Connect

NEWS

16.08.2013 Autor: Oliver Marquart

Said: "Zum Leben verurteilt" auf Ende September verschoben

Cover, Tracklist und Vorbestellung

Said wird sein zweites Abum "Zum Leben verurteilt" über Hoodrich am 20. September veröffentlichen. Damit verschiebt sich das Releasedate um drei Wochen. Das Album kann inzwischen auch schon vorbestellt werden. Das Cover und die Tracklist wurden ebenfalls bereits veröffentlicht. 

Der Berliner war als Teil des Duos Jom & Said bereits 2005 erstmals in Erscheinung getreten. Gemeinsam mit Tony Tone bildete man seinerzeit außerdem die Formation SRK (So richtige Kings). Auf dem Deine Lieblingsrapper-Album von Sido und Harris waren sie mit einem Feature vertreten. 2007 erschien das Debütalbum von Jom & Said "Alles oder nichts" über Aggro Berlin

Sein Solo-Debüt "Said" erschien 2011 über D-Bos Wolfpack Entertainment. Danach war es etwas stiller um den Kreuzberger geworden. Gestern gab es das erste Lebenszeichen in Form des Videos "Niemals". Davor hatte es eine kleine Kampagne um Said gegeben. Auf Handzetteln war er als vermisst gemeldet worden. Wer eine dort angegebene Nummer wählte, erhielt Infos zum Album. 

Seit einiger Zeit ist Said bei Hoodrich (u.a. KD-Supier, Greeny, Kalusha, Ufo361) gesignt. 

Die Tracklist von "Zum Leben verurteilt": 

01 Auch wenns dauert
02 Niemals
03 Alles für die Gang
04 Geld liegt auf der Straße
05 Immer wenn ich raus will feat. Kalusha
06 Gabriel
07 Log mich aus feat. Ufo361 & Greeny
08 Leggins
09 Hater feat. Kalusha, Ufo361 & Greeny
10 So einfach
11 Tot sehen feat. Harris
12 Schätze das Leben

 

Das Cover von "Zum Leben verurteilt":

said zumlebenverurteilt cover

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ein Fan werden

Newsletter

Was Rap angeht - immer auf dem laufenden bleiben. Melde dich für den rap.de-Newsletter an.