Illuminati: Kein deutscher Rapper ist Mitglied

Der Geheimorden der Illuminati hat alle Spekulationen über die angebliche Mitgliedschaft deutscher Rapper in seinen Reihen beendet. „Unter unseren Logenbrüdern ist kein bekannter deutscher Rapper„, stellte die deutsche Abteilung der Geheimgesellschaft in einem exklusiven Statement gegenüber rap.de klar. Man habe aber darüber nachgedacht, den einen oder anderen Deutschrapper aufzunehmen – mit überschaubarem Erfolg.

So seien offizielle Aufnahmeschreiben an u.a. Cro, Haftbefehl, Bushido und Samy Deluxe gegangen. Diese hätten jedoch aus unterschiedlichen Gründen abgelehnt, so der Sprecher, der seinen Namen lieber nicht im Internet lesen will. „Cro hat sich geweigert, unseren Vorschlag einer Eulenmaske anzunehmen. Stattdessen kam er dann mit dieser Bärenmaske„, erklärt er konsterniert. Eulen sind das Wappentier der Illuminati.

Auch Haftbefehl habe das Angebot einer Mitgliedschaft abgelehnt. Er sei nicht so der Vereinstyp, habe er erwidert und außerdem wolle er die Weltherrschaft lieber auf eigene Faust an sich reißen. „Dann hat er unsere Ordensbrüder rausgeschmissen.“

Nicht viel mehr Erfolg habe man bei Bushido gehabt. Der Berliner habe statt einer Antwort seine Anwälte eine Unterlassungserklärung an das Pressebüro der Illumati schicken lassen. Grund: Sie hätten die „23“ sowie diverse Symbole vom Booklet seiner gemeinsamen CD mit Sido geklaut. Da man als Geheimgesellschaft kein Patent auf diese Symbole habe anmelden können, habe man den Betrag zähneknirschend überweisen müssen, so der Sprecher. Die Summe will er nicht nennen. Gerüchte besagen, sie habe sich auf 666 Euro belaufen.

Mit Samy Deluxe sei man sich dagegen fast einig gewesen. „Kurz vor Abschluss der Verhandlungen kam aber ein seltsam gekleideter Typ herein, der sich als Herr Sorge vorstellte. Sein penetranter Räucherstäbchengeruch betäubte die Logenbrüder und lenkte sie kurz ab. Diesen Moment nutzte Samy, um durch einen unterirdischen Geheimgang zu fliehen.“ Die Unterzeichnung des Pakts mit dem Teufel sei also in letzter Sekunde gescheitert.

Nach so viel Misserfolg in der deutschen Soprechgesangsszene habe man von weiteren Angeboten abgesehen. „Uns wurde zudem bewusst: Wir stellen ja bereits die Geheime Weltregierung – wozu also noch Unterstützer für den Kampf um die Weltherrschaft gewinnen? Wir haben sie ja bereits!

Der Orden der Illuminati stellt seit einigen Jahrzehnten die Geheime Weltregierung, deren Sitz am Nordpol vermutet wird. Seine Zeichen ist das Dreieck, seine Macht manifestiert sich unter anderem in der Verbreitung von Geodreiecken in Schulen, dreieckigen Straßenschildern oder der Zunahme sogenannter Dreiecksbeziehungen.

April, April.

 

 

 

Olexesh

rap.de präsentiert: Olexesh auf „Strassencocktail Tour 2015“

Olexesh kündigt eine Tour zu seinem am 25. September erscheinenden Mixtape „Strassencocktail“ an. Die Tour trägt den Namen „Strassencocktail Tour 2015„, dauert vom 10. November bis zum 22….

weekend cover

Weekend kündigt „Musik für die die nicht so gerne denken“ an

Weekend hat anscheinend ordentlich Hummeln im Arsch und haut als Überraschung völlig unkommentiert via Facebook und Instagram eine Tracklist mit dazugehörigem Cover raus. „Musik für die die nicht…

ba2t cover majoe

Majoe veröffenlicht Cover von „BA2T“

Am 16. Oktober veröffentlicht Majoe sein zweites Album „Breiter als zwei Türsteher“ über Banger Musik. Nun veröffentlicht der Banger auf Facebook das Cover. Es zeigt ihn, wie er…

Gerard

Interview mit Gerard

Kommenden Freitag erscheint Gerards neues Album „Neue Welt“. Nach „Blausicht“, einem eher schweren und deepen Album, handelt es sich um das vierte Soloalbum des Österreichers. Wir haben uns im Vorfeld mit Gerard über…

alligatoah3

Alligatoah erreicht mit „Willst du“ Platin-Status

Alligatoahs bahnbrechender Erfolg mit dem Song „Willst du“ aus dem 2013 erschienen Album „Triebwerke„, welches Goldstatus erreicht hat, wird nach etlichen Wochen in den Singlecharts, ebenfalls Goldstatus und…

Selfmade Records chronic  III 3 cover

Kollegah – Red Light District Anthem [Video]

  Die ersten Appetizer auf „Chronik III“ kommen auf uns zu. Diese Woche erwartet uns täglich eine Preview aus dem anstehenden Album, die uns einen ordentlichen Vorgeschmack auf…

dr.dre

Dr. Dre kündigt neues Projekt noch für 2015 an

Nach der Freude über Dr. Dres neues Album „Compton“ gibt es gleich die nächste gute Nachricht für alle Fans des Docs zu verkünden: Anderson .Paak verriet den Kollegen von hipHop.de…

sido

Sido gibt Labelgründung und erste Signings bekannt

Sido gab in der FragSiggi-Livesendung via Twitch die Gründung eines eigenen Labels bekannt und verriet auch bereits die ersten Signings. Sänger Adesse und Newcomer Estikay, den Sido bereits des Öfteren lobte, sind mit von…

jalil-das-leben-hat-kein-air-system-cover

Jalil veröffentlicht Tracklist von „Das Leben hat kein Air System“

Maskulin Signing Jalil veröffentlicht die 16 Tracks (15 Songs und ein Skit) umfassende Tracklist von seinem kommenden Album „Das Leben hat kein Air System„. Neben drei Fler Features…

Fler

Fler kündigt „Der Staat gegen Patrick Decker“ für Dezember an

Nach dem Album ist vor dem Album und Fler wäre nicht Fler, wenn er nicht gefühlt alle paar Monate ein neues Album veröffentlichen würde. Jetzt kündigte das Maskulin-Oberhaupt…

säcke

Die Säcke – Bloß ein Mann [Video]

  Rhymin Simon, Vokalmatador, Plaetter Pi, Sha-Karl, Michael Mic, Druss – das sind Die Säcke. Bereits vor einer Woche kündigte die Sechser-Konstellation auf Facebook ihr neues Video an und…

mach_one4

Mach One – Who am I [#Classic]

  Heute vor Zehn Jahren erschien Mach Ones Debütalbum „Das Meisterstück Vol. 1, Guter Rap gedeiht im Dreck„, das mit Fug und Recht als Deutschrap-Klassiker, vielleicht sogar als…