RAP.DE MENU

Massiv veröffentlicht Cover von „BGB 3“

Wie bereits vor einigen Wochen bekannt wurde, wird Massiv am 2. August sein nächstes Album „Blut gegen Blut 3“ veröffentlichen. Das dazugehörtige Cover, das den dritten Teil seiner „Blut gegen Blut“-Reihe zieren wird, wurde nun veröffentlicht (siehen unten).

Im klaren Kontrast zum betont sanften, geradezu poppigen Vorgänger „Solang mein Herz schlägt“ gibt’s jetzt wieder altbekannte Töne: „Rapper werden wieder erniedrigt und bespuckt“ ,  lässt der Berliner mit dem pfälzisch-palästinensischen Background wissen. Bereits Anfang dieser Woche kündigte er die beiden ersten VideoauskopplungenOpferfest 2“ und, ähm, „Mothafuckin Bitch in your Ass Nigga“ an. Letzteres soll am 12. Mai erscheinen. 

Sowohl der erste „Blut gegen Blut“-Teil aus dem Jahre 2006 als auch der zweite Teil von 2011 sind auf dem Index gelandet, eine ausführliche Begründung der BPjM gab es bei Teil 2. Es dürfen angesichts der bisherigen Ankündigungen bereits jetzt Wetten abgeschlossen werden, wie lange sich der dritte Teil vor dem Index verstecken können wird.

Massiv-Blut-gegen-Blut-3-Cover

 

 

 

kaas-cadillac

Kaas – Cadillac (prod. Jugglerz) [Video]

Kaas veröffentlicht zum Verkaufsstart seiner EP „Kaas & Jugglerz in Jamaica“ das neue Musikvideo zum Titel „Cadillac“. Wie es scheint hat sich der Kreativurlaub in Jamaica voll gelohnt. Das…

Brandy

Brandys „World Tour 2016″ muss abgebrochen werden

R&B-Sängerin Brandy kann leider aus gesundheitlichen Gründen ihre von rap.de präsentierte „World Tour 2016“ nicht fortsetzen. Die Shows in Köln, Hamburg und Berlin fallen damit ins Wasser. Brandy sei nach dem…

olexesh-interview-big

Olexesh kündigt neues Album „Makadam“ an

Olexesh wird im Herbst sein neues Album „Makadam“ veröffentlichen. Das kündigt er in einem kurzen Video-Teaser an. Darin nennt er nicht nur das Releasedate, sondern erklärt auch, wofür…

fler vibe vinyl cover

Fler: Neues Album „Vibe“ ist fertig

Fler hat die Aufnahmen zu seinem neuen Album „Vibe“ laut eigener Aussage abgeschlossen. „Heute den letzten Track aufnehmen…Endlich alles im Kasten„, erklärt er auf Facebook. Damit steht einem…

kontra k paradies

Kontra K feat. Rico – Paradies [Video]

Kontra K kommt heute mit der nächsten Videoauskopplung aus seinem Album „Labyrinth“ vom 20. Mai. Die Single mit dem Titel „Paradies“ kommt mit dem Featuregast Rico. Das Video…

casper-lang-lebe-tod

Casper – Lang lebe der Tod feat. Blixa Bargeld, Dagobert & Sizarr [Video]

Casper veröffentlicht sein erstes Video aus dem gleichnamigen Album „Lang lebe der Tod“. Wer auf eine Rückkehr zum „Mittelfinger hoch„-Style gehofft hatte, wird enttäuscht sein. Der Song, der bereits…

morten-bones-mr-ten-below

Bones – Mr. Ten Below (Morten Remix)

Morten, ehemals als Dieser Morten bekannt und Bruder von Marvin Game, hat sich „Mr. Ten Below“ von Bones vorgenommen und geremixt. Vermutlich kennt den guten Bones jetzt nicht…

257ers Mikrokosmos cover

257ers – Mikrokosmos [Review]

Ich habe das Gefühl, diese Review braucht einen Disclaimer: Ich persönlich bin kein großer 257ers-Fan. Die Musik ist mir zu krawallig, zu hektisch, zu albern. Dennoch sind die…

shindy-from-the-block

Shindy – Cabriolet (Furkan Abi Remix) // (Shindy From The Block)

Furkan Abi ist weiter fleißig am remixen. Dieses Mal packt er die Strophen von Shindys „Cabriolet“ nicht auf einen klassischen HipHop-Beat, sondern auf das Instrumental von Jennifer Lopez‚…

mok-milfhunter

MOK feat. Kalif – Milf Hunter [Audio]

MOK macht offenbar ernst. „Milf Hunter“ heißt der erste Song aus seinem neuen Album „Ghetto Control„. Das soll laut Videobeschreibung wohl im Dezember 2016 erscheinen. Beim Neukölln Hustler…

waldo the funk oadm2

Waldo the Funk feat. MC DJ Oldschool Legende – OADM2 (prod. Enaka) [Video]

Der Vogel hat sich sein Nest gebaut. Waldo The Funk präsentiert die dritte vollständige visuelle Auskopplung seines anstehenden Debütalbums „Domingo Vogel“ , das morgen erscheint. „OADM2“ heißt der Track…

rap_islam

Rap und Islam #5: Lady Scar

Spätestens seitdem Denis Cuspert aka. Deso Dogg das Rappen im Berliner Untergrund aufgab und sich islamistischen Mörderbanden in Syrien anschloss, wurde das Thema „Rap und Islam(ismus)“ breit medial…

banner