Punch Arogunz unterschreibt bei Baba Saads Halunkenbande

Baba Saad hat mit Punch Arogunz den nächsten Newcomer nach EstA bei Halunkenbande unter Vertrag genommen. Das gaben Punch Arogunz, Baba Saad und EstA übereinstimmend via Facebook bekannt. Sie posteten alle drei ein Bild, das sie zusammen zeigt. außerdem wurde das Releasedate des Labelsamplers verkündet: Er soll am 11. Oktober erscheinen. 

Jetzt machen wir es endlich offiziell: Ich bin ein Halunke„, so Punch Arogunz. „…und somit auf einem Label mit Baba Saad und EstA. Wir haben in den letzten Wochen und Monaten gearbeitet ohne Ende und glaubt mir, ihr bekommt euren Punchinello in absoluter Bestform, unverfälscht und von allen Seiten gestärkt. Der Sampler kommt, Musikvideos kommen, Interviews kommen.

Saad zeigte sich über das Signing des Battle-Rappers sehr erfreut. „Herzlich Willkommen bei uns! Mit EstA hat das Label anvisiert, nun wird es Zeit mit Punch den Abzug zu betätigen! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

EstA erklärte, mit dem Signing habe Saad ihm einen „riesen Wunsch“ erfüllt. „Danke an Baba Saad! Er hat mir einen riesen Wunsch erfüllt!“

Punch Arogunz konnte durch seine Teilnahmen am VBT 2012 sowie 2013 erste Bekanntheit erlangen. Sein Markenzeichen sind weiße Kontaktlinsen. Kürzlich hat er die EP „Mora“ veröffentlicht, auf der u.a. eine Liebeserklärung an Naya Isso zu finden war. Noch im Mai hatte er einen Deal bei Halunkenbande dementiert. Nun ist er doch ein Teil von Saads Label. Saad hatte bereits im Interview mit rap.de angedeutet, einen weiteren VBT-Rapper signen zu wollen, dabei aber keinen Namen genannt. 

halunkenbande-puncharogunz

 

 

 

 

 

manuellsen-geruechte-2-0

Manuellsen feat. Azad – Friedhof der Kuscheltiere [Audio]

  Manuellsen droppt den Song „Friedhof der Kuscheltiere“ von seinem Album „Killemall„, das morgen erscheinen wird. Unterstützung für den Song liefert niemand Geringeres als die Frankfurter Legende Azad….

BTNG

BTNG – Normal [Video]

BTNG liefert nach den harten ersten Tracks seines Albums „Gewachsen auf Beton“ nun einen sehr ehrlichen Track über seinen Sohn, der von Trisomie 21 betroffen ist. In einem schwarz-weißen Video…

karmo-kaputto-steuerfrei

Karmo Kaputto – Steuerfrei [Video]

Karmo Kaputto, Produzent und rap.de-Newcomer mit „Holzrusse“, haut ein neues Video zum Track „Steuerfrei“ raus. Am Beat schraubte Sansimo, der dem Russen damit unter die Arme griff. „Die Unterschicht ist schlecht gelaunt,…

eRRdeKa-high-as-fxck

eRRdeKa – High as fxck [Video]

eRRdeKas Jungs sind „Kaputt aber Dope“ und vor allem eins: „High as fxck„. Denn so heißt der Track, der nun auch mit dazugehörigem Musikvideo, bestehend aus Visuals, um die Ecke…

Outkast ATLiens Cover

Outkast – Elevators (Me & You) [#Classic]

Heute vor 19 Jahren, am 27. August 1996, wurde Großes releast: André Lauren Benjamin, so André 3000s bürgerlicher Name, stellt gemeinsam mit Antwan André Patton, dem Big Boi, das Duo Outkast…

fard

Fard – Rohdiamant / Huckleberryfinnphase [Video]

  Fard veröffentlicht ein Splitvideo zu den Songs „Rohdiamant“ und „Huckleberryfinnphase“ aus seinem nächsten Album „Ego„. „Rohdiamant“ ist komplett zu hören und erzählt motivierend von Fards Werdegang. Der zweite…

gerard-hallo

Gerard – Hallo [Video]

  Hallo, Hallo, heut gibt’s neues von Gerard. Der Österreicher veröffentlicht das Musikvideo “Hallo“ aus seinem in Bälde erscheinenden Album “Neue Welt“. Gerard läuft nur kurz einmal um die…

olli-banjo

Ein Plädoyer für mehr Inhalte im Rap [Kommentar]

In welcher Musikrichtung, wenn nicht im Rap, ist es so ausschlaggebend, was im Text steht? Welche Musikrichtung, wenn nicht Rap, ist besser dazu geeignet uns etwas mitzuteilen, um uns…

Fler

Fler feat. Kurdo – Bild im Zement [Audio]

Am 11. September, kaum ein halbes Jahr nach „Keiner kommt klar mit mir“ veröffentlicht Fler als Frank White sein neues Album „Weil die Straße nicht vergisst„, das sich…

kay one tour screen

Kay One veröffentlicht weiteres Acapella [Audio]

Kay One gab gestern aus dem Urlaub einen Acapella-Part zum Besten, heute folgt direkt der zweite. Diesmal wird mehr gebattlet als profiliert, Kay schießt gegen seinen Berliner Erzfeind…

Caput

Caput – Weil sagen, dass man Gangster ist, nicht Gangster ist [Video]

Caput bringt nach Release seines Albums „Intensiv“ am 21. August über sein Laben Eizenwald Intensiv noch ein Video zum Track „Weil sagen, dass man Gangster ist, nicht Gangster…

selfmade logo

Selfmade Records kündigt „Chronic III“ an

Selfmade Records lassen die von Zugpferd Kollegah bereits angedeutete Bombe platzen und kündigen im Form eines Teasers den dritten Labelsampler „Chronic III“ an. Ein Releasedate gibt es noch nicht,…