Category: REVIEWS Page 1 of 226

Manuellsen Killemall Albumcover

Manuellsen – Killemall [Review]

Knapp fünf Jahre mussten Rapliebhaber auf ein klassisches Manuellsen Rap-Album verzichten. Mit seinen letzten Projekten, darunter eine Soul-Version des Albums „M.Bilal“ sowie dem Langspieler „M.Bilal 3„, versuchte er den großen…

chefket-nachtmensch-cover

Chefket – Nachtmensch [Review]

Chefket hat sich ordentlich Zeit seit seinem letzten Album gelassen. Sechs Jahre, um genau zu sein. Şevket Dirican, so sein bürgerlicher Name, machte sich in der Zwischenzeit einen Ruf als einer der…

errdeka rapunderdog

eRRdeKa – Rapunderdog [Review]

„Kommt mal zur Vernunft, ihr seid alles Amateure„. Juice-Cover, Keine-Liebe-Labelvertrag, das zweite Album innerhalb des letzten Jahres. eRRdeKa ist eindeutig kein Amateur mehr. Der 24-Jährige bringt ordentlich frischen…

storch-oder-affen-mc-bomber

MC Bomber & MecsTreem – Storch oder Affen [Review]

„Du Grenzdebiler fährst im Kreis Rollstuhl und bist voll schwul / Ich schubse dich um, morgen sitzt du Spast im Rollstuhl.“ Schon die erste Line auf „Storch oder…

dr.dre-compton-soundtrack

Dr. Dre – Compton: A Soundtrack [Review]

Es ist also doch noch passiert. Dr. Dre hat ein neues Album veröffentlicht. Nicht das gefühlt seit Jahrzehnten angekündigte „Detox„, nein. Daran hatte ja auch niemand ernsthaft geglaubt….

Silla

Silla – Vom Alk zum Hulk [Review]

Nach der beruflichen Trennung von Fler und dessen Label Maskulin veröffentlicht Silla Studioalbum Nummer acht nun auf Gan-Gs Label Major Movez. „Vom Alk zum Hulk“ verspricht den Soundtrack…

PA Sports - Eiskalter Engel

PA Sports – Eiskalter Engel (Review)

PA Sports wird aufgrund seines Aussehens immer noch gerne in die Straßenrap-Schublade gesteckt. Aber da hat der Essener noch nie so richtig reingepasst. Mit seinem neuen Album „Eiskalter…

crack ignaz kirsch

Crack Ignaz – Kirsch (Review)

Crack Ignaz hat den Swag anscheinend literweise ins Blut getankt. Der Salzburger, der auch der „Swag-Gott von Hanusch Platz“ genannt wird, etabliert seinen ganz eigenen Style im Deutschrap, auch wenn es…

Rapsta - Ah!

Rapsta – Ah! (Review)

„Ihr Schweine habt mich alle unterschätzt / aber jetzt geht’s los„. Mit Rapsta entert ein neuer Spieler das Deutschrap-Feld, dem es sicherlich nicht an Selbstbewusstsein mangelt. Gut, Majordeal…