Connect

NEWS

02.05.2013 Autor: Shana Koch

Sudden kündigt neues Soloalbum an

"Ich lebe noch"

Sudden von Trailerpark hat via Instagram verkündet, dass er an einem neuen Album arbeitet. Besagtes Posting enthält noch zwei weitere, sehr wichtige Informationen: Er lebt. Und er hat ein Organ im Mund - nein, keinen Penis. Das Bild zeigt den Trailerpark-Boy mit herausgestreckter Zunge.

Genaueres zum Sudden-Album ist bis jetzt noch nicht bekannt, Releasedate, Titel, Cover oder Tracklist lassen noch auf sich warten. Neben Alligatoah ist Sudden somit bereits das zweite Trailerpark-Crewmitglied, das derzeit an einem Solowerk feilt. 

Suddens letztes Soloalbum "Romantisches Arschloch" erschien im Dezember 2010. Im Oktober vergangenen Jahres veröffentlichten Trailerpark ihr Crewalbum "Crackstreetboys 2" und tourten mit Battleboi Basti im Gepäck durch Deutschland. Für kommenden Oktober ist bereits die nächste Tour mit dem einladenden Namen "Harter Schnaps, leichte Mädchen & Aligatoah" angekündigt - präsentiert von rap.de

sudden zunge

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.