RAP.DE MENU

Kategorie: REVIEWS Seite 1 von 237

farid-bang-blut-cover

Farid Bang – Blut [Review]

Das Phänomen Farid Bang ist bereits hinreichend beschrieben worden. Vom belächelten Außenseiter zum stilprägenden Gangsta-Rapper – ein Aufstieg, wie er steiler kaum sein konnte. Warum genau die Mischung…

Esmaticx Rot

ÉSMaticx – Rot [Review]

Mit den Worten „Das Leben ist genauso, wie mein Album sagt: ’n bisschen traurig, aber geile Stellen“, beschreibt ÉSMaticx gleich im ersten Track ihres Debütalbums „Rot“, in welche…

gzuz und bonez mc-high und hungrig2

Gzuz & Bonez MC – High & Hungrig 2 [Review]

Als Gzuz und Bonez vor zwei Jahren ihr Kollaboalbum „High & Hungrig“ releasten, war zwar schon klar, dass hier eine neue Größe dabei war, sich fest im Game zu etablieren. Mit…

Fler-Bewährung vorbei-Cover

Fler – Bewährung vorbei EP [Review]

Nach einem diskussionswürdigen Interview, einem Interview über dieses Interview, diversen öffentlichkeitswirksamen Kleinkriegen mit Rappern und der Veröffentlichung zweier lupenreiner Hits ist Flers Bewährung endlich vorbei. Eigentlich sollte am 27. Mai…

kauf meine liebe

BRKN – Kauft meine Liebe [Review]

Endlich! Die Temperaturen klettern zuverlässig in die Höhe und die Sonne lässt sich mittlerweile täglich blicken. Am Kanal chillen und „Papadam“ snacken, ein paar Kühle Bierchen im Park oder das…

Kontra-K-Labyrinth

Kontra K – Labyrinth [Review]

Das „Labyrinth“ hat seine Pforten geöffnet – und wenn du fit genug bist, darfst du eintreten. Kontra Ks fünftes Soloalbum ist am Start und macht da weiter, wo…

Milominati

Milonair – Milominati [Review]

Milonair schreibt das nächste Kapitel seiner ganz persönlichen Erfolgsgeschichte. Als Flüchtling aus dem Teheran gekommen und in Hamburg-Bergedorf aufgewachsen, gilt der gebürtige Iraner mittlerweile als fester Bestandteil der…

mudi-hayat

Mudi – Hayat [Review]

Mit „Hayat“ eröffnet Mudi eine weitere Abteilung in der Firma Deutschrap. Er selbst nennt seinen Style Arabesk-Rap und bezeichnet den legendären türkischen Sänger Ibrahim Tatlises, der kurdische und arabische…

Nazar Irreversibel

Nazar – Irreversibel [Review: Skinny vs. Louis]

Skinny: Ich finde „Irreversibel“ verdammt stark! Nazar ist einfach ein krasser Perfektionist, was man in jeder Hinsicht merkt. Aber nicht so ein verkrampfter Perfektionist, bei dem am Ende…

banner