Audio]

Brown-Eyes White Boy, auch als Gr1mer bekannt, veröffentlicht den Track „Messer raus *Positivität*“. Das 12-jährige Talent machte schon bei seinen vorherigen Tracks hinsichtlich seiner ausgereiften Raptechnik und seines…

animus - ehre oder ruhm

Animus feat. Gosby – Ehre oder Ruhm (prod. AriBeatz) [Video]

Animus feiert heute das Release von „Beastmode II“ – passend dazu stellt er sich die Frage aller Fragen: Ehre oder Ruhm? Die meisten Rapper sind eigentlich eher auf…

Frau aus dem Libanon Mudi

Mudi – Frau aus dem Libanon (prod. The Royals) [Video]

Mudi veröffentlicht mit „Frau aus dem Libanon“ einen weiteren visuellen Vorgeschmack aus „Hayat“ – seinem Album, das am 13. Mai erscheinen soll. Der Song handelt, wie der Titel…

pasports_puste_aus

PA Sports feat. KC Rebell – Puste aus (prod. Joshimixu) [Video]

Geht PA Sports die Puste aus? Wohl kaum. Der Titel seiner neuen Single „Puste aus“ rekurriert eher auf Tabak- und Cannabisrauch, den PA Sports und sein Featuregast KC…

King Eazy - Twerk

KinG Eazy – Twerk [Video]

KinG Eazy liefert die Videoauskopplung „Twerk“ seines Mitte Mai erscheinenden Mixtapes „Highlife“. Umzingelt von seinen Homies, jungen Frauen und Fastfood erzählt der Lüneburger worauf es beim „Twerken“ ankommt….

sadiq-khallas-akhay

SadiQ – Khallas Akhey (prod. ThankYouKid) [Video]

SadiQ veröffentlicht das Video zu „Khallas Akhey“. Auf dem Song kommt SadiQ wie gewohnt mit schnellen Reimketten und einem sauberen, eigenständigen Flow um die Ecke. Inhaltlich hält es der Frankfurter…

Azyl Brennende Flügel Puls

Azyl feat. Puls – Brennende Flügel (prod. 3ckz Beats) [Video]

Azyl veröffentlicht gemeinsam mit Puls die Videoauskopplung „Brennende Flügel“. Die Produktion für den sehr melancholischen Song übernimmt erneut 3ckz Beats. Wie in den vorherigen Auskopplungen herrscht eine düstere…

Seyed - Keine Chance

Seyed – Keine Chance (prod. Hookbeats & Phil Fanatic) [Video]

Seyed veröffentlicht das Video zum Track „Keine Chance“. Es handelt sich hierbei um einen exklusiven Track, der nur mit einem Part und einer gesungenen Hook daher kommt. Die…