RAP.DE MENU

Morlockk Dilemma & Sylabil Spill – roh.kalt (EP)

Fokus: Punchlines. „roh.kalt. Für das vierte Kapitel der EP-Reihe besinnt man sich wieder auf die groben Tugenden, klemmt die Axt in den Mund, kommt als mahnende Gottheit mit Hagel und Donner ins Gemach deiner Tochter mit dem Äquator als Cockring und zelebriert den musikalischen Instrumental-Gangrape. Starring: Morlockk Dilemma & Sylabil Spill. Zwei MCs mit der Energie einer Kernschmelze kreieren von Hubert Daviz mit dem nötigen Gerüst versehen ein Wachs gewordenes verbales Ohrfeigen-Perpetuum Mobile. Eine über Intro, Interlude, Outro und 6 Songs minutiös ausformulierte unmißverständliche Einladung zum Biss in den staubigen Bordstein. „Frieden is‘ nich‘!

Nein, Frieden ist in der Tat nicht. Die Quintessenz von „roh.kalt“ lässt sich bereits an der ersten Hookline deutlich ablesen. Wo andere dezent mit dem leicht abgestumpften Säbel rasseln, führen Morlockk Dilemma und Sylabil Spill den Angriffskrieg mit wehenden Fahnen. Jeder Track eine Kampfansage, der rote Faden: blutgetränkt.

roh.kalt„: Jedes Wort, jeder Sound, jeder Drumschnipsel wird der im Titel vorgegebenen Marschroute gerecht. Der Geist der Blütezeit des Wu-Tang, in Spiritus auf rostigem Löffel aufgekocht. Chanel ist für Pussys. Stinken tun sie trotzdem. Hier duftet es süßlich nach einer Katze, die sich im feuchten Keller zum Sterben gebettet hat.

Du bist eine Missgeburt, wieso lebst du?“ Rhetorische Frage. Keine Kompromisse, klare Worte. Über die gesamte Spieldauer steht der erigierte Mittelfinger kerzengerade, als angesäuertes Statement gegen die fortschreitende Vewässerung des Deutschen Rap. „Wir sprechen nicht die selbe Sprache„, wird der Lächerlichkeit durch das maximal aufgedrehte Megaphon um die gepuderten Wangen und gezupften Brauen gefurzt.

Der gerappte Gegenentwurf zum kulinarischen Kuschelkurs eines Picknicks im Park, akustische Männernahrung. Eine gepfefferte Suppe Schwarzes mit Fleischklopsen, auf Empfehlung der Küche der Herren Morlockk Dilemma und Sylabil Spill in schmutziger Terrine „roh.kalt“ serviert und freundlich hineingespuckt. Grauer Dunst, zischende Topfdeckel, blitzende Messer. Abgehangene Schweinehälften in der Kühlkammer. Roh. Kalt. ’nen guten. 

 

 

 

farid-bang-blut-cover

Farid Bang – Blut [Review]

Das Phänomen Farid Bang ist bereits hinreichend beschrieben worden. Vom belächelten Außenseiter zum stilprägenden Gangsta-Rapper – ein Aufstieg, wie er steiler kaum sein konnte. Warum genau die Mischung…

Haftbefehl-Xatar-Coup-Der Holland Job

Xatar & Haftbefehl: Produzenten und Tracklist / Kurzfilm zum Album

Heute Morgen gab es große Neuigkeiten: Haftbefehl und Xatar nennen sich als Duo „Coup“ und veröffentlichen ihr Album „Der Holland Job“ am 29. Juli. Nun sind auch die…

gzuz und bonez mc-high und hungrig2

Gzuz & Bonez MC – High & Hungrig 2 [Review]

Als Gzuz und Bonez vor zwei Jahren ihr Kollaboalbum „High & Hungrig“ releasten, war zwar schon klar, dass hier eine neue Größe dabei war, sich fest im Game zu etablieren. Mit…

Alphonso Naturgesetz

Alphonso – Naturgesetz (prod. Figub Brazlevič) [Video]

Alphonso veröffentlicht das Video zu „Naturgesetz“ und hat sich dafür einen Beat von niemand geringerem als Figub Brazlevič geschnappt. Der Song stammt aus seiner gleichnamigen kostenlosen EP. Das Video…

Esmaticx Rot

ÉSMaticx – Rot [Review]

Mit den Worten „Das Leben ist genauso, wie mein Album sagt: ’n bisschen traurig, aber geile Stellen“, beschreibt ÉSMaticx gleich im ersten Track ihres Debütalbums „Rot“, in welche…

SXTN

SXTN – Wir sind friedlich [Video]

Am 15. April erschien die „Asozialisierungsprogramm“-EP von SXTN. Nun droppen die beiden Berlinerinnen „Wir sind friedlich“ im Halt die Fresse Format. Gewohnt prollig und provozierend geben Juju und…

Dendemann hallig seiner angst

Dendemann – Hallig meiner Angst [Video]

Spätestens wenn ein neues Dendemann Video online ist, ist eins klar: Es ist endlich wieder Freitag. Denn jeden Freitag gibt es einen neuen Dendemann-Song, den er zusammen mit…

257

257ers – Holland [Video]

Nachdem die 257ers gestern die Ankündigung gemacht haben, dass Keule auf „Mikrokosmos“ keinen Part hat, wurde nun die erste visuelle Auskopplung des Langspielers veröffentlicht. „Holland“ heißt die Anspielstation…

Coup Der Holland Job Cover

Xatar und Haftbefehl kündigen „Der Holland Job“ an

Gestern haben wir uns noch über die gescheiterten Promomoves des Biras und des Babos echauffiert und im selben Zuge die baldige Veröffentlichung des Kollaboalbums gefordert. Nun sieht es…

Jakarta Records-Spring in Jakarta

Spring in Jakarta Sampler mit u.a. Suff Daddy, IAMNOBODI & Bluestaeb [Download/Stream]

Das deutsche Qualitätslabel Jakarta Records hat da etwas zu feiern – und zwar das hundertste Release aus dem eigenen Hause. Damit die Partygäste nicht zu kurz kommen, stellt…

the game streets of compton

The Game kündigt „Streets of Compton“ für Juni an

The Game wird am 17. Juni ein neues Album veröffentlichen. Es wird den Titel „Streets of Compton“ tragen und soll über Cash Machine erscheinen. Es wird 11 Songs…

platnum taktloss blockparty

Miss Platnum feat. Taktlo$$ – Blockparty [Video]

Miss Platnum veröffentlicht gemeinsam mit Taktlo$$ das Video „Blockparty„. Der Song stammt aus Platnums Album „Ich war hier“ , das schon im Oktober letzten Jahres über Virgin Records…

Asadjohn_Producers_Mind_Beitragsbild

Producer’s Mind: Asadjohn

„Wenn er finanziell bessere Möglichkeiten hätte, wenn er glaube ich ein besseres Equipment hätte, könnte das riesig, gigantisch sein, was der zum Beispiel produziert…“ – pflegte ein Frauenarzt…

banner